Inselhüpfen Kykladen, 3–4 Inseln in 2 Wochen Hotels ab 2* bis 4*

Insel­hüpfen Kyk­laden ab 899,- inkl. Flug ab A, CH und D & Trans­fers

San­tori­ni — Paros — Nax­os — Mykonos
2 Wo. Insel­hüpfen auf den Kyk­laden Inseln (Die Perlen der Kyk­laden — Die gün­stig­ste Vari­ante)
Je nach Wahl: pri­vate Pen­sio­nen (Zim­mer mit DU/WC, z.T. Balkon) oder 3 bzw. 4* Hotels

Reiseinfos Santorini Reiseinfos Paros Reiseinfos Naxos Reiseinfos Mykonos


SANTORINPAROSMYKONOSNAXOS in 2 Wo. (Badean­schluss als 3. Woche möglich)
Erleben Sie mit Insel­hüpfen Kyk­laden unbeschw­ert die schön­sten Inseln — oder auch die Perlen der Kyk­laden. Insel­hüpfen ist ein wun­der­volles Reiseer­leb­nis, um die Vielfalt der einzel­nen Kyk­laden Inseln zu ent­deck­en. Lassen Sie sich von der faszinieren­den Vulka­nin­sel San­tori­ni beein­druck­en. Ein grandios­es Natur­erleb­nis, denn mit ihrem ver­spiel­ten blau-weißen Stil auf steilen Hän­gen ist die Insel eine der sehenswertesten in Europa. Her­rliche Sand­strände auf den Inseln Nax­os, Paros und der kos­mopoli­tis­chen Insel Mykonos machen das Insel­hüpfen auf den Kyk­laden zu ein­er fan­tastis­chen Reise mit großar­ti­gen Panora­men und ungetrübten Badeer­leb­nis­sen. Die Reise­leitung auf San­tori­ni übern­immt für Sie die Reservierung der Hotels ihrer gewählten Kat­e­gorie und die Fährverbindun­gen.

Zielflughäfen (Ab Deutsch­land, Öster­re­ich & Schweiz, April/Mai — Okto­ber):
San­tori­niNahezu täglich

Reiseablauf Inselhüpfen auf den Kykladen Inseln

1. Tag: San­torin: Ankun­ft aus Deutsch­land auf San­torin. Trans­fer zum Hotel auf San­torin, Über­nach­tung.
2. Tag: San­torin: Übernachtung/Frühstück auf San­torin.
3. Tag: San­torin — Nax­os: Trans­fer zum Hafen und Über­fahrt nach Nax­os. Trans­fer zum Hotel auf Nax­os. Über­nach­tung.
4./5. Tag: Nax­os: Übernachtung/Frühstück auf Nax­os.
6. Tag: Nax­os — Paros: Trans­fer vom Hotel zum Hafen und Über­fahrt nach Paros. Trans­fer zum Hotel auf Paros. Über­nach­tung.
7./8. Tag: Paros: Übernachtung/Frühstück auf Paros.
9. Tag: Paros — Mykonos: Trans­fer vom Hotel zum Hafen und Über­fahrt nach Mykonos. Trans­fer zum Hotel auf Mykonos. Über­nach­tung.
10./11. Tag: Mykonos: Übernachtung/Frühstück auf Mykonos.
12. Tag: Mykonos — San­torin: Trans­fer vom Hotel zum Hafen und Über­fahrt zurück nach San­torin. Trans­fer zum Hotel auf San­torin. Über­nach­tung.
13./14. Tag: San­torin: Übernachtung/Frühstück auf San­torin.
15. Tag: Heim­flug: Trans­fer zum Flughafen und Rück­flug zu Ihrem gebucht­en Heimat­flughafen.

Je nach Anreise­tag und Ankun­ft­szeit ver­schiebt sich das Pro­gramm entsprechend.
Pro­gram­män­derun­gen (z.B. bei Beein­träch­ti­gung des Fährverkehrs auf­grund von starken See­gang) sind möglich.

LEISTUNGEN: Sicherungss­chein (geset­zl. vorgeschriebene Kun­den­geld­ab­sicherung), Flug je nach Wahl und Ver­füg­barkeit nach San­torin oder Mykonos ab Deutsch­land, Schweiz oder Öster­re­ich und zurück. Alle Trans­fers, Fährtick­ets, Unterkün­fte je nach Buchung in Hotels der ein­fache Mit­telk­lasse oder Pen­sio­nen mit Früh­stück. Die Auswahl und Zuweisung der Hotels erfol­gt durch die Agen­tur vor Ort. *Zug zum Flug in Deutsch­land bitte vorher angeben. Gästewün­sche kön­nen nicht immer berück­sichtigt wer­den.
Nicht inklu­sive: Eine Kabine auf den Fährüber­fahrten ist nicht im Preis eingeschlossen.
Wichtige Hin­weise: Wit­terungs- und verbindungs­be­d­ingt kann eine Routenän­derung zwin­gend notwendig wer­den. In diesen Fällen wer­den Sie von der Agen­tur informiert und Ihre Reise umge­bucht.

Preisüberblick* bei 2–3 Per­so­n­en (2* Hotels) ab

Mai Juni Juli-August Sep­tem­ber Okto­ber
ab 899 ab 1045 ab 1262 ab 1065 ab 899

Die Unter­bringung für die Gäste dieser Tour erfol­gt auf jed­er Insel der Kyk­laden in pri­vat geführten Hotels und Pen­sio­nen, vor­wiegend in Strand- und Ort­snähe. Alle Zim­mer sind mit DU/WC und fast alle mit Balkon. Welche der Hotels oder Pen­sio­nen für Sie reserviert wur­den, erfahren Sie gle­ich bei Ankun­ft auf San­tori­ni durch die Reise­leitung der örtlichen Agen­tur. Dort erhal­ten Sie dann auch alle zusät­zlichen Infor­ma­tio­nen über Ihre gebuchte Reise Insel­hüpfen Kyk­laden, wie z.B. die Tick­ets für die schon im Voraus gebucht­en Fähren.

Jet­zt unverbindliche und kosten­lose Preisan­frage:
Insel­hüpfen 4 Inseln (San­tori­ni-Paros-Nax­os-Mykonos)  Glück­sho­tels 2*

Angebot unverbindlich anfragen - Inselhüpfen Kykladen

Inselhüpfen Kykladen

 

 

 

 

 

 

—————————————————–  oder

Preisüberblick* bei 2–3 Per­so­n­en (3* Hotels) ab

Mai Juni Juli-August Sep­tem­ber Okto­ber
ab 1083 ab 1342 ab 1543 ab 1392 ab 1053

Ver­brin­gen Sie Ihr Insel­hüpfen auf den Kyk­laden auf jed­er der Insel in min­destens ein­fache Hotels der Mit­telk­lasse, für gewöhn­lich in Strand- und Ort­snähe. Alle Dop­pelz­im­mer sind mit Kli­maan­lage, DU/WC und nahezu alle mit Balkon. Welche Hotels für Sie vorge­bucht wur­den, erfahren Sie durch Mitar­beit­er der örtlichen Reise­leitung bei Ankun­ft am Flughafen. In den Rei­se­in­for­ma­tio­nen find­en Sie dann auch Unter­la­gen zum weit­eren Reiseablauf, wie die Tick­ets mit den Fähren und mögliche Aktiv­itäten auf den ver­schiede­nen Inseln Ihrer Hüpf­tour. Freuen Sie sich auf eine abwech­slungsre­iche Reise und auf schöne Momente an ver­schiede­nen Inseln oder Strände und Bucht­en auf den Kyk­laden.

Hier für die Kyk­laden kosten­lose Preisan­frage :
Insel­hüpfen 4 Inseln (San­tori­ni-Paros-Nax­os-Mykonos)  Glück­sho­tels 3* 

Angebot unverbindlich anfragen - Inselhüpfen Kykladen

Inselhüpfen Kykladen

 

 

 

 

 

 

—————————————————–  oder

Preisüberblick* bei 2–3 Per­so­n­en (4* Hotels) ab

Mai Juni Juli-August Sep­tem­ber Okto­ber
ab 1280 ab 1592 ab 1784 ab 1592 ab 1190

Die Kyk­laden Inseln ent­deck­en ohne auf Kom­fort zu verzicht­en. Auf jed­er der Inseln wartet Ihr Dop­pelz­im­mer in Hotels der höheren Mit­telk­lasse auf Sie, die sich meis­tens in Strand- und Ort­snähe befind­en. Alle Dop­pelz­im­mer sind mit Kli­maan­lage, DU/WC und nahezu alle mit Balkon. Bei dieser Reise Insel­hüpfen Kyk­laden erfahren Sie die Namen der für Sie bere­its gebucht­en Hotels bei Ihrer Ankun­ft am Flughafen von San­tori­ni. Genießen Sie bei dieser Tour das pulsierende Mykonos, die ruhigeren oder ganz ruhi­gen Strände auf Nax­os und Paros sowie die erleb­nis­re­ichen Wan­der­wege am Krater von San­tori­ni, die phan­tastis­che Aus­sicht­en auf die tief­blaue Ägäis und unvergessliche Son­nenun­tergänge eröff­nen. Eine vorherige Auswahl mit Wahl der Inseln und Hotels kön­nen Sie flex­i­bel selb­st entschei­den. Näheres weit­er unten — bitte auf den grü­nen Balken klick­en.

Hier kosten­los jet­zt unverbindliche Preisan­frage :
Insel­hüpfen 3 Inseln (San­tori­ni-Paros-Nax­os) Glück­ho­tels 4*

Angebot unverbindlich anfragen - Inselhüpfen Kykladen in Griechenland

*Richt­preise 2 Wochen Insel­hüpfen zzgl. Flughafen­zuschläge und je nach Abflughafen auch Saisonzu-/Ab­schläge. Zusät­zliche Ver­längerungstage ist auf Wun­sch möglich. Preise der Verlängerungswoche(n) erhal­ten Sie von uns nach ein­er Preisan­frage mit dem Ange­bot. Soll­ten Sie für die Bade­v­er­längerung spezielle Hotel­wün­sche oder Hotel­na­men haben, dann bitte in der Preisan­frage unter “Anmerkung” angeben. Alle Preise in EURO. Kinder­ermäßi­gung 1 Kind als 3. Per­son bis zu 50% auf Leis­tun­gen ohne Flug.

oder Insel­hüpfen alle Kyk­laden Inseln ganz nach eige­nen Wün­schen auswählen und mix­en:
Inseln individuell kombinieren

 

Als Reiseagen­tur ver­mit­tel ich diese Reise nach Prü­fung freier Ver­füg­barkeit­en und Preisver­gle­ich über das Por­tal Ferien­wahl oder an einem der fol­gen­den Rei­sev­er­anstal­ter:
VerTOC VerATK VerFER VerSLR VerMED VerLMX VerBM

 

Insel­hüpfen Kyk­laden, 3–4 Inseln in 2 Wochen Hotels ab 2* bis 4*:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,56 von 5 Punk­ten, basierend auf 162 Stim­men.
Load­ing…

27 Gedanken zu „Inselhüpfen Kykladen, 3–4 Inseln in 2 Wochen Hotels ab 2* bis 4*

  • 21. Januar 2016 um 20:14
    Permalink

    Guten Abend Frau Schmalen-Net­ti,
    vie­len Dank für den Ein­trag.
    Rufen Sie mich doch mor­gen ruhig mal unter 0234–7732015 an. Ich bin ab 09.30 h bis 13.30 h und ab 15.00 bis 18.00 h zu erre­ichen oder Sie stellen online eine Anfrage für die entsprechende Insel­gruppe unter
    https://www.griechenlandabc.de/inselhuepfen-griechenland/kykladen/ wo Ihnen viele nüt­zliche Hilsmit­teln den Weg zeigen.
    Son­st gerne mir Ihre Tele­fon­num­mer durchgeben oder selb­st anrufen.

    Ich freue mich auf Sie
    Her­zliche Grüße
    Dim­itrios Zachos

  • 18. Januar 2016 um 14:51
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,

    Wir dh 2 Erwach­sene 2 Kinder (11+15) wären inter­essiert an ein­er Insel­hüpfer Reise der Kyk­laden. Nach den Bericht­en zu lesen sind sie die geeignete Per­son um solch eine ein­ma­lige Reise zu organ­isieren.

    Ich wäre froh wenn sie sich mit mir in Kon­takt set­zen kön­nten.

    Danke im Voraus

    Mari­na Schmalen-Net­ti

  • 13. Oktober 2014 um 16:13
    Permalink

    Moin, moin, Herr Zachos, wir waren drei Wochen auf den Kyk­laden. Die von Ihnen vorgeschla­ge­nen Hotels waren alle total in Ord­nung. Das Preis- Leis­tungver­hält­nis stimmte. Sehr gut war, dass wir unsere Run­dreise mit Ihrer Hil­fe ganz nach unseren Vorstel­lun­gen gestal­ten kon­nten. Wir haben unseren Aufen­thalt auf den einzel­nen Inseln ganz indi­vidu­ell gehal­ten. Ein rund­herum gelun­gener Urlaub.

    Liege Grüße und bis zum näch­sten Mal.

    Thomas

  • 8. Oktober 2014 um 12:36
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,
    Dank Ihrer Unter­stützung hat das Insel­hüpfen sehr gut geklappt. Die Flugzeit­en und auch die einzel­nen Fährverbindun­gen waren ide­al. Die Hotels entsprachen alle unseren Vorstel­lun­gen. Auch wenn das Hotel auf Nax­os nur mit Taxi, einem Miet­wa­gen, oder durch eine län­gere Strand­wan­derung zu erre­ichen war (die Anbindung an den Busverkehr sollte aus­ge­baut wer­den), hat uns die Fre­undlichkeit des Per­son­als, der Strand und der Pool­bere­ich für diesen kleinen Man­gel entschädigt. Die gesamte Reise war sehr gut abges­timmt. Somit hat­ten wir viel Zeit zum erkun­den der einzel­nen Inseln und auch zum entspan­nen.

    Faz­it: Ein gelun­gener Urlaub mit großem Erhol­ungswert.

    Grüße von
    Rosi und Toni

  • 18. August 2014 um 08:51
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Zachos,
    wir waren Ende Juli 16 Tagen auf den Kyk­laden (Mykonos-Paros-Nax­os-San­torin). Es hat alles her­vor­ra­gend geklappt. Ins­beson­dere die Betreu­ung vorort war per­fekt. Her­zlichen Dank für Ihre kom­pe­tente Beratung!

  • 11. August 2014 um 17:47
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,
    unser erster (!) Urlaub in Griechen­land ist jet­zt lei­der vor­bei. Die Hotels waren sehr gut und die Trans­fers und Reise­leitung von Atti­ka Reisen ver­liefen ohne Prob­leme. Wir waren jew­eils eine Woche auf Nax­os und San­torin. Nax­os hat uns sehr gefall­en; das Hotel Nax­os Resort liegt sehr nah zu Strand und Stadt und ist sehr zu empfehlen. Das Ilio­vasile­mi auf San­torin war auf seine Art ( viel klein­er, Lage über der Caldera) auch sehr schön. Das Con­ti­nen­tal Break­fast war etwas karg, dafür serviert auf der eige­nen Ter­rasse vor dem Zim­mer mit wun­der­vollem Aus­blick.
    Ins­ge­samt haben wir uns bestens erholt auf den Griechis­chen Inseln, obwohl der ver­sproch­ene küh­le Wind aus­ge­blieben war.

  • 13. Juli 2014 um 00:23
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,
    unser Insel­hüpfen vom 21.Mai-4.Juni war ein voller Erfolg. Unsere Entschei­dung für die Vor­sai­son hat uns zwar wech­sel­haftes Wet­ter beschert, war aber trotz­dem für uns richtig und span­nend. Die Organ­i­sa­tion, von den Flü­gen bis zu den Trans­fers zu den Fähren war per­fekt, und der jew­eilige Emp­fang durch die Atti­ka-Mitar­bei­t­erin­nen war sehr nett und infor­ma­tiv. Die Hotels mein­er Wahl , das Andronikos in Mykonos-Stadt, das Sun Rocks auf San­torin waren umw­er­fend gut, das Kalyp­so in Naous­sa auf Paros war sehr schön und gemütlich, nur die Dilli­no Stu­dios auf Nax­os waren für unsere Besich­ti­gungszwecke etwas abseits gele­gen und das Bad hat­te diverse Män­gel.
    Jeden­falls wur­den unsere Erwartun­gen meis­tens übertrof­fen, Dieses Kom­pli­ment kön­nen Sie bitte auch an die Atti­ka-Mitar­beit­er vor Ort weit­ergeben, da ich wed­er Zeit noch Lust hat­te, auf jed­er Insel die ausufer­n­den Frage­bö­gen zur Beurteilung auszufüllen.
    Her­zlichen Dank und viele Grüße!
    .

  • 19. Juni 2014 um 14:25
    Permalink

    Hal­lo Frau Mairhofer,
    vie­len Dank für die Rück­mel­dung und dass Sie mit mein­er Ver­mit­tlung für Insel­hüpfen auf den Kyk­laden zufrieden waren.
    Schön zu hören, dass die Organ­i­sa­tion der Trans­fers auf Land und auf Wass­er per­fekt war.
    Die Buchung der Tour mit Roulette Hotels birgt natür­lich immer Über­raschun­gen.
    Vom Hotel Aste­r­ia auf Paros liegen auch äußerst fre­undliche Bew­er­tun­gen vor, was nicht über­raschend ist, denn Hotels wer­den je nach Empfind­en stets indi­vidu­ell beurteilt.

    Her­zliche Grüße und ich freue mich auf Ihre näch­ste Reise, vielle­icht zu den Ion­is­chen Inseln oder den Dodekanes Inseln?
    Dim­itrios Zachos

  • 1. Juni 2014 um 21:46
    Permalink

    Hal­lo Herr Zacharos
    Wir waren mit dem Ablauf und der Vari­ante 3Sterne Roulette Insel­hüpfen auf den Kyk­laden zufrieden.

    Es war im Großen und Ganzen ein gutes Preis Leis­tungsver­hält­nis. Das Hotel Aste­r­ia in Paros war sich­er keine 3 Sterne wert. Das Bad war eine Katas­tro­phe, entspricht nich dem 3 Sterne Strand­dard ‚den wir in den anderen Hotels vor­fan­den. Am schön­sten und fre­undlich­sten war es im Nax­os Hol­i­day. Die anderen Hotels waren gut. Es war immer eine Über­raschung was uns erwartet. Die Reise­leitung und Trans­fers haben immer geklappt. Es waren span­nende 2 Wochen. Viele Grüße aus Eppin­gen

  • Pingback:Inselspringen Griechenland Griechische Inseln - Griechenland Reisen

  • 23. Oktober 2013 um 10:39
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Zachos,
    nach zwei wun­der­schö­nen Wochen auf den Kyk­laden hier eine kurze Rück­mel­dung:
    die Organ­i­sa­tion durch Sie und Part­ner war sehr gut. Beson­ders gelun­gen die Abfolge Mykonos, Paros, Nax­os und zum Schluss, sozusagen als Höhep­unkt, San­torin. Das Hotel Ele­na auf Mykonos gefiel uns gut. Auf Paros fan­den wir die Anlage des Svoronos sehr idyl­lisch und die Besitzer aus­ge­sprochen nett, nur die Ausstat­tung der Zim­mer ließ zu wün­schen übrig. Im Som­mer mag ja das aus Stein gemauerte Bett schön kühl sein, aber für die Nach­sai­son sind diese Unterkün­fte nicht geeignet! Und auch die winzi­gen Bäder entsprechen nicht mehr dem heuti­gen Stan­dard.
    Im Dili­no auf Nax­os haben wir uns auch sehr wohl gefühlt, es war gepflegt und sauber und sehr per­sön­lich von Maria geführt.Das schön­ste Zim­mer hat­ten wir im Elixir in Kamari, wun­der­schön ein­gerichtet, direkt an der Prom­e­nade vorm Strand.
    Über­all war zu spüren, dass die Nach­sai­son zu Ende ging. Vorteil: nicht so viele Leute, Ruhe und keine Wartezeit­en. Nachteil: viele Geschäfte und Restau­rants geschlossen, lust­lose Verkäufer und Ser­vicekräfte, kaum Unter­hal­tung­spro­gramm.
    Wir hat­ten viele Kon­tak­te und haben Griechen­land ken­nen und lieben gel­ernt.
    Nochmals vie­len Dank und fre­undliche Grüße!

  • Pingback:Inselhüpfen Griechische Inseln Santorini Naxos Ios - Griechenland Reisen

  • Pingback:Griechenland Inselhüpfen Strandhotels griechische Inseln - Griechenland Reisen

  • Pingback:Inselhüpfen Inseln Kykladen - Griechenland Reisen

  • Pingback:Inselhüpfen Kykladen Inselhuepfen - Griechenland Reisen

  • Pingback:Reisebericht Kykladen Griechische Inseln - Griechenlandreisen

  • Pingback:Reiseinformationen Kykladen griechische Inseln - Griechenlandreisen

  • 24. Juli 2013 um 01:50
    Permalink

    Hel­lo just want­ed to give you a quick heads up and let you know a few
    of the images aren’t load­ing cor­rect­ly. I’m not sure why but I think its a link­ing issue.
    I’ve tried it in two dif­fer­ent browsers and both show the same results.

  • 16. Juli 2013 um 16:38
    Permalink

    Sehr geert­er Herr Zachos,

    wir möcht­en uns bei Ihnen für den gut organ­isierten und gelun­genen Urlaub her­zlich bedanken. Wir waren angenehm über­rascht: bei solchen Reisen lassen sich manch­mal Schwierigkeit­en nicht ver­hin­dern, aber wir hat­ten keine! Dafür aber das Gefühl, zuver­läs­sig betreut zu wer­den. Die von Ihnen für uns aus­gewählten Hotels waren in Ord­nung, die erste Unterkun­ft und die Über­nach­tung auf San­tori­ni , ( da es abends keine Fähre mehr nach Nax­os gibt ) , hat dem ganzen Urlaub einen roman­tis­chen und beza­ubern­den Ton gegeben. Übri­gens, in diesem ersten Hotel “Anti­nea” in Kamari wären wir gerne länger geblieben , im “Olympic Vil­las” in Oia hat uns nicht so gut gefall­en. Im großem und ganzem es war toll, vie­len Dank an Sie und Ihren Kol­le­gen von Kamari Tour und viele Grüße an Her­rn Schorr.

    Düs­sel­dorf — Darm­stadt

  • 11. Juli 2013 um 09:25
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Zachos,
    Insel­hüpfen vom 12.06. — 26.06.2013 nach 9 Stündi­ger Ver­spä­tung unseres Fluges, ab München wur­den wir allerd­ings durch einen per­fekt organ­isiertem Urlaub entschädigt. Danke für Ihre, und den Bemühun­gen von Atti­ka, es war ein­fach span­nend und Toll. Wir haben uns auf jed­er Insel einen Roller gemietet und so alle Gebi­ete, nach den Vorschlä­gen der Reise­leit­er erkun­det. Ähn­lich­es wer­den wir sich­er nochmal machen!!
    Viele Grüße aus Kirch­heim,
    L.B.

  • 18. Juni 2012 um 09:31
    Permalink

    Sg.Herr Dim­itrios Zachos! Wir möcht­en uns auf diesem Wege nochmals her­zlich bedanken für die Organ­i­sa­tion unser­er Inselhüpferei,wo alles sehr gut geklappt hat.Wir möcht­en uns auch bedanken für den Erhalt eines Hotelgutscheines,können uns ber jet­zt noch nicht­dazu entschließen irgen­deine Buchung vorzunehmen.Bei Geleg­n­heit wer­den wir darauf zurückkommen.Noch ein klein­er Tipp für die Inselhüpferei:wichtig gegen die Abende wer­den die Gelsen bzw, Moski­tos unheim­lich lebendig! Ein Haut­spray oder Autan Lotion wirken wie Wundermittel.,Zweeitens wäre es gut,wenn man des Englis­chen nicht per­fekt ist ‚einen Dic­tio­näire mitzuhaben,weil wir fast nur mitEnglisch Sprechen­den zu tun hatten.Nochmals vie­len Dank, gegebe­nen­falls wer­den wir ihr Büro gerne weiterempfehlen.KURT +INGE J.

  • 27. Februar 2012 um 11:02
    Permalink

    Von Dodekanes aus, bauen wir für Sie den größten Touris­ten-und Busi­ness Führer für ganz Griechen­land. Mit 50.000 Seit­en in 14 Sprachen, bieten wir Ihnen detail­lierte Infor­ma­tio­nen über Griechen­land und die griechis­chen Inseln an. Wir fügen unseren Seit­en eine nach der anderen in den großen Such­maschi­nen hinzu, um hohen Verkehrsaufkom­mens zu gewährleis­ten.

  • 2. Juli 2011 um 14:51
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Zachos!

    Unsere Griechen­lan­dreise (Insel­hüpfen: San­torin, Nax­os, Paros, Mykonos) hat uns aus­geze­ich­net gefall­en. Die Organ­i­sa­tion war per­fekt, alles hat wun­der­bar geklappt und die Quartiere waren sehr in Ord­nung (das Ros­es Beach Hotel auf Paros hat uns beson­ders gut gefall­en)!
    Wären wir nicht schon Griechen­land-Fans gewe­sen, wir wären es auf dieser Reise sich­er gewor­den! Und es wird auch bes­timmt nicht unser let­zter Griechen­landbe­such gewe­sen sein! (Für weit­ere Infor­ma­tio­nen und Ange­bote wären wir Ihnen sehr dankbar – vielle­icht passt es wieder ein­mal)
    Nochmals recht her­zlichen Dank und liebe Grüße
    Irene und Alfred Graf

  • 8. September 2010 um 19:48
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,

    eine kurze Rück­mel­dung.

    Die Hotels auf Paros, Mykonos und San­tori­ni waren echt super. Das in Nax­os nicht ganz so gut. Dort war das Pub­likum anders, am Pool lief rel­a­tiv laut

    Tech­nosound, das Zim­mer war sehr klein.

    Den ersten Tag waren wir noch auf San­tori­ni, ein Trans­port nach 16.00 funk­tion­iert wohl generell auch in der Hoch­sai­son nicht mehr. Nach ihren Erkundi­gun­gen

    sollte ja noch eine Fährverbindung geben. War aber kein Prob­lem für uns..

    Die Fähren haben wir alle am ersten Tag gebucht. Das war offen­sichtlich gut, ein­mal mussten wir schon Busi­ness-Class nehmen.

    Trotz­dem uns der Ruck­sack mit Kam­era usw. am Strand in Nax­os gestohlen wurde, war es ein super Urlaub.

    Nochmals vie­len Dank für ihre indi­vidu­elle Pla­nung.

    Gruß P. Vögele

  • 16. Juli 2010 um 10:32
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Zachos,

    nun sind wir schon wieder 1 Woche zurück, lei­der!
    Wir hat­ten einen wun­der­schö­nen Urlaub. Alles hat her­vor­ra­gend geklappt und dank ihres Tipps sind wir zur richti­gen Jahreszeit unter­wegs gewe­sen.
    Also nochmals vie­len Dank!

    Her­zliche Grüße

    Gudrun Bollinger

  • 15. Juli 2010 um 07:22
    Permalink

    Hal­lo Herr Zachos,
    wir waren sehr zufrieden mit dem Ablauf und der Organ­i­sa­tion unser­er Reise Insel­hüpfen Kyk­laden.
    Die Hotels waren teil­weise bess­er als wir es erwarteten und waren immer ein guter Aus­gangspunkt für Insel­erkundi­gun­gen.
    Die Trans­fers mit Schif­f­en und Bussen funk­tion­ierten prob­lem­los.
    Wir buchen sich­er noch ein­mal Reise Insel­hüpfen mit Ihnen
    Fre­undliche Grüße Bar­bara und Rein­er Kohnke

Schreibe einen Kommentar