Herzlichen Dank für die gute Organisation

Sehr geehrter Herr Zachos.

Viel zu schnell ist unser schön­er und erleb­nis­re­ich­er  Urlaub (Som­mer 2016) auf den griechis­chen Kyk­laden ver­gan­gen. Wir möcht­en uns bei Ihnen für die her­vor­ra­gende Organ­i­sa­tion dieser Reise bedanken. Es hat alles per­fekt geklappt. Die Hotels auf Mykonos und Nax­os waren pri­ma in Bezug auf Lage Sauberkeit und Ser­vice. Einige Abstriche muss man bei dem ARGO Hotel in Kamari machen. Pos­i­tiv war die Lage ,  Fre­undlichkeit des Per­son­als und die Sauberkeit. Allerd­ings wur­den auch die Män­gel fre­undlich angenom­men, mit der Behe­bung der Män­gel war man wohl etwas über­fordert.

Bei dem ständi­gen Wind auf der Insel soll­ten die Fen­ster schon schliessen, denn son­st geht infolge sofort die Kli­maan­lage aus, was bei 30 Grad im Schat­ten doch recht ärg­er­lich ist.

Lei­der hat sich dafür ein­fach kein Handw­erk­er find­en lassen. Die Ausstat­tung entspricht auch eher einem 2** Hotel. Das Früh­stück sehr ein­seit­ig aber man wird natür­lich satt. Doch im Ganzen gese­hen haben die pos­i­tiv­en Ein­drücke über­wogen und wir kön­nen so eine Reise wirk­lich weit­er empfehlen. Vie­len Dank auch an die sehr kom­pe­ten­ten Reise­lei­t­er­i­nenn, welche uns sehr gut mit den Gegeben­heit­en auf den einzel­nen Inseln ver­traut gemacht haben.

Nochmals her­zlichen Dank für die gute Organ­i­sa­tion auch im Namen aller Mitreisenden.

Mit fre­undlichen Grüßen

Frank und Mar­lene P.