Griechenland Rundreisen


Die Akropolis in Athen

Festland| Kreta | Peloponnes

Griechenland Rundreisen | Ideen durchstöbern oder individuelle Rundreise flexibel erstellen.

In diesem kurzen Rundreisen Griechenland wird erk­lärt, wo wir Griechen­land Run­dreisen anbi­eten und wie Sie eine Tour indi­vidu­ell zusam­men­stellen können. 

Damit Sie wir­kich nur das erleben, worauf es Ihnen ankommt.


Griechen­land Run­dreisen auf Kre­ta oder Pelo­ponnes und Nord-Griechen­land. Run­dreisen flex­i­bel gestal­ten oder Tour aus unseren Vor­la­gen wählen

| Klas­sis­ches Griechen­land| Insel Kre­ta| Pelo­ponnes mit Athen und Del­phi| Nord-Griechen­land
Video Klassisches Festland 1 min über die Höhep­unk­te Klas­sis­ches Griechenland

Klassisches Griechenland Rundreisen | Individuell oder als Auswahl

Run­dreisen ‘Klas­sis­ches Griechen­land’ indi­vidu­ell mixen

Rundreisen Griechenland erstellen

Unser Vorschlag: Klas­sis­ches Fes­t­land mit Peloponnes 

Griechenland Rundreise ansehen

Auf der Karte find­en Sie die Sta­tio­nen dieser Griechen­land Run­dreisen, jew­eils mit Video bei Klick auf Regionen in Griecehnland

Mietwagen Rundreisen Kreta Griechenland 1 min über die Insel Kreta

Rundreisen Insel Kreta | Flexibel erstellen oder Tourauswahl

Kre­ta Run­dreisen flex­i­bel kombinieren

Kreta Rundreisen

Ideen um Kre­ta bess­er zu erkunden

Griechenland Kreta ansehen

Bei Klick auf Regionen in Griecehnland sehen Sie kurze Videos der einzel­nen Regionen

Peloponnes mit Badeurlaub 30 sec über die Hal­binsel Peloponnes

Peloponnes Rundreisen | Umfangreiche Tourenauswahl und Kombinationen

Run­dreise Pelo­ponnes mixen

Peloponnes Rundreisen erstellen

Pelo­ponnes mit Athen | 10 Nächte

Peloponnes Rundreise ansehen

Pelo­ponnes Ideen | 7/10/14 Nächte

Auswahl an Rundreisen ansehen

Pelo­ponnes & Mete­o­ra & Delphi

Peloponnes Delphi und Meteora

Kurzvideos der Sta­tio­nen dieser Griechen­land Run­dreisen, sehen Sie durch Klick auf Regionen in Griecehnland

Video Nordgriechenland 1 min über Höhep­unk­te in Nordgriechenland

Rundreisen Nordgriechenland mit vielfältigen Auswahlmöglichkeiten

Tour Nord-Griechen­land planen

Nordgriechenland Rundreisen erstellen

Von Ost- zur Westküste

Nord-Griechenland Rundreise ansehen

Alexan­der der Große

Rundreise Alexander der Große

Region Mönch­staat Athos

Touren am und um Berg Athos

Erfahren Sie durch einen Klick auf Regionen in Griechenland mehr über die jew­eili­gen Ort dieser Griechen­land Rundreisen

Mix­en Sie aus unser­er Auswahl Tage­sak­tiv­itäten zur Run­dreise hinzu

Mietwagenrundreisen GriechenlandMit über 30 Jahren Erfahrung, per­sön­lichen Kon­tak­ten vor Ort und zahlre­ichen Geheimtipps, bere­ich­ern wir auch Ihre indi­vidu­elle Run­dreise in jed­er Region Griechen­lands gerne auch mit unter­schiedlichen Aktiv­touren (Aus­flüge, Wan­dern, Segelt­age usw.)

Vertrauen Sie auf über 30 Jahre Kompetenz für authentische Griechenland Rundreisen

Ich kenne mich in Griechen­land bestens aus. Griechis­che Inseln, sowie das Fes­t­land mit den sagen­haften Geschicht­en voller Helden und Mythen. Als Grieche erlebe und füh­le ich die Men­schen. Mit ihren Werten den wun­der­baren Tra­di­tio­nen als auch ihrer köstlichen Küche. Wir wer­den Ihnen die Tipps ver­rat­en, wo Sie vor Ort auf diese nette Men­schen tre­f­fen. Dadurch erleben auch Sie durch Insel­hüpfen Griechen­land “mit Ihrer Seele” und behal­ten es sehr lange in bester Erinnerung.

Griechenland Rundreisen auf Festland und griechischen Inseln

GriechenlandrundreiseFol­gen Sie bei dieser Run­dreise mit einem Miet­wa­gen Ihrer Wahl den Spuren der Mythen, Helden und Göt­ter. Dabei ent­deck­en Sie die Geschichte, die kul­turellen Höhep­unk­te und ganz beson­ders die Naturschön­heit­en Griechen­lands. Es bleibt ganz allein Ihnen über­lassen, ob Sie in 10 bis  14 Tagen Teile der bewun­dern­swerten Stät­ten erkun­den oder Sie sich zwis­chen­durch an traum­schö­nen Sand­strän­den erholen.

Über Philip­pi bei Kavala und den Aus­grabun­gen von Thes­sa­loni­ki führt eine Tour erst in das Land der Make­doner und damit auch in die Heimat von Alexan­der dem Großen.  Danach erfol­gt ein Besuch der Stadt vom Göt­ter­vater Zeus (Dion). Ver­passen Sie nicht, die antike Stadt Aigai zu besuchen. Diese war die erste Haupt­stadt des make­donis­chen Reich­es in der Region von Vergina. Auf­grund ihrer immensen, archäol­o­gis­chen und his­torischen Bedeu­tung wurde sie 1996 zum Weltkul­turerbe der UNESCO ernannt.

Auf Wun­sch kön­nen Sie auch mal in ein­er der Berghüt­ten auf dem Olymp “Göt­ter­luft” in 2000 m Höhe schnup­pern. Über die “Asketen im Felsen­wald”, der Mete­o­ra-Klöster, erkun­den Sie die sagen­hafte Welt des Hades in Nekropo­lis und die Siegesstadt der Römer Nikopo­lis. Anschließend lassen Sie sich bei Del­phi von der sagenum­wor­be­nen Pythia die Zukun­ft vorher­sagen. Über Olympia und Naf­plion mit dem Haus des ersten griechis­chen König Otto (nicht der EM Held, das war der Otto II.) gelan­gen Sie nach Mykene und Epi­dau­rus bis runter zum Süden von Pelo­ponnes. Dann führt Sie der Weg über den Kanal von Korinth wieder nach Athen, wo Sie vor lauter kul­tureller Höhep­unk­te nicht genug Bild­bände bestellen können.

Entdecken Sie die Schönheit von Griechenland bei einer Rundreise

Rundreisen Mythisches GriechenlandEine Run­dreise durch Griechen­land ist eine einzi­gar­tige Reise voll span­nen­der Erleb­nisse und neuer Ent­deck­un­gen. Sie wird mit unvergesslichen Momenten belohnt. Erleben Sie bei ein­er Kre­ta Run­dreise selb­st, wie sich das Grün der imposan­ten Berg­welt mit dem unendlichen Blau der weit­en Meere zu einem har­monis­chen Mosaik zusammenfügt.

Vielfältige Far­ben und For­men begleit­en Sie bei ein­er Pelo­ponnes Run­dreise vor­bei an den sehenswerten antiken Stätten.

Lassen Sie sich inspiri­eren von der Vielfalt des Lan­des. Wan­dern oder fahren Sie vor­bei an mit Pinien bewalde­ten Berghän­gen und genießen Sie den Aus­blick auf spek­takulären Schlucht­en. Gold­sandi­ge Küsten mit türk­is­far­be­nen Gewässern laden zum Seele­baumeln ein. Weiß getünchte Häuschen tra­di­tioneller Dör­fer und bedeu­tende, antike Bau­denkmäler ver­gan­gener Zeit­en ver­sprühen ihren Charme.

Her­aus­forderun­gen gibt es in Griechen­land oder bei ein­er Run­dreise griechis­chen Inseln mehr als genug. Sei es ein Auf­stieg zu den tief­grü­nen Bergen oder die Erforschung märchen­hafter Grot­ten auf dem Fes­t­land. Wählen Sie zu der Kre­ta Run­dreise auf den griechis­chen Inseln auch an Segeltörns durch die geschicht­strächtige Welt der griechis­chen Meere mit malerischen Häfen und tief­blauen Küsten teil. Eine Berg­wan­derung bei ein­er Pelo­ponnes Run­dreise führt Sie ent­lang der Ufer eiskalter Wild­bäche. Auch Streifzüge durch Biotope und Nation­al­parks mit sel­tener Flo­ra und Fau­na unternehmen Sie auch abwech­slungsre­iche Unternehmung. Erleben bei unseren Run­dreisen Ange­bote bei einem Rast in tra­di­tionellen Dör­fern mit jahrhun­derteal­ter Geschichte und noch immer lebendi­gen Sit­ten und Bräuchen, die griechis­che Gastfreundschaft.

Griechenland lässt sich immer wieder neu entdecken

Rundreisen Meteora Klöster GriechenlandInten­sive Far­ben und atem­ber­aubende Bilder ergänzt von melodis­chen Klän­gen und Düften: Das bleibt dem Reisenden als unaus­löschliche Sin­ne­sein­drücke in der Erin­nerung haften. Zum Beispiel bei ein­er Kre­ta Run­dreise Peloponnes.

Wer kann sich schon dem magis­chen Zauber eines Son­nenun­ter­gangs, der Meer und Him­mel kam­in­rot färbt oder der mys­tisch anmu­ten­den Atmo­sphäre, die bei einem Son­nenauf­gang über majestätis­che Berggipfeln liegt, entziehen?

Das würzige Aro­ma der Pinien, Oliven­bäume und Eichen, der glei­t­ende Flug der Möwen, das Rauschen eiskalten Quell­wassers in einem Bergdorf und der ver­führerische Duft tra­di­tioneller, haus­gemachter Kochrezepte stim­ulieren alle Sinne.

Eine Run­dreise durch Griechen­land von Nor­den nach Süden und Osten nach West­en führt zu ein­drucksvollen Begeg­nun­gen mit stim­mungsvollen Orten, aufre­gen­den Land­schaften und ruhi­gen Natur­räu­men. Eine erleb­nis­re­iche Run­dreise durch Griechen­land die unvergesslich bleibt.

Während der Besich­ti­gun­gen antik­er Stät­ten kann ein Guide ver­mit­telt wer­den, der Ihnen mit viel Wis­sen Ihre Tour zu einem Erleb­nis gestal­tet. Starten Sie nun Ihre Miet­wa­gen­run­dreise aus Make­donien durch Thes­salien nach Epirus zur West­küste bis hin zur Insel Lefka­da mit ein­er kosten­freien und unverbindlichen Anfrage

  • Unsere Tipps & Erfahrun­gen machen diese Tour zu einem wun­der­schö­nen Reiseerlebnis
  • Bes­tim­men Sie, ob tra­di­tionelle Bergho­tels oder Bade­ho­tels aller Kat­e­gorien als Unterkun­ft dienen sollen

Archäol­o­gis­che Stät­ten – Mon­u­mente durcheine  Run­dreise in Griechen­land für sich erleben.

Rundreisen Athos Klöster GriechenlandGanz Griechen­land ist reich an archäol­o­gis­chen Stät­ten und Mon­u­menten von außeror­dentlich­er Schön­heit. Unter­schiedliche Epochen der Jahrtausenden alten Geschichte haben Griechen­lands sicht­bar geprägt. Den Besuch­ern Griechen­lands bietet sich die Gele­gen­heit mit ein­er Griechen­land-Run­dreise durch ein seltenes „Mosaik“ des his­torischen und kul­turellen Gedächt­niss­es zu reisen. Es ist in allen Regio­nen des Lan­des fühlbar und belegt auf natür­liche Weise die Viel­seit­igkeit der griechis­chen Zivil­i­sa­tion von der Antike bis zur Gegenwart.

Die fol­gen­den archäol­o­gis­chen und kul­turellen Stät­ten in Griechen­land wur­den als Denkmäler des Weltkul­turerbes in die Liste der UNESCO aufgenom­men und ste­hen bei ver­schiede­nen Griechen­land Run­dreisen im Programm:

* Berg Athos (die Klöster) — z.B. mit der Kom­bi­na­tion­sreise Chalkidi­ki mit Berg Athos oder auf den Spuren von Alexan­der dem Großen
* Athen (Akropo­lis) — Inner­halb der klas­sis­chen Run­dreise ab/bis Thes­sa­loni­ki oder Cor­fu
* Bas­sai (Apol­lon­tem­pel)
* Vergina — Aegae — Ganz indi­vidu­elle Run­dreise mit ein­er Miet­wa­gen­run­dreise von Ost nach West
* Del­phi (archäol­o­gis­che Stätte) — Inner­halb der klas­sis­chen Run­dreise ab/bis Thes­sa­loni­ki oder Cor­fu
* Delos (archäol­o­gis­che Stätte) — mit einem Abstech­er während der Progamme für Run­dreisen griechis­che Inseln
* Epi­dau­rus (archäol­o­gis­che Stätte) — Bus­run­dreise  oder indi­vidu­elle Griechen­lan­drun­dreise mit dem Miet­wa­gen
Weit­ere Ziele der Run­dreisen in Griechen­land :
* Altchristlich­es und Byzan­ti­nis­ches Thes­sa­loni­ki
* Mete­o­ra (die Klöster)
* Mys­tras (Mit­te­lal­ter­liche Stadt)
* Klöster: Daph­ni (Atti­ka), Ossios Lukas (Zen­tral­griechen­land), und Nea Moni (Chios)
* Die archäol­o­gis­chen Stät­ten Mykene und Tiryns
* Olympia (archäol­o­gis­che Stätte)
* Pat­mos: Das Kloster des Heili­gen Johannes und die Grotte der Offen­barung
* Mit­te­lal­ter­liche Stadt von Rho­dos
* Samos: Pythago­ri­on und Heraion

Diese kul­turellen Schätze Griechen­lands kön­nen in ein­er Run­dreise Griechen­land mit Bus (Bus­run­dreise) oder indi­vidu­eller mit Miet­wa­gen (Miet­wa­gen­run­dreise) besucht und besichtigt werden.

Run­dreisen in Griechenland

Griechen­land Run­dreisen mit Miet­wa­gen oder Bus | Run­dreisen mit Miet­wa­gen bere­its ab 1 Per­son möglich
Miet­wa­gen Tour­paketeRun­dreise Wein und GenussRun­dreise-Empfehlun­gen Griechenland

Griechenland Rundreisen mit dem Mietwagen

Sehenswürdigkeiten Griechenland Rundreisen  Rundreisen Kreta Griechenland
Diese Griechen­land Run­dreisen mit flex­i­bler Hote­lauswahl hier anfragen

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> März — Novem­ber
Land und Leute und Sehenswürdigkeit­en auf der Insel Kreta

  • Abflughäfen für Kre­ta Run­dreise ab vie­len Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Her­ak­lion / Rück­flug ab Cha­nia oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie Kre­ta und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. auf Knos­sos und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt werden
  • Ob nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz individuell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück empfohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> März — Novem­ber
Mythos und die antike Welt der Hal­binsel Peloponnes

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Arax­os (Patras) / Rück­flug ab Kala­ma­ta (Süden) oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie die Hal­binsel Pelo­ponnes und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. in Olympia und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt werden
  • Ob z.B. nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz individuell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück empfohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> Mai — Novem­ber
Auf den Spuren von Alexan­der dem Großen und der Göt­ter auf dem Olymp

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Kavala / Rück­flug ab Thes­sa­loni­ki oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie die Schätze Nord­griechen­lands und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. auf Vergina, Pel­la und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt werden
  • Gele­gen­heit­en zum Wan­dern auf und/oder rund um den Olymp
  • Ob z.B. nur 6, 9, 12 oder 20 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz individuell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück empfohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> Mai — Okto­ber
Land­schaftspanora­men von der Ost- zur West­küste mit Wandertage

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Thes­sa­loni­ki / Rück­flug ab Kor­fu, Pre­veza (Lef­ka) oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Von der Olymp­is­chen Riv­iera am Olymp über die Mete­o­ra-Klöster zu traum­schö­nen Stränden
  • Gele­gen­heit­en zum Wan­dern auf dem Olymp und durch die welt­berühmte Vikos Schlucht
  • Ort­skundi­ge Wan­der­be­gleit­er, z.B. am Olymp oder in anderen Wan­der­re­gio­nen kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt werden
  • Ob z.B. nur 8, 11, 14 oder 21 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz individuell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück empfohlen)

Inter­essiert? Für weit­ere Details und eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Miet­wa­gen-Run­dreisen Griechen­land bitte hier klicken!

Unsere Frühlings-Rundreise auf dem Peloponnes

Wein, Genuss und Antike auf Pelo­ponnes
Ver­brin­gen Sie 2–5 Über­nach­tun­gen im Raum Nemea-Korinth und Naf­plion und unternehmen Sie täglich abwech­sel­nde Aktiv­touren mit dem The­ma Wein, Genuss und Geschicht­en aus der Antike (z.T. auch auch für Kinder geeignet).

Peloponnes Weinreisen

Früh­lingsreise Pelo­ponnes 2020 — Eth­nob­otanik, Wein &Genuss (Vor-/ Nach­pro­gramm in Athen möglich)

Reise: Nach unser­er ersten erfol­gre­ichen Reise zum The­ma Eth­nob­otanik, Wein und Genuss im Früh­ling 2019 bieten wir im Mai 2020 diese außergewöhn­liche Run­dreise an. Auf unser­er Fahrt durch die wun­der­schöne und wilde Land­schaft der Pelo­ponnes erhal­ten wir einen Ein­blick in die tra­di­tionelle Ver­wen­dung von Pflanzen als Heilmit­tel und Nahrung sowie in ihre sym­bol­is­che und rit­uelle Bedeu­tung, von der Antike, über das Mit­te­lal­ter bis in die heutige Zeit. Dazu besuchen wir Stät­ten des Weltkul­turerbes, ent­deck­en die lebendi­ge Geschichte und Mytholo­gie, genießen die authen­tis­che mediter­rane Küche, sowie die her­vor­ra­gen­den Weine aus­ge­suchter Winz­er. Eine aktive Reise aus­ge­wogen zwis­chen Kul­tur und Genuss.

Datum: Sam­stag 02.05.2020 bis Fre­itag 08.05.2020

Dauer: 7 Tage, 6 Nächte

Teil­nehmerzahl: Min­dest­teil­nehmer: 5 Per­so­n­en, max 12 Personen

Organ­i­sa­tion: Dominik Brun

Reise­leitung: Dominik Brun, Organ­isator und Reise­leit­er von Venikos Wein- und Kul­tur­reisen. Sein großes Net­zw­erk auf dem Pelo­ponnes, fokussiert auf biol­o­gis­che Pro­duk­te, Weine und Gas­tronomie, sowie seine fundierten Ken­nt­nisse der griechis­chen Kul­tur erlauben es ihm, ver­tiefte Ein­blicke ins lebendi­ge Griechen­land von heute zu geben. Andreas Lar­dos, Eth­nob­otaniker und Ethnophar­makologe. Experte für die tra­di­tionelle Ver­wen­dung von Pflanzen im östlichen Mit­telmeer, ins­beson­dere Zypern und Griechen­land. Ken­ner der Pflanzen­heilkunde der griechis­chen Antike sowie des byzan­ti­nis­chen und islamis­chen Mittelalters.

Über­nach­tung: 3 bis 4 Sterne Bou­tique Hotels

Kosten: 1856,- € pro Person

Inbe­grif­f­en: Über­nach­tun­gen in 3 bis 4 Sterne Bou­tique Hotels (Dop­pel- oder Einzelz­im­mer), alle Hauptmahlzeit­en (Früh­stück, Mit­tagessen oder Pick­nick, Nacht­essen in aus­ge­sucht­en Restau­rants und Tav­er­nen inklu­sive der Getränke und Weine*), Ein­tritte zu den Sehenswürdigkeit­en, alle geplanten Aktiv­itäten und Sem­i­nare, Degus­ta­tio­nen, Trans­port im beque­men Klein­bus. (*Hoch­prozentige alko­holis­che Getränke nicht inbegriffen)

Nicht inbe­grif­f­en: Anreise, Ver­sicherun­gen

Programm Highlights der Rundreise Wein

Samstag Ankunft in Athen, Korinth Kanal, biologisches Weingut

• Indi­vidu­elle Anreise nach Athen, Abhol­ung am Flughafen am frühen Nach­mit­tag bzw. indi­vidu­ell vere­in­barter Ort bei Anreise auf dem Landweg durch Venikos
• Fahrt ins Hotel am Korinthis­chen Golf, Check-in
• Halt am Kanal von Korinth mit ein­er Ein­führung in die Geschichte des Kanals
• Besuch des biol­o­gis­chen Weingutes Gian­nikos in Korinth, Spazier­gang durch die Reben mit ein­er Ein­führung in den biol­o­gis­chen Wein­bau, Degus­ta­tion der Weine des Weingutes.
• Nacht­essen zusam­men mit dem Winz­er in einem Fis­chrestau­rant am Golf von Korinth – Mezze mit frischem Fisch aus lokalem Fang und ver­schiede­nen veg­e­tarischen Gericht­en, begleit­et von den Weinen des Weingutes.

Sonntag Schlucht Vouraikos mit endemischen Pflanzen, Zahnradbahn, Besuch Weingut

• Fahrt nach Diakop­to am Golf von Korinth. Wir besteigen die 120 Jahre alte schmal­spur Zah­n­rad­bahn, welche sich durch die wun­der­schöne Schlucht Vouraikos über Brück­en und durch Tun­nels bis hin­auf nach Kalavri­ta schlän­gelt.
• Wan­derung durch die floris­tisch inter­es­sante Schlucht von Vouraikos mit
mehreren auf dem Pelo­ponnes endemis­chen Arten
• Besuch des biol­o­gis­chen Weingutes Tetramythos, Ein­führung in neue For­men des Wein­baus und anschließen­der Weindegustation

Montag Byzantinische Ruinenstadt Mystras, Heilkunst in Byzanz, Monemvassia

• Check-out aus dem Hotel am Golf von Korinth
• Fahrt nach Mys­tras
• Vor­trag: Ein­blick in die byzan­ti­nis­che Medi­zin und deren Rolle in der Über­mit­tlung von antikem und ori­en­tal­is­chem Wis­sen
• Wan­derung durch die byzan­ti­nis­che Ruinen­stadt Mys­tras
• Fahrt nach Mon­em­vas­sia
• Check-in ins tra­di­tionelle Hotel
• Abendspazier­gang inner­halb der byzan­ti­nis­chen Stadt of Monemvassia

Dienstag Monemvassia, Weingut Monemvassia

• Besuch des Weingutes Mon­em­vas­sia, Ein­führung in die Tra­di­tion der Wein­her­stel­lung in Griechen­land, Degus­ta­tion des leg­endären Mal­va­sia Süss­weines
• Freie Zeit zur Besich­ti­gung der Alt­stadt, Wan­dern auf dem Berg oder Baden im Meer

Mittwoch Parnonas Gebirge, Bergdorf Kosmas, Kloster Elonis, Leonidio, Nafplio

• Check-out
• Fahrt durch die Oliven­baumkul­turen und die frucht­bare Ebene von Spar­ta bis hin­auf ins Parnonas Gebirge
• Kaf­feep­ause im Bergdorf Kos­mas
• Erkun­dung der Heilpflanzen und Wildgemüse im Parnonas Gebirge
• Abstech­er zum ein­drück­lich gele­ge­nen Non­nen­kloster Elo­nis
• Weit­er­fahrt hin­unter ans Meer bis nach Leoni­dio
• Mit­tagessen in einem aus­ge­sucht­en Fis­chrestau­rant direkt am Meer
• Weit­er­fahrt ent­lang der malerischen Küste Arka­di­ens und über den Argolis­chen Golf nach Naf­plio
• Check-in ins Hotel in der Alt­stadt von Nafplio

Donnerstag Antike Kultstätte Epidauros, Olivenöl, Kochlektion

• Fahrt nach Epi­dau­ros und Besich­ti­gung des ein­drück­lichen Amphithe­aters und des Tem­pels des Heil­gottes Askle­pios
• Ein­führung in die Heilkulte der Antike, ihre Sym­bol- und Rit­u­alpflanzen
• Besuch ein­er mod­er­nen Olivenölmüh­le, Ein­führung in den Her­stel­lung­sprozess von biol­o­gis­chem Olivenöl, Degus­ta­tion der Pro­duk­te
• Fahrt an den schö­nen Sand­strand bei Naf­plio
• Kochlek­tion in Tolo, Geleit­et von der inter­na­tion­al aus­geze­ich­neten Köchin Iri­na ler­nen wir griechis­che Gerichte zu kochen. Anschließend genießen wir unser selb­st­gemacht­es Nacht­essen begleit­et von aus­ge­sucht­en Weinen auf der schö­nen Ter­rasse mit Blick über den Argolis­chen Golf

Freitag Nafplio, antike Kultstätte Eleusis, Rückreise

• Check-out und Fahrt in Rich­tung Athen
• Besuch von Eleu­sis, Besich­ti­gung der antiken Kult­stätte, Mys­te­rien von Eleu­sis. Was wis­sen wir über die Pflanzen, die in diesem Kult eine Rolle spiel­ten?
• Abschluss der Reise und Trans­fer zum Flughafen Athen

Empfehlung für die Anreise

Direk­t­flug ab Zürich oder Basel-Mul­house. Das Pro­gramm ist für den Hin­flug am Mit­tag (Ankun­ft in Athen gegen 15 Uhr) und den Rück­flug am späten Nach­mit­tag (Ankun­ft in der Schweiz am frühen Abend) aus­gelegt. Bei anderen Ankun­ft- oder Abflugzeit­en wird das Pro­gramm entsprechend angepasst. Alter­na­tiv beste­ht die Möglichkeit auf dem Landweg anzureisen: im Nachtzug ab Milano bis Bari – Fähre nach Patras mit 1 Über­nach­tung – ab Patras stündliche Busverbindun­gen in alle Rich­tun­gen (bei dieser Anreise-Vari­ante kann der Abhol­ung­sort indi­vidu­ell angepasst werden).

Weitere Informationen für vor / nach der Frühlingsreise

Falls Sie das Woch­enende im Anschluss der Reise noch in Athen (mit der Möglichkeit geführte Touren in Athen zu buchen) oder Sie noch Bade­tage im gesamten Pelo­ponnes oder auf der Hal­binsel Atti­ka ver­brin­gen möcht­en, geben Sie das in der Anfrage mit an.
Urlaub in Griechenland

Hier Früh­lingsreise auf dem Pelo­ponnes anfragen

Rundreisen Empfehlungen in Griechenland

Rundreise Kykladen Griechenland Bus Rundreisen Griechenland
Auf allen Stan­dortreisen indi­vidu­ell Aktiv­tage auswählen

Griechen­land Run­dreise mit Tage­sak­tiv­itäten bere­ich­ern
Stan­dortrun­dreise, Flex­i­ble Aufen­thalts­dauer, April-Novem­ber — Run­dreise Griechen­land & Peloponnes

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Athen/ Rück­flug ab Athen
  • Flex­i­ble Stan­dor­tauswahl z.B. Athen, Del­phi, Peloponnes
  • Flex­i­ble Auswahl Ihrer Unterkunft
  • Bade­v­er­längerung mit indi­vidu­eller Hote­lauswahl möglich

Kre­ta — In das griechis­che Ambi­ente ein­tauchen
Stan­dortreise inkl. Tage­sak­tiv­itäten, Mai-Okto­ber — Kre­ta Run­dreise für den Enthusiasten

  • Abflughäfen ab Deutsch­land, Öster­re­ich und Schweiz
  • Hin­flug nach Heraklion/Kreta, Rück­flug ab Chania/Kreta
  • Flex­i­ble Stan­dortrun­dreise mit Aus­flü­gen, z.B. Palast von Knos­sos, Agios Niko­laos uvm. mixen
  • Die Aufen­thalts­dauer kann flex­i­bel gestal­tet werden
  • Hote­lauswahl nach Wun­sch, mehrere Stan­dorte möglich
  • Bade­v­er­längerung auf Kre­ta mit Hote­lauswahl möglich

Kor­fu, Zago­ria und die Ion­is­che Küste ent­deck­en
Stan­dortrun­dreise — Mai- Okto­ber — Ent­deck­ungsreise im Westen

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Korfu/ Rück­flug ab Kor­fu bzw. Preveza
  • Kor­fu, Pax­os, Ion­is­che Inseln und Küste sowie Natur Zagoria-Dörfer
  • Flex­i­ble Aufen­thalts­dauer im DZ, Einzel­bele­gung gegen Aufpreis
  • Indi­vidu­elle Hotelauswahl
  • Bade­v­er­längerung auf Kor­fu, Lefka­da und ion­is­che Küste mit Hote­lauswahl möglich

Griechen­land, Heimat der Göt­ter, Mythen & Tem­pel
Run­dreise mit Bus 8/15 Tage, Mai-Okto­ber — Code RGA004

  • Abflughäfen ab Köln oder Stuttgart, inkl. Zug zum Flug
  • Hin­flug nach Athen, Rück­flug ab Thessaloniki
  • Athen, Olympia, Del­phi, Mete­o­ra, Thessaloniki
  • 1 Woche ab 999.- p.P. im DZ für 7 Nächte, Einzel­bele­gung gegen Aufpreis
  • 7 x Früh­stück, 5 x Abendessen
  • Bade­v­er­längerung 7 Nächte auf Chalkidi­ki im 4* Hotel möglich
Individuell mit Tagesaktivitäten nach Wahl vor Ort

Perlen der Kyk­laden
Insel­run­dreise, flex­i­ble Aufen­thalts­dauer, April — Okto­ber — Kyk­laden

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Mykonos/ Rück­flug ab Santorini
  • San­tori­ni, Mykonos, Paros, Antiparos, Delos, Nax­os uvm
  • Unter­bringung nach indi­vidu­eller Auswahl mit Frühstück
  • Bade­v­er­längerung auf ein­er der Kyk­laden-Inseln möglich

Inter­essiert? Für weit­ere Details und eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Bus­run­dreisen Griechen­land bitte hier klicken!

Griechenland Rundreisen Angebote

Eine Griechen­lan­drun­dreise mit dem Miet­wa­gen führt in Nord­griechen­land ab/bis Thes­sa­loni­ki in Make­donien zunächst nach Vergina, dann zum Olymp und den neuzeitlichen Aus­grabun­gen von Dion. Weit­er führt die Fahrt vor­bei an den welt­berühmten Klöstern von Mete­o­ra bei Kalam­ba­ka und zum Orakel von Del­phi mit dem Posei­don Tem­pel. Hier­bei bieten wir eine Run­dreise mit Badeurlaub. Oder fügen Sie Ihrer Miet­wa­gen Run­dreise auch Tage­sak­tiv­itäten aus unser­er vielfälti­gen Auswahl hinzu. Anschließend erre­ichen Sie die griechis­che Haupt­stadt Athen. Dort ange­langt, kön­nen Sie die Akropo­lis und das neue Akropo­lis-Muse­um besichti­gen. Die Reise führt weit­er nach Pelo­ponnes über die Straße von Korinth, dem Kanal als berühmtes Foto­mo­tiv und Alt-Korinth. Weit­er zur ersten griechis­chen Haupt­stadt Naf­plio (auch oft Nau­plia geschrieben) und zum wun­der­schön erhal­te­nen Epi­dau­rus (Epi­davros) The­ater. Ganz in der Nähe kann auch Mykene mit dem Löwen­tor und das Grab von Agamem­non besichtigt wer­den. Selb­stver­ständlich ist auch Olympia, der Ort der Olymp­is­chen Spiele der alten Griechen, ein Anhalt­spunkt auf der Reise.

Jetzt Griechenland Rundreise beim Spezialisten buchen

Eine weit­ere Griechen­land Run­dreise begin­nt ab/bis Kor­fu (auch oft Cor­fu geschrieben) und führt ab Kalam­ba­ka und den Mete­o­ra Klöstern vor­bei. Hier sollte zumin­d­est eines der Mete­o­ra Klöster besichtigt wer­den und dann weit­er wie die ab/bis Thes­sa­loni­ki beschrieben.

Inter­es­sant ist auch die Kre­ta Run­dreise auf ein­er der wohl bekan­ntesten griechis­chen Inseln. Hier begin­nt die Run­dreise mit der Lan­dung auf dem Flughafen von Her­ak­lion. Bei der Run­dreise Kre­ta führen die Routen zu den Palästen von Knos­sos, Fes­tos und Malia. Mit dem Miet­wa­gen auch zu den Städten Rethym­non, Cha­nia und Agios Niko­laos sowie zum Kloster Arka­di und zu der faszinieren­den Schlucht von Samaria. Ob bei ein­er Bus­run­dreise oder bei ein­er Kre­ta Run­dreise mit dem Miet­wa­gen: Diese Insel bietet eine Vielzahl von antiken Sehenswürdigkeit­en, die Ihnen einen Hauch über das Leben der antiken Griechen ver­mit­teln werden.

Griechenland Rundreisen mit Zeit für Badeurlaub

Sehr inter­es­sant und zu empfehlen sind bei ein­er Pelo­ponnes Run­dreise die antiken Stät­ten der naturschö­nen Hal­binsel. Da diese aus Erfahrung auch für eine Run­dreise und baden an her­rlichen Sand­strän­den genutzt wird, pla­nen Sie hier­für genü­gend Zeit. Auch hier bieten wir auser­wählte Bus­run­dreisen und indi­vidu­elle Pelo­ponnes Miet­wa­gen­run­dreisen an. Begin­nen kön­nen Sie ab der Stadt Kala­ma­ta, am Flughafen im Süden der Hal­binsel. Oder auch ab der griechis­chen Haupt­stadt Athen. Erleben Sie in Griechen­lands Geschichte mit ein­er Run­dreise Pelo­ponnes haut­nah und entwick­eln Sie vor den antiken Orten ein Gefühl, wie die Wiege unser­er heuti­gen Kul­tur entstand.

Von Kala­ma­ta erre­ichen Sie die byzan­ti­nis­che Stadt Mys­tras (Mis­tras) bei Spar­ti (Spar­ta). Sie kön­nen über die erste griechis­che Haupt­stadt, übri­gens wohl eine der schön­sten Städte in Griechen­land, Naf­plio (Nau­plia) den Bade­ort Tolo erre­ichen. Besuchen Sie in dieser traum­schö­nen Region die antiken Sehenswürdigkeit­en, wie das The­ater von Epi­davros (Epi­dau­rus) und die Aus­grabun­gen von Mykene. Auch in Athen wer­den Sie von der Akropo­lis und selb­stver­ständlich auch von dem neuen, faszinieren­den Akropo­lis Muse­um über­wältigt sein. Griechis­chen Kul­tur pur.

Peloponnes Rundreisen Klassisches Griechenland

Bei der Miet­wa­gen Run­dreise mit Badeurlaub und Tage­sak­tiv­itäten für 2 Wochen besuchen Sie auch das Orakel von Del­phi, die Mete­o­ra-Klöster. Über die Hafen­stadt Patras, ent­lang der schön­sten lan­gen Sand­strände Griechen­lands, gelan­gen Sie nach Iher Pelo­ponnes Run­dreise wieder zurück nach Kalamata.

Die Bus-Run­dreise in Griechen­land find­en in mod­er­nen, kli­ma­tisierten Bussen statt.  Mit einem erfahre­nen, deutschsprachigem Reise­führer führen die Run­dreisen durch Griechen­land in kleinen Tage­se­tap­pen zu den wichtig­sten Sehenswürdigkeit­en Griechenlands.

Auf der Start­seite für weit­ere Griechen­land Reisen find­en Sie noch unsere Reise­pro­duk­te für Run­dreisen, Kreuz­fahrten, Villen und Wan­dern in Griechenland.

Als Reiseagen­tur ver­mit­tel ich diese Reise nach Prü­fung freier Ver­füg­barkeit­en und Preisver­gle­ich an einen der fol­gen­den Rei­sev­er­anstal­ter:
Urlaub in GriechenlandRundreisen Griechenland Griechenlandrundreisen Mietwagen Griechenland Rundreisen mit Mietwagen

 

Sum­ma­ry
Griechenland Rundreisen
Title
Griechen­land Rundreisen
Descrip­tion

Als Spezial­ist für Griechen­land Run­dreisen mit 30 Jahren Erfahrung, per­sön­lichen Kon­tak­ten vor Ort und zahlre­ichen Geheimtipps, bieten Ihnen indi­vidu­elle Möglichkeit­en für Ihre Run­dreise in Griechen­land mit Badeurlaub. Besuchen Sie antike Stät­ten und kul­turelle Sehenswürdigkeit­en mit oder auch ohne Guide, mit oder ohne Bade­ta­gen in Pelo­ponnes, Nord­griechen­land, Epirus, Make­donien oder auch auf Kre­ta! Fügen Sie Ihrer Run­dreise in Griechen­land auch Tage­sak­tiv­itäten aus unser­er vielfälti­gen Auswahl hinzu. Ihr Spezial­list für Run­dreisen in Griechenland.

2 Gedanken zu „Griechenland Rundreisen

Kommentare sind geschlossen.