Alonissos war uns am meisten griechisch

2017-> Moin- Trans­fers auf Wass­er und Land waren super.

Atri­um auf Alonis­sos sehr sauber und schöne Anlage, guter Zus­tand der Zim­mer und aller Ein­rich­tun­gen außer Duschtech­nik.
Altistin auf Skope­los- schön­ste Hafen­stadt Europas- 2km außer­halb an Haupt­straße, den­noch ruhig, Stu­dio großzügig mit her­rlichen Balkons, Ein­rich­tung etwas spar­tanisch, ins­beson­dere diese ekli­gen Vorhänge vor der Dusche. Son­st gut Inhab­erge­führte Anlage mit tollem Pool. Sehr nettes Personal,inklusive shut­tle­ser­vice 6x täglich in die Stadt.

Das Atri­ums auf Skiathos, völ­lig andere Kat­e­gorie, schöne Anlage, sehr sauber, gutes Essen HP, etwas laut da ober­halb Haupt­straße und ein unmöglich­er Wald­weg zum Sand­strand. Tav­er­nen und Super­märk­te in der Umge­bung. Zur Stadt per Bus oder Lei­h­wa­gen für die Insel. Uns war Skiathos am wenig­sten, Alonis­sos am meis­ten griechisch.
Daher waren wir auf Alonisos am glück­lich­sten, zumal, Fuß­marsch zum Markt und Hafen mit 10 Minuten akzept­abel ist. Intimes Hotel mit schön­stem Blick und schön­ster Pool­land­schaft.

Lg M.B.