Kefalonia – das ,,Fest der Panagia“


Kef_ansam_600
Innerhalb des Inselhüpfens ist auch Kefalonia – Inselhauptstadt und zudem größte der Ionischen Inseln – eine beliebte Option für Reisende; primär erwähnenswert das ,,Fest der Panagia“ im Dorf Markopoulo, welches auf den 15. August fällt. Doch was macht dieses Fest an dieser Stelle so erwähnenswert – neben der Tatsache, dass es eines der bedeutendsten Feste Griechenlands ist?

Beim ,,Fest der Panagia“ gedenken Griechen, aber auch fremdländische Besucher der Mutter Gottes in sakralisierten Kirchen und Kapellen. Innerhalb des religiösen Aspektes trifft (Aber-)Glaube auf Natur und besonders Urlauber können hier das unverwechselbare Gefühl von Besonderheit erhaschen: inmitten der prall gefüllten Kirche erblicken einen mystisch und reizvoll anmutenden Kreaturen, die an der Feierlichkeit teilzunehmen scheinen: Schlangen, genauer gesagt kleine Schlangen mit einem Kreuz auf dem Kopf.

Mein Reisetipp für Ionische Inseln

Ionische: Inselhüpfen rund um Kefalonia, Lefkada & Zakynthos

Übersicht

  • Einfach Ihr ganz persönliches Inselhüpfen Ionische Inseln individuell mixen

> Tour durch flexible Wahl der Inseln, Hotels und Aufenthaltsdauer selbst gestalten oder
> kombinieren Sie Inseln & Festlandküste (Sivota & Parga inkl.Mietwagen) völlig individuell

Interessiert? Mit klicken auf „Reiseanfrage“ erfahren Sie auf der nächsten Seite mehr über die flexiblen Touren für Inselhüpfen auf den Ionischen-Inseln rund um Zakynthos, Lefkas, Corfu und weitere Inseln sowie Festlandküste.

Inseln

Erfahren Sie mehr über die Ionischen Inseln

Reiseinfos Insel Lefkada Reiseinfos Insel Kefalonia FKgs


Galerie

[sG_thumbsSolo id=10]

Mitsegeln nach Kefalonia & weitere Inseln

Übersicht

  • Willkommen an Bord und erleben Sie die Erhabenheit der Ionischen Inseln

> Als Single, als Paar eine oder mit Freunden alle 3 Kabinen teilen und
> mit Skipper Babis im seichten Fahrwasser die schönsten Strände erobern

Interessiert? Mit klicken auf „Reiseanfrage“ erfahren Sie auf der nächsten Seite mehr über das Mitsegeln auf den Ionischen-Inseln rund um Zakynthos, Lefkas, Kefalonia und weitere Inseln sowie Festlandküste.

Inseln

Erfahren Sie mehr über die Ionischen Inseln

Reiseinfos Insel Lefkada Reiseinfos Insel Kefalonia FKgs


Galerie

[sG_thumbsSolo id=10]

Weiter mit Reiseinformationen über Ionische Inseln

 

Die Einheimischen klären den ahnungslosen Urlauber schnell auf: es handelt sich um harmlose Geschöpfe, die nur zu dieser Zeit in Markopoulo anzutreffen sind und Glück bringen sollen. Man mag daran glauben oder eben nicht, doch eine Prise Glück dürfte jedem Reisenden willkommen sein! Und wer tatsächlich daran glaubt, der wird sogar behaupten können, ehemaligen Nonnen in Form von Schlangen – so die Anschauung – begegnet zu sein…

Wer Glück und Rarität noch ausweiten will, der sollte auf die benachbarte Insel Zakynthos ,springen‘, um im hiesigen Nationalen Meerespark Ausschau nach der artgeschützten Meeresschildkröte ,,Caretta Caretta“ zu halten. Auch sie zeigt sich nur in seltenen Gelegenheiten, doch das Glück haben Sie seit Kefalonia ja bereits ,in der Tasche‘!

Ein Bericht von Max Jamróg für griechenlandabc.de

Schreibe einen Kommentar