Mit Inselhüpfen auf Mykonos


 

Mykonos_Panorama

In der Mit­te der Kykla­den: die Insel Myko­nos

Grie­chen­lands berühm­tes­te und kos­mo­po­li­ti­sche Insel, ein weiß getünch­tes Para­dies im Her­zen der Kykla­den, ist gleich­be­deu­tend mit Unter­hal­tung und Spaß. Ent­de­cken Sie auf der Insel Myko­nos eine fas­zi­nie­ren­de Welt, in der Gla­mour die Ein­fach­heit trifft! Auf Myko­nos Pro­mi­nen­te mischen sich Stu­den­ten und Fami­li­en, um wäh­rend des grie­chi­schen Som­mers gemein­sam zu fei­ern. Ob Sie ein Enter­tain­ment-Jun­kie für einen real good time oder Kul­tur­lieb­ha­ber sind, der die Geschich­te der Insel und Tra­di­ti­on ent­de­cken will, wird Myko­nos sicher­lich Ihren Erwar­tun­gen gerecht wer­den! Dein Insel Myko­nos ist eine belieb­te Insel in vie­len Pro­gram­men für Insel­hüp­fen Kykla­den.

Besu­chen müs­sen Sie unbe­dingt: die Haupt­stadt Stadt (Hora) der Insel, eines der bes­ten Bei­spie­le der Archi­tek­tur der Kykla­den, die Kir­che Panagia Para­por­tia­ni, „Klein Vene­dig“, aus dem 18. Jahr­hun­dert, ein Stadt­teil von gro­ßen Kapi­tä­nen, Vil­len mit bun­ten Bal­ko­nen und stil­vol­le Fens­tern. Aber den Stil der Insel domi­nie­ren die male­ri­schen Wind­müh­len. Sie ste­hen impo­sant auf einem Hügel, der tra­di­tio­nel­len Sied­lung von Ano Mera, und natür­lich die son­nen­ver­wöhn­ten kos­mo­po­li­ti­schen Strän­den rings um die Insel!

Über­nach­tung: Myko­nos ver­fügt über aus­ge­zeich­ne­te tou­ris­ti­sche Ein­rich­tun­gen; wäh­len Sie aus luxu­riö­sen Hotels, Zim­mer in Hora oder tra­di­tio­nel­le Gäs­te­häu­ser am Meer las­sen!

Machen Sie mit: Fes­ti­vals und loka­le Fei­ern wer­den den gan­zen Som­mer über orga­ni­siert und von zahl­rei­chen loka­len Wein und köst­li­che loka­le Spe­zia­li­tä­ten beglei­tet!

Hei­ßer Tipp für jun­ge Leu­te: Die Insel ist ein Para­dies für Was­ser­sport­ler! Es ist nur natür­lich, dass die „Insel der Win­de“ Sur­fer und Seg­ler aus der gan­zen Welt anzie­hen! Es gibt eine gro­ße Aus­wahl an Strän­den für Wind­sur­fer, aber die meis­ten ein­sams­ten gel­ten als die Bes­ten. Wäh­len Sie aus Kór­fos, Fte­lia, Mey­á­li Ámmos und Kalafa­tis, wo Surfun­ter­richt eben­falls erteilt wird. Spie­len Sie Ten­nis oder Mini­golf im Ayios Sté­fa­nos, Beach­vol­ley­ball Ayia Anna oder ver­su­chen Sie am Meer Fall­schirm­sprin­gen oder Jet­ski am Eliá oder Kalafa­tis. Diving-Fans kön­nen span­nen­de Erkun­dung der Unter­was­ser­welt Magie Myko­nos erle­ben.

Buchen Sie Ihre Grie­chen­land Rei­se auf Myko­nos

 

Bild: Tou­ris­tik­amt Kykla­den & Visit­greece

Schreibe einen Kommentar