Region Athos und Mönchstaat Athos


Kom­bi­na­tion Badeurlaub mit Besuch des Kloster­staat Berg Athos

Kloster auf Berg AthosDer Mönch­staat Berg Athos ist eine Theokratis­che Repub­lik, die von ein­er heili­gen Gemein­schaft regiert wird. Auf der ca. 336 quadratk­ilo­me­ter großen Hal­binsel leben ständig ca. 3300 Men­schen, davon sind 2700 Mönche. Der gle­ich­namige Berg ist 2033 m hoch und Ziel viel­er Wan­der­er und Berg­steiger.

Bere­its im 5. Jahrhun­dert vor Chris­tus ver­sucht­en die Pers­er verge­blich diese Hal­binsel zu beset­zen und von dort aus das übrige Fes­t­land zu erobern. Berg Athos erhielt den Namen “Garten der Gottes­muter”, als der Über­liefer­ung nach die Jungfrau Maria in Begleitung des Apos­tel Johannes dort Schutz vor einem Sturm auf­suchte, als Sie auf dem Weg zu Lazaros nach Zypern war. Sie fand den gebir­gi­gen Land­streifen eine beson­ders wun­der­schöne Gabe der Erde und bat Gott ihr das Land zu schenken. Gott schenk­te es ihr, aber auch all denen, die hier die Erret­tung suchen wollen.

Rundreise Region Athos auf Chalkidiki

Erst ab dem 9. Jahrhun­dert wur­den die ersten Klöster gebaut und Klosterge­mein­schaften gebildet. In diesem Jahrhun­dert wurde der Berg Athos vom byzan­ti­nis­chen Kaiser Basil­ios zur “Stätte des Mönch­tums” erk­lärt.

Während des Befreiungskampfes der Griechen gegen die Türken, flüchteten nach 1821 viele Gläu­bige, vor allem aber Frauen und Kinder in den Berg Athos. Die Türken ver­fol­gten und mas­sakri­erten sie gemein­sam mit vie­len weit­eren Mönchen, ver­wüsteten viele Klöster und zer­störten bzw. plün­derten die kost­bare Schätze dieser heili­gen Stätte des Chris­ten­tums.

Im Anschluß daran schloß sich die Hal­bis­nel Berg Athos Griechen­land an und 1924 wurde es ein selb­stver­wal­teter Teil des griechis­chen Staats­ge­bi­etes, zur Ver­wal­tung­shaupt­stadt wurde Karies (Karyes).

20 Klöster wur­den seit der Zer­störung der Türken wieder aufge­baut und mit religiösem Leben gefüllt. Das älteste Kloster ist Moni Megis­tis Lavra, welch­es im Jahr 963 erbaut wurde. Das größte aber ist Moni Vato­pe­di, was um die 980 errichtet wurde.

Kom­binieren Sie Ihre Griechen­lan­dreisen in ein­er der noch weites­ge­hend unen­deck­ten Region Griechen­lands. Her­rliche Strände am Ende ein­er bewalde­ten Hin­ter­land­schaft, z.B. auf der einzi­gen Insel von Chalkidi­ki ein­er­seits (Ammou­liani) und für die Män­ner ab 12 Jahre einige Stun­den in einem der frei ver­füg­baren Klöster oder in völ­liger Abgeschieden­heit in deren “Skiten” (Mönch­sied­lun­gen) oder Metochi (klöster­liche Gemein­schaften) ander­er­seits.

Reisekom­bi­na­tion — Chalkidi­ki mit den Inseln Ammou­liani & Tha­sos

  • Kom­bi­na­tion­sreise inkl. Transfers/Fähren Tha­sos und Miet­wa­gen auf Fes­t­land
  • Mix­en Sie flex­i­bel Ihre Tour ganz indi­vidu­ell
  • Bes­tim­men Sie Tem­po, Hotelkat­e­gorie und Verpfle­gung
  • Wir ste­hen Ihnen mit Rat zur Seite
    • Aus­flug ent­lang des Möch­staates
    • Ein­reise in den Mönch­staat
    • Ein­reise in ein Weinan­bauge­bi­et im Mönch­staat Athos
Bitte für Anfra­gen nun auf Angebot Rundreise Chalkidiki Region Athos klick­en

Erfahren Sie mehr über Ihre Urlaubsregion

Kombination Region Berg Athos Kombination Region Berg Athos Kombination Region Berg Athos Griechenland Rundreisen Thessaloniki

Tour KO2WAMBA2 Wochen ab/bis Zielflughafen Thes­sa­loni­ki
(Gerne ver­mit­teln wir auch den Flug zu dieser Run­dreise)

Sie erhal­ten am Flughafen einen Miet­wa­gen, inklu­sive freie km und Vol­lka­skover­sicherung ohne Selb­st­beteili­gung. Liegt die geplante Lan­dung auf dem Flughafen von Thes­sa­loni­ki vor 16.00 Uhr, dann geht es mit dem Miet­wa­gen direkt in die Region Berg Athos, was auch das Reich von Aris­tote­les ist, dem genialen Lehrer Alexan­der des Großen. Der Geburt­sort des Philosophen und heutiger Bade­ort Olympia­da befind­et sich nur wenige hun­dert Meter unter­halb den antiken Aus­grabun­gen von Sta­gi­ra, die wohl bekan­nteste his­torische Stätte auf Chalkidi­ki.

Bei ein­er späteren geplanten Lan­dung auf dem Flughafern von Thes­sa­loni­ki, buchen wir für Sie die eigentlich am Ende der Reise geplanten Zwis­chenüber­nach­tung in Thes­sa­loni­ki in einem guten 4* Stadtho­tel im Zen­trum der Stadt nun am Anfang Ihrer Reise. Von hier aus erkundi­gen Sie die zahlre­ichen Sehenswürdigkeit­en der zweit­größten Stadt in Griechen­land.

Insel AmmoulianiIn der Region Berg Athos ver­brin­gen Sie Ihre Erhol­ungstage auf der Insel Ammou­liani z.B. im Hotel Sun­reise 3* oder auf dem Fes­t­land im Hotel Eagle Palace 5* und als Alter­na­tive im ruhi­gen Bun­ga­lowho­tel Skites 2–3*, unmit­tel­bar an der Gren­ze zum Mönch­staat und dem alten Kloster Zygou, was außer­halb der Gren­ze liegt und deshalb auch von Frauen besucht wer­den kann. Zusät­zliche Ver­längerungstage als im Ange­bot angegeben sind stets möglich. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit, zusam­men mit ihrer weib­lich­er Begleitung in einem Aus­flugss­chiff ent­lang des Mönch­staates Athos zu fahren und vom Meer aus dann gemein­sam die sehenswerten ortho­dox­en Klöster zu besichti­gen. Oder ein führersche­in­freies Motor­boot mieten und einen schö­nen Strand nach dem anderen zwis­chen Fes­t­land und kleinen vorge­lagerten Insel zu “erobern”.

Am Vortag Ihrer Rück­reise fahren Sie über die Stadt Arnea (kurz­er Halt sehr zu empfehlen) oder Poly­gy­ros zurück nach Thes­sa­loni­ki und über­nacht­en dort ein­mal in einem guten Hotel 4* im Zen­trum der Stadt mit nahgele­ge­nen Park­möglichkeit­en für den PKW. Von hier aus erkundi­gen Sie die zahlre­ichen Sehenswürdigkeit­en der zweit­größten Stadt in Griechen­land.

Am let­zten Tag fahren Sie von der Stadt zum Flughafen (unverbindlich­er Hin­weis: bitte wegen möglichen Verkehrs je nach Tageszeit ca. 45 Minuten Fahrt einkalkulieren) und geben dort den Miet­wa­gen an den Ver­mi­eter zurück und treten Ihren gebucht­en Rück­flug an.

Reisekom­bi­na­tion KO2WAMBA — Baden und Pil­gern zum Berg Athos

  • ohne Flug (kann ver­mit­telt wer­den) inkl. Miet­wa­gen z.B. Opel Cor­sa o.ä.
  • Hotels ab mind. 3* inkl. Früh­stück
  • Richt­preise p.P. für hier aus­geschriebe­nen Hotels und Leis­tun­gen
    • im Dop­pelz­im­mer 699.- (z.B. Mai) bis 1198,- (Feri­en­ter­mine)
    • Kind bis 11 Jahre im Zim­mer der Eltern 20% Ermäs­si­gung
    • Einzelz­im­mer gegen Auf­preis möglich
  • Ohne Ein­trittspreise, Aus­flüge und Fährfahrten (p.P. ca. 2.- / Fahrt)
  • Ver­längerungstage möglich

Bitte für Anfra­gen nun auf Angebot Rundreise Chalkidiki Region Athos klick­en

Als Reiseagen­tur ver­mit­tle ich diese Reise nach Prü­fung freier Ver­füg­barkeit­en und Preisver­gle­ich über das Por­tal Ferien­wahl oder an einem der fol­gen­den Rei­sev­er­anstal­ter:
VerATK VerFER VerSLR VerMED VerLMX VerBM

Bilder: mountathosaerea.org, hotel­sun­rise

Schreibe einen Kommentar