Neue Inselkombinationen in Griechenland


In diesem Jahr biete ich zwei zusät­zliche Reisekom­bi­na­tio­nen in Griechen­land an.

Epiros + Insel Lefkas + Insel Korfu

Anreise mit Flug nach Kor­fu oder Pre­veza

Epiros ist die bergig­ste Region Griechen­lands. Immer wieder find­et man frucht­bare Täler, sprudel­nde Bäche und Wasser­fälle und schat­tige Wälder für Wan­derun­gen. Eine faszinierte Land­schaft mit her­rlichen Strän­den an der West­küste, wie z.B. in Siv­ota, Pla­ta­nias und Par­ga .

Porto KatsikiLefkas: Beson­ders reizvoll an Lefka­da ist das Far­ben­spiel der auf­fal­l­end hellen Steilküste im West­en, die der Insel den Namen Lefkas = „die Weiße“ gab, des in allen Türkis- und Blautö­nen leuch­t­en­den kristal­lk­laren Meers und der Berghänge mit ihren vie­len Nuan­cen von Grün und Erdtö­nen. Die Inseln hat die von ein­er Jury gewählten 2 schön­sten Strände Griechen­lands.

Insel Kor­fu wird auch die „grüne“ Insel genan­nt, begeis­tert Sie mit Ihren zahl­los schö­nen Strän­den, und ihre Mil­lio­nen Oliven­bäu­men.

Preise & Infor­ma­tio­nen

Halbinsel Pilion & Insel Skiathos

SkiathosAnreise mit Flug nach Volos (z.B. mit Air Berlin)

Unver­gle­ich­lich“ möchte man sagen, wenn man den Pil­ion, diesen markant in die Ägäis zeigen­den Fin­ger des griechis­chen Fes­t­landes, beschreiben will.

Die Insel Skiathos ist eine sehr grüne Insel mit eini­gen der schön­sten Strän­den Griechen­lands, z.B. der Strand von Kouk­ounar­ies im West­teil der Insel.

Preise & Infor­ma­tio­nen

Schreibe einen Kommentar