Inseln & antikes Griechenland auf einer Yacht entdecken

Legen Sie mal zur Traumreise ab!

Insel­fe­e­ling Pur in Grie­chen­land

Sie wün­schen sich Kreuz­fahr­ten auf pri­va­ten Motor­yach­ten und Motor­seg­lern im klei­nen Kreis mit nur einer über­schau­ba­ren Anzahl an Kabi­nen? Varie­ty Crui­ses ist dafür die füh­ren­de Ree­de­rei und besitzt 12 Schif­fe um sei­ne Kun­den ein ein­zig­ar­ti­ges Kreuz­fahrt-Fee­ling anzu­bie­ten. Da die Yach­ten ledig­lich nur über 17 bis 25 Kabi­nen ver­fü­gen, wer­den Sie hier, im Ver­gleich zu den grö­ße­ren Kreuz­fahrt­schif­fen mit oft über 1000 Kabi­nen, zwei­fel­los eine ruhi­ge und eher ange­neh­men, pri­va­ten Kreuz­fahrt im klei­nen Kreis erle­ben. Sie wer­den begeis­tert sein.

Kreufahrten Griechenland InselhüpfenAuch wenn Varie­ty Crui­ses laut der bekann­ten Zei­tung „The Times“ zu den Top 10 der bes­ten Kreuz­fahr­tan­bie­ter auf klei­ne pri­va­ten Yach­ten welt­weit gezählt wer­den, bleibt Grie­chen­land eines der belieb­tes­ten Zie­le unter den Kun­den der Ree­de­rei. Aus die­sem Grund bie­ten sie 3 ver­schie­de­ne Pro­gram­me für Grie­chen­land an. Die unter­schied­li­chen Rou­ten wie „Klas­si­sches Grie­chen­land„, bei der Sie in einer Kom­bi­na­ti­on einer­seits die bekann­tes­ten Inseln der Kykla­den als auch Tei­le von Pelo­pon­nes und Ret­hym­no auf Kre­ta ken­nen ler­nen wer­den. Oder die Tour „Juwe­len der Kykla­den„, wo Sie die Mög­lich­keit haben, die schöns­ten und bekann­tes­ten Inseln der Kykla­den zu ent­de­cken. Zum Bei­spiel Myko­nos, San­to­ri­ni und sei­nen bekann­ten Vul­kan Cal­de­ra oder auch die Insel Paros. Wenn Sie sich für die Anti­ke inter­es­sie­ren, wird die Kreuz­fahrt „Von der Anti­ke bis ins byzan­ti­ni­sche Reich“ genau das Rich­ti­ge für Sie sein. Kreuz­fahrt und geführ­ten Aus­flugs­mög­lich­kei­ten bei nur einer Rei­se. Erle­ben Sie also von Del­phi bis nach Epi­dau­rus oder Olym­pia einen Sprung in die sport­kul­tu­rel­le Ver­gan­gen­heit der Anti­ke. Exper­ten segeln natür­lich mit, damit Ihnen kom­pe­ten­te Erklä­run­gen über die Monu­men­te oder Aus­gra­bungs­stät­ten, die Sie auf die­ser Kreuz­fahrt besich­ti­gen wer­den, ver­mit­telt bekom­men.

Ich hof­fe, ich wer­de bald bald das Ver­gnü­gen haben, auch Sie eine die­ser exklu­si­ven Tou­ren ver­mit­teln zu dür­fen! Viel­leicht sehen wir uns dann an Bord, wenn vor der traum­haf­ten Kulis­se vor San­to­ri­ni am Ober­deck der Yacht das Essen ser­viert wird und wir bei die­sem unver­gess­li­chen Aus­blick auf die weiss-blau­en Häu­ser und Kup­peln hoch auf den Kra­ter­rand gemein­sam ein Glas grie­chi­schen Wein trin­ken.

Bis dahin also!

Bild­quel­len: Varie­ty Crui­ses