Kreuzfahrten Griechenland

- Vertrauen Sie auf 30 Jahre Kompetenz für Kreuzfahrten in Griechenland
- Kreuzfahrten mit privaten Yachten von Variety Cruises und Star Clippers Kreuzfahrten
Unser Video-Tipp für SieKun­den­be­w­er­tun­gen über uns
Video  (2 min)

Kreuzfahrten in Griechenland mit Landleistungen kombinieren

Kreuzfahrten auch individuell kombinieren

Wir als Griechen­land Experte, mit 30 Jahren Erfahrung, per­sön­lichen Kon­tak­ten vor Ort und zahlre­ichen Geheimtipps, bere­ich­ern Ihre Kreuz­fahrt auch gerne mit Vor- oder Nach­pro­gramm in Athen, Euböa, Pelo­ponnes, sowie die  Kyk­laden und Saro­nis­che Inseln! Ein­fach zu der gewählten Kreuz­fahrt hinzu mixen!

Urlaub in Griechenland» Es war die absolute Traum­reise
» Bess­er als alles, was wir bish­er mit anderen Rei­sev­er­anstal­tern bekom­men haben
» Es waren per­fekt organ­isierte Ferien
» Alle Kun­den­be­w­er­tun­gen lesen
Sehenswürdigkeiten in GriechenlandIch kenne mich in Griechen­land bestens aus. Nicht nur das Fes­t­land mit seinen Inseln und den sagen­haften Geschicht­en voller Helden und Mythen. Als Grieche erlebe und füh­le ich die Men­schen mit ihren Werten, wun­der­baren Tra­di­tio­nen und Ihrer köstlichen Küche mehrmals im Jahr. Wir wer­den Ihnen daher die Tipps ver­rat­en, wo nette Men­schen vor Ort uns mithelfen, damit auch Sie “Das Land der Griechen mit der Seele…” erleben und Sie es sehr lange in bester Erin­nerung behalten.

Unsere Griechenland Kreuzfahrten Informieren & anfragen

Kreuz­fahrt auf kom­fort­able Privatyachten

30–50 Per­so­n­en

Vari­ety Cruises

Stellen Sie sich pri­vate Strände vor, die nur mit einem kleinen Schiff erre­ich­bar sind. Stellen Sie sich eine tadel­lose Crew vor, die einen war­men, fre­undlichen und pro­fes­sionellen Ser­vice bietet. Stellen Sie sich eine sichere und pri­vate Umge­bung vor. Sie haben Ihr Ziel erre­icht: Vari­ety Cruis­es kom­biniert fan­tastis­che Reiseziele, eine Yacht nach Ihrem Geschmack, eine pro­fes­sionelle Besatzung und eine exquis­ite Küche, die immer einen lokalen Bezug hat.

Die per­fek­ten Zutat­en für das ulti­ma­tive Yachtkreuz­fahrt-Erleb­nis. Alle unsere kleinen Schiffe bieten Ocean-View-Kabi­nen und einen unge­hin­derten 360°-Blick auf die Wun­der der Natur und die Pracht der besucht­en Ziele. An den authen­tis­chsten Reisezie­len weltweit in Griechen­land, der Adria, dem west­lichen Mit­telmeer, Kuba, den Sey­chellen, Cos­ta Rica und Pana­ma, West­afri­ka und den Kapver­den und vie­len anderen Orten sind unsere Schiffe das ulti­ma­tive schwim­mende Zuhause…

Kreufahrten Griechenland Inselhüpfen

Was Sie bei dieser Kreuz­fahrt Griechen­land erwartet

Griechis­che Inselkreuz­fahrten… Athen und die Akropo­lis bei Son­nenun­ter­gang. Die wun­der­schö­nen Kyk­laden, Kea, San­torin, Mykonos und die benach­barte, von der UNESCO geschützte archäol­o­gis­che Insel Delos. Kre­ta, die größte und südlich­ste griechis­che Insel. Das kristall­blaue Wass­er der Insel Kythi­ra, ein ver­steck­tes Juwel der Ägäis. Der Pelo­ponnes mit den his­torischen Schätzen von Mon­em­vas­sia und Naf­plion. Hydra, eine Insel abseits der aus­ge­trete­nen Pfade mit ihrem malerischen Hafen. Jeden Tag wer­den Sie einen neuen Hafen ent­deck­en, eine ver­steck­te Bucht mit kristal­lk­larem Wass­er, das Sie abkühlt, einen Ein­blick in die antike Geschichte, der Sie in Erstaunen ver­set­zt, und eine reiche kul­turelle Vielfalt, die Sie fasziniert. 

Kreuz­fahrten auf klas­sis­che Schiffe

200–500 Per­so­n­en

Celestyal Cruises

Unsere mit­tel­großen Schiffe kön­nen prob­lem­los kleinere Häfen anlaufen, in denen größere Schiffe nicht vor Anker gehen kön­nen. Das ermöglicht uns, auf unseren Kreuz­fahrtrouten einzi­gar­tige, noch fast unent­deck­te Reiseziele zu besuchen. An Bord genießen unsere Gäste eine wärmere, gemütlichere Atmo­sphäre bei begren­zter Pas­sagierzahl – und damit das höch­st­mögliche Maß an Gäste­be­treu­ung, Kom­fort und per­sön­lichem Service.

Da wir eine inter­na­tionale Kreuz­fahrt­ge­sellschaft sind, ist die Haupt­sprache an Bord unser Schiffe Englisch. Nichts­destotrotz bieten wir deutschsprachi­gen Gäste­ser­vice an, sodass Sie nicht auf den Kom­fort verzicht­en müssen, Ihre Mut­ter­sprache zu benutzen. Im Feb­ru­ar 2018 erhielt Celestyal Cruis­es vier Cruise Crit­ic Cruis­ers Choice-Ausze­ich­nun­gen: zwei erste Plätze für Lan­daus­flüge und Preis/Leistung und zwei zweite Plätze für Ser­vice und Unterhaltung.

Kreuzfahrt Griechenland

Kreuz­fahrt Griechen­land mit Celestyal Cruises

Wir wis­sen, dass Sie die Wahl aus ein­er Vielzahl von Kreuz­fahrt­ge­sellschaften und Rei­sev­er­anstal­tern haben. Daher stellt sich Ihnen möglicher­weise die Frage, welche Vorteile wir Ihnen bieten?

MITTELGROSSE SCHIFFE: Unsere mit­tel­großen Schiffe kön­nen prob­lem­los kleinere Häfen anlaufen, in denen große Schiffe nicht vor Anker gehen kön­nen. Das ermöglicht uns, auf unseren Kreuz­fahrtrouten einzi­gar­tige, noch fast unent­deck­te Reiseziele zu besuchen. An Bord unser­er Schiffe genießen Sie eine gemütliche, famil­iäre Atmo­sphäre bei begren­zter Passagierzahl.

FLEXIBLE REISEDAUER: Wir bieten Kreuz­fahrten mit unter­schiedlich­er Dauer an, um allen Reise­plä­nen entsprechen zu kön­nen. Ent­deck­en Sie die griechis­chen Inseln mit unseren Mini-Kreuz­fahrten von 3 oder 4 Nächt­en. Oder genießen Sie eine unser­er 7- oder 14-Nächte-Kreuz­fahrtrouten zu den griechis­chen Inseln und ins östliche Mittelmeer.

Juwelen der Kykladen — Variety Kreuzfahrten Griechenland MS Galileo

Yachtkreuz­fahrt mit Vari­ety Cruis­es: Juwe­len der Kykladen
Kreuz­fahrtrouteTour­dat­enInfos zur RoutePreise und Leis­tun­genYacht GalileoKreuz­fahrt buchenVideo

Juwelen der Kykladen

Kreuzfahrt Juwelen der Kykladen in GriechelandBuchen Sie Ihre unvergessliche Kreuz­fahrt auf ein­er Yacht mit nur 18 bis 25 Kabi­nen jet­zt beim Spezial­is­ten für Griechen­land Reisen und  erleben Sie eine Mis­chung aus kon­ven­tionellem Cruisen und pri­vatem Yacht­ing. Erkun­den Sie rund um Pelo­ponnes die ver­steck­ten Schätze der Griechis­chen Inseln in der Ägäis: Die Wun­der der Saro­nis­chen Inseln und die zauber­haften Kyk­laden. Jeden Tag wer­den Sie einen neuen Anlaufhafen ent­deck­en, in eine ver­steck­te Bucht mit kristal­lk­larem Wass­er ein­tauchen, einen Blick auf alte Geschichte wer­fen und eine reiche kul­turelle Vielfalt, um Sie zu faszinieren. Auch für Aus­flüge bzw. Besich­ti­gun­gen wird genug Zeit einge­plant, sodass Sie sich von der kul­turellen Vielfalt, den Tra­di­tio­nen und der atem­ber­auben­den Land­schaft Griechen­lands faszinieren lassen kön­nen. Durch 30 Jahre Erfahrung haben wir per­sön­lichen Kon­takt zu der Reed­erei Vari­ety und bieten Ihnen ein Rund-um-Sor­g­los Paket.

Pro­gramm der Tour:

Griechenland Kreuzfahrten Kykladen und Saronische InselnTag 1: Mari­na Zea am Rande von Athen und Poros
Die Ein­schif­fung erfol­gt im Hafen Piräus mit Ankun­ftscock­tail und Ken­nen­ler­nen der anderen Pas­sagiere. Abfahrt in Rich­tung Poros mit ein­er Besich­ti­gung von 3 Stun­den und anschließend Weit­er­fahrt nach Polie­gos, ein­er kleinen, qua­si unbe­wohn­ten Nach­barin­sel der etwas bekan­nteren Insel Milos. Über­nach­tung an Bord auf hoher See.

Tag 2: Polie­gos und Fole­gan­dros
In den Mor­gen­stun­den erre­ichen wir Polie­gos, eine kleine prachtvolle Insel, die für ihre wun­der­schö­nen, ein­samen Strände und Bucht­en bekan­nt ist. Nach Ankun­ft ist Zeit um im glasklarem Wass­er schwim­men zu gehen. Anschließend wird zur Stärkung gegrillt. Am Nach­mit­tag set­zten wir die Traum­reise auf der Yacht weit­er fort. Unser Ziel ist die Insel Fole­gan­dros, auch eine der weniger bekan­nten Inseln der Kyk­laden im Ägäis­chen Meer. Am Ende des Tages unternehmen wir einen Spazier­gang durch die Stadt, wo wir zum Aben­dessen in ein­er tra­di­tionellen Tav­erne einkehren.

Tag 3: San­tori­ni ent­deck­en
Als ein­er der Höhep­unk­te dieser Kreuz­fahrt gilt die Ein­reise in den Hafen von San­tori­ni, den wir am frühen Mor­gen erre­ichen. Wir unternehmen dort Ent­deck­ungs­touren der her­rlichen Haupt­stadt Fira, von wo Sie option­al weit­ere Aus­flüge in die beein­druck­ende Aus­grabungsstätte von Akroti­ti und Wan­derung in Dör­fer wie Oia mit seinem atem­ber­auben­den Blick auf die Caldera des ehe­ma­li­gen Vulka­ns unternehmen kön­nen. Über­nach­tung an Bord im Hafen von Santorini.

Griechenland Kreuzfahrten Kreuzfahrtschiff Galileo

Tag 4: Die Inseln Antiparos und Paros
Der Tag begin­nt für diejeni­gen die möcht­en damit in ein­er der zahlre­ichen Bucht­en von Antiparos schwim­men zu gehen. Auf dem Pro­gramm im Anschluss ste­hen Besich­ti­gun­gen der Haupt­stadt Parikia und dem tra­di­tionellen Fis­cherort Naous­sa auf Paros. Club­bing Nacht auf der Insel. Über­nach­tung an Bord im Hafen von Paros.

Tag 5: Delos und Mykonos
Auf dem Weg von Paros nach Mykonos leg­en wir einen Zwis­chen­stopp auf der kul­tur­re­ichen Insel Delos ein, der ehe­ma­lig heilig­sten Insel Griechen­lands. Nach der Ankun­ft soll­ten sich die Tour zur einzi­gar­ti­gen Aus­grabungsstätte von Delos auf keinen Fall ent­ge­hen lassen. Anschließend set­zen wir nach Mykonos über, die berühmte Insel für Glam­our und Par­ty. Unsere Bade­pause erfol­gt in ein­er der schön­sten Bucht­en von Mykonos. Sie haben dann Zeit selb­st auf Erkun­dungs­tour der Insel und der Haupt­stadt von Mykonos zu gehen und einen leck­eren Cock­tail in ein­er der zahlre­ichen Bars zu trinken. Über­nach­tung an Board im Hafen von Mykonos.

Kreuzfahrten Syros GriechenlandTag 6: Insel Syros mit der Haupt­stadt der Kyk­laden Ermoupo­lis
Nach weit­eren Badegele­gen­heit­en erre­ichen wir Ermoupo­lis auf der Insel wun­der­schö­nen Insel und Haupt­stadt der Kyk­laden Syros, wo Sie sich entwed­er am Strand entspan­nen oder die beson­dere Architek­tur der Stadt bewun­dern kön­nen. Über­nach­tung an Bord im prächtigem Hafen von Syros.

Tag 7: Kyth­nos und Mari­na Zea am Rande von Athen
Ankun­ft mor­gens auf Kyth­nos (In der Bucht von Kolones), wo Sie eine weit­ere erfrischende  Badegele­gen­heit wahrnehmen kön­nen. Anschließend geht es weit­er in Rich­tung Athen, wo Sie spät am Nach­mit­tag ankom­men wer­den. Sie wer­den am Kap Sounion und am atem­ber­auben­den Mar­mortem­pel von Posei­don vor­bei kom­men. Über­nach­tung an Bord im idyl­lis­chem Hafen von Mari­na Zea.

Kreuzfahrten Griechenland InselnTag 8: Mari­na Zea am Rande von Athen
Auss­chif­f­en nach einem leck­erem Frühstück.

Tourbe­ginn: Fre­itags ab/bis Athen (Mari­na Zeas (Piräus)
Beginn der Touren 2022: 
22. April 2022 (Son­derange­bot: ‑50% auf den Kabi­nen­preis), 
29. April 2022 jeden Fre­itag bis 20.10.2022 (let­zte Abfahrt)

Auf der Karte erhal­ten Sie durch Klick mit der Maus auf Infos über Peloponnes Rundreisen einen Überblick über Sehenswürdigkeit­en und weit­ere Tipps der Region

Bildquelle: Karte openstreetmap.org

Kat­e­gorie C
Unter­deck
ab 2300,- € p.P.
Kat­e­gorie B
Unter­deck
ab 2700,- € p.P.
Kat­e­gorie A
Oberdeck
ab 3450,- € p.P.
Im Preis inklusive

 

  • Die Preise enthal­ten die Über­nach­tung in ein­er Dop­pel- oder Zweit­bet­tk­abine mit pri­vater Dusche, WC und Aircondition
  • Halbpen­sion: Früh­stücks­buf­fet und Abendessen,
  • Wel­come Cocktail
  • Griechis­che Nacht
  • BBQ (wenn das Wet­ter es zulässt)
  • Captain’s Din­ner
  • Den ganzen Tag: Fil­terkaffe, Tee, Wasser
  • Angel- und Schnorchel Aus­rüs­tung (je nach Verfügbarkeit)
  • Englis­chsprachiger Schiffseskorte
Nicht im Preis inklusive

 

  • ein­ma­lig Hafenge­bühr p.P. 290,-€
  • Lan­daus­flüge auf den Inseln (von Tourleit­ern an Board vorgestellt)
  • WIFI (gegen eine Gebühr verfügbar)
  • per­sön­liche Aus­gaben (nicht zuvor aufge­führte inkludierte Getränke, medi­zinis­che Aus­gaben, Aus­gaben an Land)
  • Reini­gungsser­vice, Spaan­wen­dun­gen, Boutiqueartikel
  • Trinkgelder (option­al, aber in der Regel von zufriede­nen Kun­den an den Cap­tain am Ende der Kreuz­fahrt gegeben, ca. 10 – 12 € p.P/p. T. verteilt auf alle Crewmitglieder)
  • alles weit­ere, was nicht im Kreuz­fahrt­pro­gramm enthal­ten ist.
Zusät­zliche Gebühren

 

  • Auf­preis für ein Einzelz­im­mer in den Kat­e­gorien 60% und in der Kat­e­gorie C 75%.
  • Die Ermäßi­gung für die Unter­bringung ein­er drit­ten Per­son in der Kat­e­gorie A (M/S Galileo) oder in der Kat­e­gorie B (M/S Panora­ma) beträgt 30%.
 
Galileo Kreuzfahrten

 

 
Über die Yacht Galileo
Griechenland Kreuzfahrten mit Variety Cruises
Daten und Hinweise

Erstellt: 1992
Über­holt: 2007
Ren­oviert: 2016
Länge: 48 Meter
Bre­ite: 10 Meter
Geschwindigkeit: 11 Meter
Kabi­nen: 25
Crewmit­glieder: 16–18

Yacht-Kreuzfahrt in GriechenlandMit 48 Meter Länge, ist die Galileo ein klas­sis­ches, motorisiertes Schiff aus Stahl, das 2016 ren­oviert wurde. Auf dem Haupt­deck befind­et sich die Amer­i­can Bar und das Restau­rant, welch­es mit Led­er und Holz aus­gek­lei­det wurde. Pas­sagieren gefall­en beson­ders die schat­ti­gen Eck­en der Out­door Bar, sowie das Oberdeck, wo sie die Sonne auf den Liegestühlen genießen kön­nen. Ver­lassen Sie sich für eine außergewöhn­liche spek­takuläre Kreuz­fahrt auf Ihren Griechen­land Experten und auf 30 jährige Erfahrung!
Deckpläne
DecksYacht Kreuzfahrten in Griechenland
Kabinen
Griechenland Kreuzfahrten Galileo
Kabine A

Oberdeck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A befind­en sich auf dem oberen Deck und haben große Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Griechenland Kreuzfahrten griechische Inseln
Kabine B

Unter­deck — Flex­i­ble Bettenkonfiguration

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie B befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Kreuzfahrten Griechische Inseln
Kategorie C

Unter­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie C befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Yachtbereiche
Griechenland Kreuzfahrten
Lounge

Der Lounge­bere­ich befind­et sich auf dem Haupt­deck und ver­fügt über große Fen­ster mit her­rlich­er Aus­sicht. Die Lounge ist eine geräu­mige, warme und gemütliche Oase mit ein­er amerikanis­chen Bar.

Kreuzfahrten mit Yachten
Sonnendeck

Die geräu­mige Son­nen­ter­rasse ist mit Son­nen­liegen, Liegestühlen und schat­ti­gen Bere­ichen aus­ges­tat­tet und lädt Sie ein entspan­nt die frische Meeres­briese und atem­ber­aubende Aus­sicht auf sich wirken zu lassen.

Griechenland auf einer Yacht erleben
Restaurant

Das geräu­mige Restau­rant befind­et sich auf dem Haupt­deck und bietet Sitz­plätze für alle Pas­sagiere. Im Jahr 2016 wurde das Restau­rant ren­oviert und mit neu gepol­sterten Möbeln, neuen Fußbö­den und Tep­pichen sowie einem großzügi­gen Buf­fet und Sitzgele­gen­heit­en ausgestattet.

Variety Kreuzfahrten Griechenland
 
Oberdeck Outdoor Bar und Lounge
Gäste der Galileo kön­nen hier die schat­tige Außen­ter­rasse mit ein­er Bar im Freien und den atem­ber­aubend­sten Meerblick genießen .

Bilder: Vari­ety Curises

Kreuzfahrt Kykladen GriechenlandFra­gen Sie hier beim Griechen­land Experten  unverbindlich die Kreuz­fahrt “Juwe­len der Kyk­laden” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche ganz in unsere Hände. Ver­anstal­ter ist Vari­ety Cruis­es in AthenGriechenland KreuzfahrtenFra­gen Sie hier beim Griechen­land Experten  unverbindlich die Tour “Juwe­len der Kyk­laden” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.

Klassisches Griechenland — Variety Kreuzfahrten Griechenland M/Y Harmony G

Yachtkreuz­fahrt mit Vari­ety Cruis­es: Klas­sis­ches Griechenland
Kreuz­fahrtrouteTour­dat­enInfos zur RoutePreise und Leis­tun­genM/Y Har­mo­ny GKreuz­fahrt buchenVideo

Klassische Griechenland Kreuzfahrt

Kreuzfahrt Klassisches GriechenlandTauchen Sie ein in eine ganz neue Welt mit der Har­mo­ny G und genießen Sie eine prick­el­nde Mis­chung aus har­monis­chen Yacht­ing und ein­er aufre­gen­den Ent­deck­ungsreise, die die Wun­der und die ver­steck­ten Schätze Griechen­lands enthüllt. Ver­trauen Sie auf 30 Jahre Erfahrung, und per­sön­liche Kon­tak­te zu den Reed­ereien bei Ihrem Griechen­land Spezial­ist. Ent­deck­en Sie einige der schön­sten Inseln Griechen­lands: Die schö­nen Kyk­laden, Kea, San­tori­ni, mit seinem atem­ber­auben­den Kraterblick, Mykonos und die benach­barte UNESCO-geschützte archäol­o­gis­che Insel von Delos. Erkun­den Sie auch die größte und südlich­ste griechis­che Insel, Kre­ta. Von dort aus geht es weit­er durch das kristall­blaue Wass­er zur Insel Kythi­ra, einem ver­steck­ten Juwel der Ägäis. Pelo­ponnes mit Mon­em­vas­sia und Naf­plion wird Ihnen mit seinen his­torischen Schätzen eben­falls ein unvergesslich­es Erleb­nis bieten. Hydra ist eine abgele­gene Insel mit einem malerischen Hafen, durch den Sie schlen­dern und in ein­er tra­di­tionellen Tav­erne stop­pen kön­nen. Jeden Tag wer­den Sie von einem neuen Anlaufhafen, ein­er neuen ver­steck­ten Bucht mit kristal­lk­larem Wass­er, und reich­er kul­tureller Vielfalt fasziniert sein.

Tag 1 (Fre­itag) : Mari­na Zea am Rande von Athen und Kea
14h-15h: Ein­schif­f­en in Mari­na Zea, Abfahrt Rich­tung Kea über das Kap Sounion. Nach dem Aben­dessen, freie Besich­ti­gung des Hafens von Kea, Kor­risia. Abfahrt am näch­sten mor­gen früh nach Delos, Über­nach­tung an Bord auf hoher See.

Tag 2 (Sam­stag) : Delos und Mykonos
Möglichkeit, die ehe­ma­lige heilige Insel Delos und seine his­torischen Denkmäler zu besichti­gen. Abfahrt Rich­tung Mykonos, mit ein­er Pause, um evtl. schwim­men gehen zu kön­nen. Nach­mit­tag und Abend frei, um selb­st das Nachtleben von Mykonos zu ent­deck­en. Über­nach­tung an Bord im Hafen von Mykonos.

Kreuzfahrten Griechenland

Tag 3 (Son­ntag) : San­tori­ni
Ankun­ft in San­tori­ni gegen Mit­tag, im Hafen von Fira. Aus­flug auf dem Vulkan Caldera, und Möglichkeit, Boden­denkmäler und typ­is­che Dör­fer zu besichti­gen. Abfahrt Rich­tung Kre­ta noch in der Nacht.

Tag 4 (Mon­tag) : Rethymnon/ Kre­ta
Ankun­ft während des Mor­gens im Hafen von Rethym­non auf Kre­ta. Optionaler Aus­flug in die antike Stadt von Knos­sos, in der Nähe der Haupt­stadt Her­ak­lion. Abfahrt nach Kythi­ra spät am Abend. Über­nach­tung an Bord auf hoher See.

Tag 5 (Dien­stag) : Kythi­ra
Pause am Mor­gen um eventuell schwim­men zu gehen und Ankun­ft auf Kythi­ra, eine Insel, die nicht so pop­ulär wie die anderen bekan­nten Inseln der Kyk­laden ist, aber in den let­zten Jahren von den Touris­ten immer mehr ent­deckt wird. Abends in der Cho­ra, um die Stadt zu besichti­gen und die Ruhe der Insel zu genießen. Über­nach­tung auf Kythira.

Kreuzfahrten Harmony GriechenlandTag 6 (Mittwoch) : Mon­em­vas­sia und Naf­plio
Abfahrt mor­gens früh, Rich­tung Mon­em­vas­sia. Besich­ti­gung der befes­tigten Stadt und freie Zeit, um die Ein­flüsse von Byzanz und Venedig auf die Architek­tur der Insel zu ken­nen zu ler­nen. Der bekan­nte griechis­che Dichter Yian­nis Rit­sos wurde hier geboren und hat Pelo­ponnes als „Schiff aus Stein“ beschrieben, das zu ein­er Reise in ver­gan­gene Zeit­en auf­brechen kön­nte. Abfahrt Rich­tung Napflio am frühen Nach­mit­tag, mit Gele­gen­heit sich zu entspan­nen und im war­men Wass­er des Mit­telmeeres zu baden. Ankun­ft in Naf­plio abends und Ent­deck­ung der schö­nen Alt­stadt mit dem Wohn­haus des ersten griechis­chen Königs Otto aus Bay­ern. Auch der Hafen und die angren­zen­den Hügel mit der Burg Palami­di laden zu Erkun­dun­gen ein. Über­nach­tung an Bord im Hafen von Napflio.

Tag 7 (Don­ner­stag) : Napflio und Hydra
Optionale Besich­ti­gung des beein­druck­enden Palastes Agamem­nons, des home­rischen Königs der Achäer. Abfahrt am frühen Nach­mit­tag, nach Hydra. Freie Zeit, um an der prunk­vollen Hafen­prom­e­nade zu flanieren. Über­nach­tung an Bord am Hafen von Hydra.

Tag 8 (Fre­itag) : Mari­na Zea am Rande von Athen
Abfahrt am frühen Mor­gen in Rich­tung Athen bzw. Hafen Piräus, nach Mari­na Zea. Ankun­ft und auss­chif­f­en nach dem Frühstück.

Tourbe­ginn: Fre­itags ab/bis Athen Mari­na Zeas (Piräus)
Beginn der Touren 2022:

 

22. April 2022,  jeden Fre­itag bis Abfahrt 20.05.2022: Son­derange­bot ‑10% auf alle Kabi­nen­preise
03 Juni 2022, jeden Fre­itag bis Abfahrt 24.Juni 2022
01. Juli 2022,  jeden Fre­itag bis Abfahrt 26.08.2022: Son­derange­bot ‑10% auf alle Kabi­nen­preise
02 Sep­tem­ber 2022, jeden Fre­itag bis Abfahrt 30.September 2022
07. Okto­ber 2022 und 14.10.2022 (let­zte Abfahrt): Son­derange­bot ‑10% auf alle Kabinenpreise

Auf der Karte erhal­ten Sie durch Klick mit der Maus auf Infos über Peloponnes Rundreisen ersten Überblick über Sehenswürdigkeit­en und weit­ere Tipps der Region

Bildquelle: Karte openstreetmap.org

Kat­e­gorie C
Unter­deck
ab 2500 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie B
Haupt­deck
ab 3050 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie A
Haupt­deck
ab 3550 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie P
Oberdeck
ab 3900 ‚- € p.P.
Im Preis inklusive

 

  • Die Preise enthal­ten die Über­nach­tung in ein­er Dop­pel- oder Zweit­bet­tk­abine mit pri­vater Dusche, WC und Aircondition
  • Halbpen­sion: Früh­stücks­buf­fet und Abendessen,
  • Wel­come Cocktail
  • Griechis­che Nacht
  • BBQ (wenn das Wet­ter es zulässt)
  • Captain’s Din­ner
  • Den ganzen Tag: Fil­terkaffe, Tee, Wasser
  • Angel- und Schnorchel Aus­rüs­tung (je nach Verfügbarkeit)
  • Englis­chsprachiger Schiffseskorte
Nicht im Preis inklusive

 

  • ein­ma­lige Hafenge­bühr p.P. 290,-€
  • Lan­daus­flüge auf den Inseln (von Tourleit­ern an Board vorgestellt)
  • WIFI (gegen eine Gebühr verfügbar)
  • per­sön­liche Aus­gaben (nicht zuvor aufge­führte inkludierte Getränke, medi­zinis­che Aus­gaben, Aus­gaben an Land)
  • Reini­gungsser­vice, Spaan­wen­dun­gen, Boutiqueartikel
  • Trinkgelder (option­al, aber in der Regel von zufriede­nen Kun­den an den Cap­tain am Ende der Kreuz­fahrt gegeben, ca. 10 – 12 € p.P/p. T. verteilt auf alle Crewmitglieder)
  • alles weit­ere, was nicht im Kreuz­fahrt­pro­gramm enthal­ten ist.
Zusät­zliche Gebühren

 

  • Der Einzelz­im­mer­auf­preis beträgt 60%.
  • Die Ermäßi­gung für die Unter­bringung ein­er drit­ten Per­son in der Kat­e­gorie C beträgt 30%.
Tourbe­ginn:Jeden Fre­itag ab/bis Athen
Kreuzfah mit Variety Cruises in Griechenland

 

 
Über M/Y Harmony G
Kreuzfahrten in Griechenland
Daten und Hinweise

Erstellt: 2001
Ren­oviert: 2013
Länge: 54 Meter
Bre­ite: 7,10 Mon­eter
Kabi­nen: 21
Crewmit­glieder: 16–18 Personen

Kreuzfahrten SantoriniZur Har­mo­ny G:

 

Die Har­mo­ny G der pri­vat­en Reed­erei Vari­ety Cruis­es ist eine mod­erne High­tech Yacht, mit nur 21 Kabi­nen für 49 Pas­sagiere, ein­er Lounge-Bar, Außen- und Innen-Restau­rant und Son­nen­deck. Sie ermöglicht die ver­steck­ten Schätze Griechen­lands bequem und mit einem Hauch von Luxus zu bereisen. Die Har­mo­ny G wurde 2001 getauft und 2013 zulet­zt ren­oviert. Die Sicher­heit­snor­men von SOLAS an Bord wer­den ständig über­prüft und stellen die Grund­la­gen für eine bequeme und sichere Kreuz­fahrt dar. Das Leben an Bord spielt sich meis­tens in der Lounge oder rund um die Amer­i­can Bar auf dem Oberdeck ab. Das Restau­rant ver­fügt über riesige Fen­ster aus denen man wun­der­schön das Meer und die vor­beirauschen­den Inseln beobacht­en kann . Es ist auch möglich, sich auf dem Oberdeck auf Liegestühlen zu erholen. Dort gibt es sog­ar ein kleines Schwimm­beck­en, um während der Fahrten zwis­chen den Häfen und Inseln auf eine Abküh­lung nicht verzicht­en zu müssen.Variety Cruis­es wurde 2015 mit dem Tourism Award für “Best Cruise Line” in “Small Ship Cruis­ing in Greece” ausgezeichnet.

Deckpläne
Decks
Yacht-Kreuzfahrten in Griechenland mit Variety Crusises
Kabinen M/Y Harmony G
Variety Crusies Kreuzfahrten
Kategorie C

Unter­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 getrennteBetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie C befind­en sich auf dem Unter­deck. Die Kabi­nen ver­fü­gen über ein Bad mit Dusche, indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage, Hin­ter­grund­musik, Flach­bild-TV (Satel­liten­emp­fang), CD / DVD-Play­er, Tele­fon für den inter­nen Gebrauch, Min­isafe, Mini-Kühlschrank, Haartrock­n­er, Adapter (220V).

Kreuzfahrt mit Harmony G Variety Crusies
Ketegorie B

Haupt­deck — 2 getren­nte Betten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie B befind­en sich auf dem Haupt­deck. Die Kabi­nen ver­fü­gen über ein Bad mit Dusche, indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage, Hin­ter­grund­musik, Flach­bild-TV (Satel­liten­emp­fang), CD / DVD-Play­er, Tele­fon für den inter­nen Gebrauch, Min­isafe, Mini-Kühlschrank, Haartrock­n­er, Adapter (220V).

Veriety Kreuzfahrten Harmony G
Kategorie A

Haupt­deck — 2 getren­nte Betten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A befind­en sich auf dem Haupt­deck. Die Kabi­nen ver­fü­gen über ein Bad mit Dusche, indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage, Hin­ter­grund­musik, Flach­bild-TV (Satel­liten­emp­fang), CD / DVD-Play­er, Tele­fon für den inter­nen Gebrauch, Min­isafe, Mini-Kühlschrank, Haartrock­n­er, Adapter (220V).

Griechischen Inseln mit Yachtkreuzfahrten
Kategorie P

Oberdeck — 1 Dop­pel­bett oder 2 getren­nte Betten

Die Suit­en der Kat­e­gorie P befind­en sich auf dem Oberdeck. Die Kabi­nen ver­fü­gen über ein Bad mit Dusche, indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage, Hin­ter­grund­musik, Flach­bild-TV (Satel­liten­emp­fang), CD / DVD-Play­er, Tele­fon für den inter­nen Gebrauch, Min­isafe, Mini-Kühlschrank, Haartrock­n­er, Adapter (220V).

Yachtbereiche Harmony G
Griechenland Kreuzfahrten
Lounge:

Das Leben an Bord spielt sich auf der Indoor / Out­door Lounge und der Amer­i­can Bar ab. Die Lounge im Inneren bietet gemütliche Sofas und bequeme Ses­sel, in denen Sie einen Drink genießen und aus den großen Fen­stern die atem­ber­aubende Land­schaft bewun­dern kön­nen, entspan­nt ein Buch lesen, fernse­hen oder eine unser­er Doku­men­ta­tio­nen der näch­sten Orte schauen können.

Kreuzfahrten Mittelmeer Griechenland
Sonnendeck

Das geräu­mige Son­nen­deck ist der ide­ale Ort, um sich in der Sonne zu entspan­nen. Sie kön­nen auch ein­fach in ein­er schat­ti­gen Ecke sitzen und Ihre Gedanken treiben lassen, während Sie die Aus­sicht genießen.

Luxus Kreuzfahrten in Griechenland
Restaurant

Das stil­volle Restau­rant befind­et sich auf dem Haupt­deck und ist von großen Fen­stern umgeben, die einen schö­nen Blick in die Anlaufhäfen und genug Platz für alle Gäste bietet.

Die Harmony G von Variety Cruises
Bar und Außenrestaurant

Der Ess­bere­ich auf dem Oberdeck bietet einen schö­nen Blick auf die besucht­en Häfen und die Mahlzeit­en wer­den “al fres­co” je nach Wet­ter und Schiff­s­po­si­tion serviert. Es bietet Platz für alle Gäste und einen hohen Stan­dard, immer mit lokalem Geschmack.

Bilder: Vari­ety Cruises

Kreuzfahrten Klassisches GriechenlandFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich diese einzi­gar­tige Kreuz­fahrt “Klas­sis­ches Griechen­land” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche in die Hände unseres erfahre­nen Teams. Ver­anstal­ter ist Vari­ety Cruis­es in AthenKreuzfahrtenFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt-Tour “Klas­sis­ches Griechen­land” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.

Antike bis Byzanz — Variety Kreuzfahrten Griechenland MS Galileo 

Yachtkreuz­fahrt mit Vari­ety Cruis­es: Antike bis Byzanz
Kreuz­fahrtrouteTour­dat­enInfos zur RoutePreise und Leis­tun­genM/S GalileoKreuz­fahrt buchenVideo

Von der Antike bis ins Byzantinische Reich

Kreuzfahrt Antike bis Byzanz Griechenland

Genießen Sie eine span­nende Segely­acht Kreuz­fahrt auf der Galileo und tauchen Sie ein in die Geschichte von Pelo­ponnes, die ver­steck­ten Schätze des alten Griechen­lands und der byzan­ti­nis­chen Epoche. Jeden Tag ent­deck­en Sie etwas Neues, alte Häfen, die Geschichte von dieser oder jen­er Insel oder auch die kul­turelle und land­schaftliche Vielfalt des Archipels. Sie wer­den die Gele­gen­heit haben, das beein­druck­ende The­ater von Epi­dau­ros, das Grab Agamem­nons und die Nekro­pole von Mykene, sowie die malerische Land­schaft rund um das antike Olympia und Del­phi zu besichti­gen. High­lights dieser Tour sind außer­dem die tra­di­tionellen Städte von Naf­plio, Mon­em­vas­sia oder auch Gytheion, und Pylos, die sich kein Kul­turlieb­haber ent­ge­hen lassen sollte.

Pro­gramm der Tour ab/bis Athen bzw. Yachthafen Piräus:

Tag 1 (Fre­itag): Mari­na Zea am Rande von Athen
14h-15h: Ein­schif­f­en in Mari­na Zea, Ankun­ftscock­tail und Ken­nen­ler­nen der anderen Pas­sagiere. Abfahrt Rich­tung Epi­dau­rus: Ankun­ft an Abend und Aben­dessen an Bord.

Tag 2: Pala­ia Epi­dau­rus (Optionaler Aus­flug)
Die Yacht wird mor­gens früh ver­lassen und wir fahren zum antiken Epi­dau­rus, einem Ort, der in der Antike dafür bekan­nt war, dass es ein Heilung­sheilig­tum war. Laut ein­er Leg­ende ist der Sohn Apol­lons, Ascle­pius, dort geboren. Das antike The­ater wird auch heute noch für Auf­führun­gen ver­wen­det. Das atem­ber­aubende Heilig­tum wurde von dem römis­chen Gen­er­al Sul­la, von Pirat­en und let­z­tendlich im Jahre 395 von den Goten aus­ge­plün­dert, sodass heutzu­tage nicht viel übrig geblieben ist, außer dem The­ater. Der Reich­tum der Insel erlaubte es einst den Ein­wohn­ern, ein­drucksvolle Mon­u­mente und Denkmäler zu bauen, wie zum Beispiel das The­ater (ca. 300 v.C.), das für seine per­fek­ten Pro­por­tio­nen und seine Schön­heit bekan­nt ist. Mit­tagsessen am Bord und Abfahrt nach Naf­plio, der ersten Haupt­stadt Griechen­lands. Über­nach­tung im Hafen.Kreuzfahrten entlang Peloponnes

Tag 3: Naf­plio und Myce­nae (Optionaler Aus­flug)
Nach ein­er kurzen Wan­derung durch die Stadt Naf­plio, fahren Sie durch das malerische Land von Argo­lis in Rich­tung Myce­nae. Diese Stadt, die von Homer als „Reich in Gold“ beschrieben wurde, ist von 1650 bis 1100 v.C. bis zum Unter­gang der Mykenis­che Peri­ode eine sehr wichtige Stadt gewe­sen. Sie wer­den die Ruinen der ehe­ma­li­gen Stadt besichti­gen und ins­beson­dere das prunk­volle Löwen­tor, das Grab Agamem­nons und ein wun­der­volles Muse­um besichti­gen kön­nen. Mit­tagsessen an Bord und Abfahrt Rich­tung Mon­em­vas­sia während des Nach­mit­tags. Über­nach­tung an Bord auf hoher See während die Kreuz­fahrt in Rich­tung Gythion fort­ge­set­zt wird.

Tag 4: Gythion (Optionaler Aus­flug)
Ankun­ft früh mor­gens in Gythion und Aus­flug zur Hal­binsel von Mani und dem Kap von Tenaro mit Besich­ti­gung der spek­takulären Höh­le von Diros. Auf Gythion wohn­ten schon Men­schen in der Vorgeschichte, aber erst später wurde es von den Spar­tan­ern als Hafen ver­wen­det. Es wurde dann ver­größert und die Spar­tan­er haben Gythion zu ihrem Flot­ten­stützpunkt gemacht. Beim Ver­lassen Gythions wer­den wir um die Hal­binsel von Mani fahren, um dann die Höh­le von Diros zu besichti­gen. Sie wur­den erst in den sechziger Jahren ent­deckt und gehören heute zum größten Naturschutzge­bi­et Griechen­lands. Danach fahren wir weit­er nach Are­opo­lis, um dort die Sonne zu genießen und die faszinierende Schön­heit der Land­schaften von Mani, sowie die unterirdis­chen Seen zu ent­deck­en. Über­nach­tung an Bord auf hoher See, Rich­tung Pylos.

Kreuzfahrten Byzanz GriechenlandTag 5: Pylos (Optionaler Aus­flug)
Pylos ist eine wun­der­schöne Stadt, die am Meer liegt, im Süd­west­en des Pelo­ponnes. Im Jahre 1827 besiegte in ein­er der größten Seeschlacht­en der Geschichte die venezian­isch-griechis­che die über­mächtige osman­is­che Flotte und dies führte zu der Unab­hängigkeit Griechen­lands im Jahre 1829. Nach­dem wir eine Pause gemacht haben, um die Land­schaften zu bewun­dern, fahren wir weit­er zum prunk­vollen Palast Nestors. Die Ruinen des vorgeschichtlichen Palastes liegen auf einem Hügel, nördlich von Pylos und wur­den 1939 von dem amerikanis­chen Archäolo­gen Carl Ble­gen ent­deckt. Die königliche Suite ist wun­der­bar gepflegt wor­den und es wurde sog­ar eine Bade­wanne gefun­den, die zweifel­los dem König gehörte. Der Kreuz­gang des Palastes wurde ursprünglich auf zwei Eta­gen gebaut und war geschmack­voll mit Fresken deko­ri­ert. Wir gehen dann zur Cho­ra weit­er, wo ein wun­der­schönes Muse­um tausend Objek­te, die im Palast gefun­den wur­den, ausstellt. Über­nach­tung an Bord auf hoher See, Rich­tung Katakolon.

Tag 6: Katakolon und Olympia (Optionaler Aus­flug)
Ankun­ft mor­gens früh auf Katakolon. Wir ver­lassen die Yacht im Hafen um 7 Uhr und fahren mit dem Bus nach Olympia, einen der bekan­ntesten Orte der Antike, denn es ist der Ort der Aus­tra­gung der ersten Olymp­is­chen Spiele sein. Wir wer­den auch den Her­atem­pel und den wun­der­schö­nen Zeustem­pel, wo die Ath­leten trainierten, besichti­gen. Später besichti­gen wir das Muse­um von Olympia, das als eine der schön­sten der Welt gilt. Nach dem Mit­tagsessen in Olympia wer­den wir das Muse­um der Geschichte der antiken Olymp­is­chen Spiele besichti­gen, das sich, im Gegen­satz zum Muse­um von Olympia nur auf antike Gegen­stände und Archäolo­gie, die mit den Spie­len zu tun hat, bezieht. Nach freier Zeit zum eigen­ständi­gen Ent­deck­en wer­den wir nach Patras fahren, auf die nördliche Küste der Hal­binsel und dann wieder in das Schiff ein­steigen, um dann nach Itea zu segeln, im Golf von Korinth. Über­nach­tung im Hafen von Itea.

Tag 7: Itea und Del­phi (Optionaler Aus­flug)Kreuzfahrten Antikes Griechenland
Der Aus­flug nach Del­phi, eine der beliebtesten Aus­grabungsstät­ten der Welt, begin­nt mor­gens früh. Wir wer­den die ein­drucksvolle Ruinen von Del­phi besichti­gen, die erstaunlicher­weise auf den Hang eines Berges gebaut wurde. Sie wer­den bes­timmt atem­los wer­den, wenn Sie den Ort sehen wer­den. Während seines Höhep­unk­tes war Del­phi für seinen Reich­tum bekan­nt und hat­te einen sehr guten Ruf dank seines Stan­dortes als größtes Orakel der Antike. Die Besich­ti­gung der Ruinen und des Muse­ums wer­den einen hal­ben Tag dauern. Wir fahren dann zurück und steigen wieder ins Boot ein, um durch den Kanal von Korinth und anschließend nach Mari­na Zea zu fahren. Über­nach­tung im Hafen von Mari­na Zea.

Tag 8: Mari­na Zea am Rande von Athen
Ausstieg nach dem Frühstück.

Tourbe­ginn: Fre­itags ab/bis Athen Mari­na Zeas (Piräus)
Beginn der Touren 2022:
18. März 2022,  jeden Fre­itag bis Abfahrt 15.04.2022: Son­derange­bot ‑10% auf alle Kabi­nen­preise
28. May 2022
24. Juni 2022
29. Juli 2022
28. Okto­ber 2022
04. Novem­ber 2022 und 11. Novem­ber 2022: Son­derange­bot ‑10% auf alle Kabinenpreise

Auf der Karte erhal­ten Sie durch Klick mit der Maus auf Infos über Peloponnes Rundreisen ersten Überblick über Sehenswürdigkeit­en und weit­ere Tipps der Region

Bildquelle: Karte openstreetmap.org

Kat­e­gorie C
Unter­deck
1250,- € p.P.  ⇒ 18.03. | 25. 03. | 04. | 11.11.
2300,- € p.P.  ⇒ 18.03. | 25. 03. | 04. | 11.11.

 

Kat­e­gorie B
Unter­deck
ab 2930,- € p.P.
Kat­e­gorie A
Oberdeck
ab 3509,- € p.P.
Im Preis inklusive

 

  • Die Preise enthal­ten die Über­nach­tung in ein­er Dop­pel- oder Zweit­bet­tk­abine mit pri­vater Dusche, WC und Aircondition
  • Halbpen­sion: Früh­stücks­buf­fet und zwei Mahlzeiten,
  • Wel­come Cocktail
  • Griechis­che Nacht
  • BBQ (wenn das Wet­ter es zulässt)
  • Captain’s Din­ner
  • Den ganzen Tag: Fil­terkaffe, Tee, Wasser
  • Angel- und Schnorchel Aus­rüs­tung (je nach Verfügbarkeit)
  • Englis­chsprachiger Schiffseskorte
Nicht im Preis inklusive

 

  • Hafenge­bühr ein­ma­lig p.P. 290,-€
  • Lan­daus­flüge auf den Inseln (von Tourleit­ern an Board vorgestellt)
  • WIFI (gegen eine Gebühr verfügbar)
  • per­sön­liche Aus­gaben (nicht zuvor aufge­führte inkludierte Getränke, medi­zinis­che Aus­gaben, Aus­gaben an Land)
  • Reini­gungsser­vice, Spaan­wen­dun­gen, Boutiqueartikel
  • Trinkgelder (option­al, aber in der Regel von zufriede­nen Kun­den an den Cap­tain am Ende der Kreuz­fahrt gegeben, ca. 10 – 12 € p.P/p. T. verteilt auf alle Crewmitglieder)
  • alles weit­ere, was nicht im Kreuz­fahrt­pro­gramm enthal­ten ist.
Zusät­zliche Gebühren

 

  • Der Einzelz­im­mer­auf­preis beträgt 60%.
  • Die Ermäßi­gung für die Unter­bringung ein­er drit­ten Per­son in der Kat­e­gorie A (M/S Galileo) oder in der Kat­e­gorie B (M/S Panora­ma) beträgt 30%.
 
Galileo Kreuzfahrten

 

 
Über die M/S Galileo
Griechenland Kreuzfahrten mit Variety Cruises
Daten und Hinweise

Erstellt: 1992
Über­holt: 2007
Ren­oviert: 2016
Länge: 48 Meter
Bre­ite: 10 Meter
Geschwindigkeit: 11 Meter
Kabi­nen: 25
Crewmit­glieder: 16–18

Yacht-Kreuzfahrt in GriechenlandLer­nen Sie die Galileo auf dem türk­is­blauen Meer der Ägäis und auf Empfehlung Ihres Griechen­land Experten ken­nen und lieben. Mit 48 Meter Länge, ist die Galileo ein klas­sis­ches, motorisiertes Schiff aus Stahl, das 2016 ren­oviert wurde. Auf dem Haupt­deck befind­et sich die Amer­i­can Bar und das Restau­rant, welch­es mit Led­er und Holz aus­gek­lei­det wurde. Pas­sagieren gefällt beson­ders die schat­tige Ecke der Out­door Bar, sowie das Oberdeck, wo die Sonne und die atem­ber­aubende vor­beiziehende Land­schaft auf Liegestühlen genossen wer­den kann.
Deckpläne
DecksYacht Kreuzfahrten in Griechenland
Kabinen
Griechenland Kreuzfahrten Galileo
Kabine A

Oberdeck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A befind­en sich auf dem oberen Deck und haben große Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Griechenland Kreuzfahrten griechische Inseln
Kabine B

Unter­deck — Flex­i­ble Bettenkonfiguration

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie B befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Kreuzfahrten Griechische Inseln
Kategorie C

Unter­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie C befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit einem Flach­bild-TV, einem Minikühlschrank, zen­traler Musik, einem inter­nen Tele­fon, einem Safe, einem Haartrock­n­er und einem eige­nen Bad mit ein­er Dusche ausgestattet.

Yachtbereiche
Griechenland Kreuzfahrten
Lounge

Der Lounge­bere­ich befind­et sich auf dem Haupt­deck und ver­fügt über große Fen­ster mit her­rlich­er Aus­sicht. Die Lounge ist eine geräu­mige, warme und gemütliche Oase mit ein­er amerikanis­chen Bar.

Kreuzfahrten mit Yachten
Sonnendeck

Die geräu­mige Son­nen­ter­rasse ist mit Son­nen­liegen, Liegestühlen und schat­ti­gen Bere­ichen ausgestattet.

Griechenland auf einer Yacht erleben
Restaurant

Das geräu­mige Restau­rant befind­et sich auf dem Haupt­deck und bietet Sitz­plätze für alle Pas­sagiere. Im Jahr 2016 wurde der Ess­bere­ich ren­oviert und mit neu gepol­sterten Möbeln, neuen Fußbö­den und Tep­pichen sowie einem großzügi­gen Buf­fet ausgestattet.

Bilder: Vari­ety Curises

Kreuzfahrt Griechenland MS GalileoFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich diese einzi­gar­tige Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche in die Hände unseres erfahre­nen Teams. Ver­anstal­ter ist Vari­ety Cruis­es in AthenKykladen Kreuzfahrt GriechenlandFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.

Süd-Ägäis Inseln — Variety Kreuzfahrten Griechenland M/Y Callisto

Yachtkreuz­fahrt Süd-Ägäis­che Inseln
Kreuz­fahrtrouteTour­dat­enPreise und Leis­tun­genCal­lis­toKreuz­fahrt buchenVideo

Süd — Ägäische Inseln

Wir zeigen Ihnen unsere Heimat, abseits der aus­ge­trete­nen Pfade. Diese 10 atem­ber­auben­den Inselziele bieten eine nahrhaftere Seite Griechen­lands, einen Vorgeschmack auf die wahre griechis­che Kul­tur. Es sind Orte, an denen die Men­schen stolz darauf sind, Gast­fre­und­schaft zu zeigen — im Ein­klang mit dem alten Brauch der filox­e­nia, der Frem­den­liebe — und an denen die Dinge mit mer­a­ki, der Liebe und Seele, getan wer­den. Eine Kreuz­fahrt, die die authen­tis­chsten Inseln der Kyk­laden und des Dodekanes in Griechen­land erschließt. Ent­deck­en Sie unbekan­nte Juwe­len mit reich­er Geschichte, unver­gle­ich­lichem Licht, durch­scheinen­dem Wass­er und paradiesis­chen Strän­den. Ganz gle­ich, ob Griechen­land schon immer ganz oben auf Ihrer Wun­schliste stand oder ob Sie für einen weit­eren Besuch zurück­kehren, Griechen­land ist ein magis­ches Land mit einem unendlichen Vor­rat an Schön­heit und Wis­sen, also seien Sie bere­it, alles mit neuen Augen zu sehen.

Pro­gramm der Tour ab/bis Athen bzw. Yachthafen Piräus:

Tag 1 (Fre­itag): Mari­na Zea am Rande von Athen
Ein­schif­fung 14:00–15:00. Segel set­zen zum nahe gele­ge­nen Kap Sounion. Cock­tails bei Son­nenun­ter­gang und Willkom­mens­din­ner im Freien unter dem antiken
griechis­chen Tem­pel des Posei­don. Über­nach­tung auf See in Rich­tung der Insel Ikaria.

Tag 2: Insel Ikaria (Optionaler Aus­flug)
Am Mor­gen hal­ten wir für ein erfrischen­des Bad am Strand der Sey­chellen, der am besten mit der Yacht erre­ich­bar ist. Genießen Sie das leuch­t­end blaue
Wass­er und die strahlend weißen Kiesel­steine auf dem Meeres­grund. Nach einem BBQ-Mit­tagessen an Bord legt unser Schiff in Ikarias malerischem Hafen an. Ikaria ist ein Inselphänomen, das es nir­gend­wo son­st in Griechen­land oder auf der Welt gibt. Die Men­schen hier leben viel länger als die Bevölkerung auf
anderen Inseln und dem Fes­t­land. Tat­säch­lich leben die Men­schen hier im Durch­schnitt 10 Jahre länger als die Men­schen im übri­gen Europa und in den
Ameri­ka. Schließen Sie sich unser­er Tour an und ent­deck­en Sie authen­tis­che Dör­fer, die nach einem anderen Rhyth­mus tanzen, genießen Sie eine Wan­derung durch wilde Land­schaften in wilden Land­schaften mit anschließen­dem Bad in ein­er der acht natür­lichen Ther­malquellen oder nehmen Sie an einem Kochkurs in der Land­hausküche ein­er Fam­i­lie teil und einen Garten in einem alten Dorf, um eine per­sön­liche Erfahrung beim Kochen und Ler­nen über das Leben und das Geheim­nis der Bewohn­er zu machen und das Geheim­nis der Lan­glebigkeit der Ein­wohn­er, der Blauen Zone der griechis­chen Insel.
Kreuzfahrten entlang Peloponnes

Tag 3: Pat­mos und Lip­si (Optionaler Ausflug)

Früh­mor­gens Segeln und Ankun­ft in Pat­mos, ein­er Insel-Offen­barung mit einem Hauch von Göt­tlichkeit. Lassen Sie sich von der Mys­tik und der und der Ruhe der Insel der Apoka­lypse. Vor­mit­tags Ent­deck­ung zweier UNESCO-Weltkul­turerbestät­ten, der Grotte und des Klosters
Johan­neskloster und das his­torische Zen­trum der mit­te­lal­ter­lichen Stadt Cho­ra, voller Pracht und Gelassen­heit. Klein und abgele­gen, aber Pat­mos ist das “Jerusalem der Ägäis” und den­noch spek­takulär. Nach­mit­tags Fahrt zur Insel Lip­si, ein­er Zeitkapsel der Zeitkapsel der Authen­tiz­ität im Dodekanes. Mit­tagessen unter freiem Him­mel und Badestopp auf ein­er der glitzern­den Ket­ten von 24 Inseln, die unter dem Schutz des die durch das Natu­ra-2000-Netz geschützt sind und einen ide­alen Zuflucht­sort für die scheue Mit­telmeer-Mönch­srobbe darstellen. Während Ihres Aufen­thalts in Lip­si laden wir Sie zur Verkos­tung den berühmten Aposperi­tis-Rotwein von Lip­si zu pro­bieren (an Bord). Der Abend ste­ht zur freien Ver­fü­gung, um den Son­nenun­ter­gang am Hafen zu genießen, und ein Aben­dessen am Meer mit haus­gemacht­en tra­di­tionellen Rezepten aus lokalen Pro­duk­ten. Über­nach­tung in Lip­si.
Der Nach­mit­tag ste­ht zur freien Ver­fü­gung, oder Sie kön­nen an einem der tra­di­tionellen Dorffeste teilnehmen.

Tag 4: Kalym­nos (Optionaler Aus­flug)
Früh­mor­gens Segeln nach Kalym­nos mit einem Badestopp auf dem Weg. Kalym­nos ist ein ver­steck­tes Juwel für diejeni­gen, die sich nach
Ein­fach­heit und Authen­tiz­ität sehnen. Diese Insel im Dodekanes, Heimat der berühmten Schwamm­tauch­er, ist ide­al für mod­erne
Aben­teur­er mit 1.300 Wan­der­routen, die es zu erkun­den gilt. Nehmen Sie an unser­er Tour teil und erleben Sie die Ein­heimis­chen bei der Schwammernte und
die jährlich etwa 30.000 Schwämme pro­duzieren, und sehen Sie die zahlre­ichen Schwammarten und die ver­schiede­nen Sta­di­en, die sie durch­laufen
bevor sie den Markt erre­ichen. Der Nach­mit­tag ste­ht zur freien Ver­fü­gung, um eine Wan­derung zu unternehmen oder den Esperi­don-Fjord zu bestaunen, den vielle­icht schön­sten Fjord Griechen­lands. Über­nach­tung im malerischen Hafen von Kalymnos.

Kreuzfahrten Byzanz GriechenlandTag 5: Levitha und Amor­gos (Optionaler Aus­flug)
Das Schiff segelt in Rich­tung der weiß-blauen Kyk­laden. Genießen Sie einen Halt auf der Insel Levitha, die von ein­er vierköp­fi­gen Fam­i­lie bewohnt wird, die Tiere züchtet. Im Som­mer betreibt die Fam­i­lie auch ein kleines, aber feines Restau­rant für die Yacht­en der Gäste. Sie grillen frischen Fisch und Fisch und Fleisch. Genießen Sie eine Wan­derung auf einem der Ziegenpfade der Insel. Auf der Spitze der Insel befind­et sich ein ver­lassen­er ital­ienis­ch­er Außen­posten aus dem Zweit­en Weltkrieg.
Außen­posten. Mit­tags Segeln nach Amor­gos, der Insel aus Luc Bessons “Big Blue”. Tra­di­tio­nen, Feuer­wass­er und entspan­nte Dör­fer Amor­gos lässt Sie das 20. Jahrhun­dert vergessen, geschweige denn das 21. Genießen Sie einen Nach­mit­tag mit Ein­heimis­chen und ler­nen Sie, wie man Ein­heimis­chen, wie man den berühmten “Psi­meni Raki” her­stellt, einen haus­gemacht­en Schnaps mit dem Geschmack von Honig und Nelken, der seit der Antike Zeit­en auf Amor­gos hergestellt wird. Der Abend ste­ht zur freien Ver­fü­gung, um die atem­ber­aubende mit­te­lal­ter­liche Haupt­stadt, 400 m über dem Meer­esspiegel, zu genießen. Über­nach­tung in Amor­gos
malerischen Hafen von Katapola.

Tag 6: Amor­gos-Kou­fonis­sia-Irak­lia (Optionaler Aus­flug)
Unsere Ent­deck­ungs­tour am frühen Mor­gen führt uns zum beein­druck­enden Kloster Chozovi­o­tis­sa, das 1088 in den Felsen des des Berges. Wir besuchen die Zellen der Mönche, die für Besuch­er geöffnet sind und wichtige Erb­stücke und Arte­fak­te enthal­ten.
Uns wird ein Glas Psi­meni Raki und eine lokale Süßigkeit, während wir die her­rliche Aus­sicht auf die Ägäis genießen. Rück­kehr an Bord für eine kurze zu den Kleinen Kyk­laden: Genießen Sie ein Bad in Kou­fon­isia, erkun­den Sie mit den Kajaks und Pad­del­bret­tern des Schiffes Meereshöhlen die nur von Yacht­en aus zugänglich sind. Am Nach­mit­tag machen wir eine Rund­fahrt um die nahe gele­gene Insel Schi­nous­sa, bevor wir Irak­lia erre­ichen, ein kleines ver­steck­tes Inseljuwel inmit­ten der Ägäis. Sie ist Teil des Natu­ra-2000-Net­zes natür­lich­er Leben­sräume und beza­ubert durch die her­rlichen Wan­der­we­gen, der Vielfalt ihrer Küsten und ihren eige­nen, einzi­gar­ti­gen Sehenswürdigkeit­en. Es gibt keinen Super­markt auf Es gibt keinen Super­markt auf der Insel, und die Liefer­un­gen kom­men mit der Fähre von der nahe gele­ge­nen Insel Nax­os. Der Abend ste­ht zur freien Ver­fü­gung, um das echte, entspan­nte griechis­che Inselleben zu genießen. Über­nach­tung im Hafen.

Tag 7: Ser­i­fos (Optionaler Aus­flug)Kreuzfahrten Antikes Griechenland
Am Mor­gen erre­ichen wir Ser­i­fos, eine typ­isch kyk­ladis­che Insel mit strahlen­dem Licht, klarem Wass­er und unverän­derten Tra­di­tio­nen. Genießen Sie Sie ein Bad an einem der abgele­ge­nen Strände der Insel, die am besten mit einem kleinen Schiff zu erre­ichen sind. Mit­tagessen vom Grill an Bord, gefol­gt von einem Spazier­gang durch das malerische Burgdorf “Hora” der Insel. Nehmen Sie an unser­er Tour zu einem lokalen Weingut mit freiem Blick auf die Blick auf die Ägäis bietet, oder wer­den Sie kreativ in der Keramik­w­erk­statt der Insel, wo Sie die Grund­la­gen des Töpferns erler­nen und als Geschenk mit nach Hause nehmen kön­nen. nach Hause mit­nehmen. Abschied­sessen mit Erin­nerun­gen an all die ver­steck­ten Juwe­len Griechen­lands. Mit­ter­nachtssegeln zurück nach Athen.

Tag 8: Mari­na Zea am Rande von Athen
Ausstieg gegen 09:00 Uhr nach dem Frühstück.

Tourbe­ginn: Fre­itags ab/bis Athen
Beginn der Touren 2022:
01. Juli 2022
15. Juli 2022
16. Sep­tem­ber 2022
Kat­e­gorie C
Unter­deck
ab 2400 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie B
Haupt­deck
ab 2550 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie A
Haupt­deck
ab 3450 ‚- € p.P.
Kat­e­gorie P
Oberdeck
ab 3650 ‚- € p.P.
Im Preis inklusive

 

  • Die Preise enthal­ten die Über­nach­tung in ein­er Dop­pel- oder Zweit­bet­tk­abine mit pri­vater Dusche, WC und Aircondition
  • Halbpen­sion: Früh­stücks­buf­fet und zwei Mahlzeiten,
  • Wel­come Cocktail
  • Griechis­che Nacht
  • BBQ (wenn das Wet­ter es zulässt)
  • Captain’s Din­ner
  • Den ganzen Tag: Fil­terkaffe, Tee, Wasser
  • Angel- und Schnorchel Aus­rüs­tung (je nach Verfügbarkeit)
  • Englis­chsprachiger Schiffseskorte
Nicht im Preis inklusive

 

  • Hafenge­bühr ein­ma­lig p.P. 295,-€
  • Lan­daus­flüge auf den Inseln (von Tourleit­ern an Board vorgestellt)
  • WIFI (gegen eine Gebühr verfügbar)
  • per­sön­liche Aus­gaben (nicht zuvor aufge­führte inkludierte Getränke, medi­zinis­che Aus­gaben, Aus­gaben an Land)
  • Reini­gungsser­vice, Spaan­wen­dun­gen, Boutiqueartikel
  • Trinkgelder (option­al, aber in der Regel von zufriede­nen Kun­den an den Cap­tain am Ende der Kreuz­fahrt gegeben, ca. 10 – 12 € p.P/p. T. verteilt auf alle Crewmitglieder)
  • alles weit­ere, was nicht im Kreuz­fahrt­pro­gramm enthal­ten ist.
Zusät­zliche Gebühren

 

  • Der Einzelz­im­mer­auf­preis beträgt 50% in den Kat­e­gorien C/B und 75% in A/P
  • Die Ermäßi­gung für die Unter­bringung ein­er drit­ten Per­son in der Kat­e­gorie C/B beträgt 30%.
 

Kreuzfahrten Süd-Ägäis

 
Über die M/S Galileo
Mit Callisto Kreuzfahrt in Griechenland
Daten und Hinweise

Erstellt: 2000
Ren­oviert: 2016
Länge: 50 Meter
Bre­ite: 8,5 Meter
Geschwindigkeit: 11 Knoten
Kabi­nen: 17
Crewmit­glieder: 16

Mit Griechenland Experten KreufahrtenLer­nen Sie die Galileo auf dem türk­is­blauen Meer der Ägäis und auf Empfehlung Ihres Griechen­land Experten ken­nen und lieben. Mit 48 Meter Länge, ist die Galileo ein klas­sis­ches, motorisiertes Schiff aus Stahl, das 2016 ren­oviert wurde. Auf dem Haupt­deck befind­et sich die Amer­i­can Bar und das Restau­rant, welch­es mit Led­er und Holz aus­gek­lei­det wurde. Pas­sagieren gefällt beson­ders die schat­tige Ecke der Out­door Bar, sowie das Oberdeck, wo die Sonne und die atem­ber­aubende vor­beiziehende Land­schaft auf Liegestühlen genossen wer­den kann.
Deckpläne
DecksKreuzfahrten in Griechenland mit einem Experten
Kabinen
Kategorie P

Haupt­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie P befind­en sich auf dem Haupt­deck und ver­fü­gen über große Fen­ster. Die Kabi­nen der Kat­e­gorie P, die sich im Bug­bere­ich des Haupt­decks befind­en, sind mit Dop­pel­bet­ten aus­ges­tat­tet, während alle anderen Kabi­nen der Kat­e­gorie P auf dem Haupt­deck mit Einzel­bet­ten aus­ges­tat­tet sind. Alle Kabi­nen sind mit Mar­mor­bädern und Duschen aus­ges­tat­tet. Die Kabi­nen haben eine indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage und sind mit TV, Tele­fon (für den inter­nen Gebrauch), Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe ausgestattet.

Griechenland Kreuzfahrten
Kabine A

Haupt­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A befind­en sich auf dem Haupt­deck und ver­fü­gen über große Fen­ster. Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A im Bug­bere­ich des Haupt­decks sind mit Dop­pel­bet­ten aus­ges­tat­tet, während alle anderen Kabi­nen der Kat­e­gorie A mit Einzel­bet­ten aus­ges­tat­tet sind. Alle Kabi­nen sind mit Mar­mor­bädern und Duschen aus­ges­tat­tet. Die Kabi­nen haben eine indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage und sind mit TV, Tele­fon (für den inter­nen Gebrauch), Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe ausgestattet.

Kabine B

Unter­deck — 1 Doppelbett

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie B befind­en sich auf dem unteren Deck mit Back­bor­dlöch­ern. Alle Kabi­nen sind mit Mar­mor­bädern und Duschen aus­ges­tat­tet. Die Kabi­nen haben eine indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage und sind mit TV, Tele­fon (für den inter­nen Gebrauch), Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe ausgestattet.

Kategorie C

Unter­deck — 1 Doppelbett

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie C befind­en sich auf dem unteren Deck mit Back­bor­döff­nung. Alle Kabi­nen sind mit Mar­mor­bädern und Duschen aus­ges­tat­tet. Die Kabi­nen haben eine indi­vidu­ell reg­ulier­bare Kli­maan­lage und sind mit TV, Tele­fon (für den inter­nen Gebrauch), Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe ausgestattet.

Yachtbereiche
Lounge & Speisesaal

Die Lounge/Bar und der über­dachte Speis­esaal auf dem Oberdeck sind durch eine Galerie miteinan­der ver­bun­den, in der erlesene Kun­st aus­gestellt ist und die das Gesamt­ge­fühl von Ele­ganz und Stil ver­stärkt. Der stil­volle Speis­esaal bietet Platz für alle Gäste an einem einzi­gen Sitzplatz.

Griechische Inseln Kreuzfahrten
Bar & Lounge Bereich innen

Der über­dachte Lounge-Bere­ich mit Bar befind­et sich auf dem Oberdeck und ist mit exquis­iter Kun­st aus­ges­tat­tet, die das Gesamt­bild von Ele­ganz und Stil unter­stre­icht. Der geräu­mige Lounge- und Bar­bere­ich auf dem Oberdeck ist von großen Panora­mafen­stern umgeben und öffnet sich zum Sitzbere­ich im Freien.

Callisto Variety Kreuzfahrten
Bibliothek

Die Bib­lio­thek auf dem Son­nen­deck mit ihren umlaufend­en Fen­stern ist der ide­ale Ort, um mit einem Buch zu entspan­nen und die vor­beiziehende Land­schaft zu genießen.

Griechische Inseln im Winter
Speisesaal an Deck

Der Ess­bere­ich im Freien, in dem die Mahlzeit­en bei schönem Wet­ter im Freien serviert wer­den, befind­et sich auf dem Oberdeck und ist der ide­ale Ort, um die vor­beiziehende Land­schaft zu bewun­dern oder Ihre Mahlzeit mit Blick auf die Sterne zu genießen.

Mit Griechenland Experten Kreufahrten
Sonnendeck

Die M/Y Cal­lis­to ver­fügt über ein großzügiges Son­nen­deck mit Liegen, Stühlen und Son­nen­schir­men zum Son­nen­baden. Der Bere­ich auf dem Son­nen­deck ist der ide­ale Ort, um sich in der Sonne zu son­nen und die Seele baumeln zu lassen, während man die vor­beiziehende Land­schaft betrachtet.

Mit Callisto Griechenland Kreuzfahrten
Badeplattform

Die Bade­plat­tform am Heck der Cal­lis­to ermöglicht es Ihnen, in geschützten Bucht­en vom Schiff zu schwim­men, sofern das Wet­ter es zulässt.

Bilder: Vari­ety Curises

Fra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich diese einzi­gar­tige Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche in die Hände unseres erfahre­nen Teams. Ver­anstal­ter ist Vari­ety Cruis­es in AthenKykladen Kreuzfahrt GriechenlandFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.

Ionische Inseln — Variety Kreuzfahrten Griechenland M/Y Panorama

Yachtkreuz­fahrt Ion­is­che Inseln
Kreuz­fahrtrouteTour­dat­enPreise und Leis­tun­genM/S Panorama/M/Y Cal­lis­toKreuz­fahrt buchenVideo

Ionische Inseln & Durbrovnik

Begeben Sie sich auf eine Ent­deck­ungsreise durch die Adria und das Ion­is­che Meer von Athen nach Dubrovnik oder in umgekehrter Rich­tung. Kor­fu, Itha­ka, Kefalo­nia und Paxi: Griechen­lands Ion­is­che Inseln. Saran­da und die UNESCO-Stätte Butrint in Alban­ien. Bud­va und das welt­berühmte Kotor in Mon­tene­gro. Jeden Tag wer­den Sie einen neuen Hafen ent­deck­en, eine ver­steck­te Bucht mit kristal­lk­larem Wass­er, die Sie abkühlen wird, einen Ein­blick in die alte Geschichte, der Sie in Erstaunen ver­set­zen wird, und eine reiche kul­turelle Vielfalt, die Sie faszinieren wird.

Pro­gramm der Tour ab/bis Athen bzw. Yachthafen Piräus:

Tag 1 (Fre­itag): Mari­na Zea am Rande von Athen nach Korinth
Ein­schif­fung zwis­chen 14 und 15 Uhr. Abfahrt um 15.30 Uhr in Rich­tung des Golfs von Korinth und Nach­mit­tag Durch­querung des Kanals von Korinth. Genießen Sie einen Willkom­mens­drink und ler­nen Sie Ihre Crew und Mitreisenden. Willkom­mens­din­ner und Über­nach­tung auf See in Rich­tung der Insel Kefalonia.

Tag 2: Kefalo­nia & Itha­ka (Optionaler Aus­flug)
Ankun­ft am frühen Mor­gen im samis­chen Hafen von Kefalo­nia. Vor­mit­tags fakul­ta­tiv­er Aus­flug. Die Insel ist nicht nur durch den Film Cap­tain Corelli’s Man­dolin aus dem Jahr 2001 bekan­nt, son­dern auch wegen ihrer Schön­heit, ihres Nation­al­parks und ihrer Nation­al­parks und ihrer stat­tlichen Städte. Am frühen Nach­mit­tag segeln wir in Rich­tung Itha­ka. Genießen Sie ein erfrischen­des Bad Badestopp und ein BBQ-Mit­tagessen an Bord. Nach­mit­tags Ankun­ft im Hafen von Vathy auf Itha­ka. In dieser fjordähn­lichen fjordähn­liche Bucht gebaut, bewahrt die Haupt­stadt der Insel ihren Charme und ihre tra­di­tionelle ion­is­che Architek­tur. Diese Insel ist die Heimat des Odysseus von Homer. Über­nach­tung im Hafen.
Kreuzfahrten entlang Peloponnes

Tag 3: Antipaxi-Paxi (Optionaler Aus­flug)
Früh­mor­gens Fahrt nach Antipaxi, der kle­in­sten der Ion­is­chen Inseln, für einen erfrischen­den Badestop. Die Insel ver­fügt über einen dicht­en Wald aus Mastix‑, Pinien‑, Myrten- und Zypressen­bäu­men, die mit Wein­reben durch­set­zt sind. Ankun­ft am Mit­tag, Badestop und BBQ-Mit­tagessen an Bord. Am späten Nach­mit­tag Ankun­ft im nahe gele­ge­nen Paxi, ein­er abgele­ge­nen Insel mit fjord­för­mi­gen Strän­den und einem Hafen, der mit Oliven­hainen bedeckt ist. Nach­mit­tag zur Nach­mit­tag zur freien Ver­fü­gung und Über­nach­tung im Hafen.

Tag 4: Insel Cor­fu (Optionaler Aus­flug)
Früh­mor­gens Fahrt zur Insel Kor­fu, der Grande Dame der Ion­is­chen Inseln und der grün­sten Insel
Griechen­lands. Optionaler Aus­flug zur Erkun­dung der kaiser­lichen Ver­gan­gen­heit von Kor­fu; das beein­druck­ende his­torische Zen­trum,
das zum UNESCO-Weltkul­turerbe erk­lärte his­torische Zen­trum und die byzan­ti­nis­chen Kirchen oder eine fakul­ta­tive Rund­fahrt
durch die üppige kor­fi­o­tis­che Land­schaft und die alten Dör­fer auf den Hügeln. Über­nach­tung im Hafen.

Kreuzfahrten Byzanz GriechenlandTag 5: Saran­da (Optionaler Aus­flug)
Früh­mor­gens Abfahrt und Ankun­ft in der beza­ubern­den Stadt Saran­da, die über die attrak­tivste
an der alban­is­chen Riv­iera. Nehmen Sie an einem fakul­ta­tiv­en Aus­flug zur nahe gele­ge­nen archäol­o­gis­chen Stätte Butrint, ein­er UNESCO-Weltkul­turerbestätte. Rück­kehr zum Schiff für ein Mit­tagessen an Bord und einen Badestop auf dem Weg. Über­nach­tung auf See in Bud­va, Montenegro.

Tag 6: Bud­va — Kotor (Optionaler Aus­flug)
Mor­gens Ankun­ft in der gut erhal­te­nen mit­te­lal­ter­lichen Stadt Bud­va. Nach dem Früh­stück genießen Sie einen fakul­ta­tiv­en Sight­see­ing-Aus­flug in das alte Bud­va. Erkun­den Sie Bud­vas umfan­gre­ich­es Kul­turerbe und die venezian­is­che Architek­tur. Am späten Nach­mit­tag Abfahrt nach Kotor, Mon­tene­gro. Schiff­fahrt in der Bucht von Kotor, dem dem tief­sten natür­lichen Fjord im Mit­telmeer. Über­nach­tung im Hafen.

Tag 7: Kotor Mon­tene­gro Dubrovnik (Optionaler Aus­flug)Kreuzfahrten Antikes Griechenland
Nehmen Sie am Mor­gen an einem fakul­ta­tiv­en Aus­flug in die gut erhal­tene, befes­tigte mit­te­lal­ter­liche Alt­stadt von Kotor teil.
Nach­mit­tags Fahrt und abends Ankun­ft in Dubrovnik, Kroa­t­ien. Über­nach­tung im Hafen.

Tag 8: Mari­na Zea am Rande von Athen
Ausstieg gegen 09:00 Uhr nach dem Frühstück.

Tourbe­ginn: Fre­itags ab/bis Athen
Beginn der Touren 2022:
03. Juni 2022 M/Y Cal­lis­to
01. Juli 2022 M/Y Panora­ma
19. August 2022 M/Y Callisto
Kat­e­gorie C
Unter­deck
1890,- € p.P.
Kat­e­gorie B
Unter­deck
ab 2025,- € p.P.
Kat­e­gorie A
Oberdeck
ab 2835- € p.P.
Im Preis inklusive

 

  • Die Preise enthal­ten die Über­nach­tung in ein­er Dop­pel- oder Zweit­bet­tk­abine mit pri­vater Dusche, WC und Aircondition
  • Halbpen­sion: Früh­stücks­buf­fet und zwei Mahlzeiten,
  • Wel­come Cocktail
  • Griechis­che Nacht
  • BBQ (wenn das Wet­ter es zulässt)
  • Captain’s Din­ner
  • Den ganzen Tag: Fil­terkaffe, Tee, Wasser
  • Angel- und Schnorchel Aus­rüs­tung (je nach Verfügbarkeit)
  • Englis­chsprachiger Schiffseskorte
Nicht im Preis inklusive

 

  • Hafenge­bühr ein­ma­lig p.P. 245,-€
  • Lan­daus­flüge auf den Inseln (von Tourleit­ern an Board vorgestellt)
  • WIFI (gegen eine Gebühr verfügbar)
  • per­sön­liche Aus­gaben (nicht zuvor aufge­führte inkludierte Getränke, medi­zinis­che Aus­gaben, Aus­gaben an Land)
  • Reini­gungsser­vice, Spaan­wen­dun­gen, Boutiqueartikel
  • Trinkgelder (option­al, aber in der Regel von zufriede­nen Kun­den an den Cap­tain am Ende der Kreuz­fahrt gegeben, ca. 10 – 12 € p.P/p. T. verteilt auf alle Crewmitglieder)
  • alles weit­ere, was nicht im Kreuz­fahrt­pro­gramm enthal­ten ist.
Zusät­zliche Gebühren

 

  • Der Einzelz­im­mer­auf­preis beträgt 60%.
  • Die Ermäßi­gung für die Unter­bringung ein­er drit­ten Per­son in der Kat­e­gorie A (M/S Galileo) oder in der Kat­e­gorie B (M/S Panora­ma) beträgt 30%.
 

Kreuzfahrten Süd-ÄgäisM/Y Cal­lis­to

M/S Panora­ma

 
Über die M/S Panorama
Daten und Hinweise

Erstellt: 1993
Über­holt: 2001
Ren­oviert: 2014
Länge: 53 Meter
Bre­ite: 10 Meter
Geschwindigkeit: 11 Knoten
Kabi­nen: 24
Crewmit­glieder: 16–18

Stellen Sie sich einen Ort vor, der weit weg von zu Hause ist, sich aber wie zu Hause anfühlt, wo die Gren­zen durch die gold­e­nen Ufer des Meeres gezo­gen wer­den und das Zuhause dort ist, wo die Anker fall­en. Stellen Sie sich 173 Fuß Kom­fort, ele­gante Schön­heit und Sicher­heit nach den neuesten inter­na­tionalen Stan­dards zum Schutz des men­schlichen Lebens auf See (SOLAS) vor. Stellen Sie sich Ihr schwim­mendes Zuhause an Bord der schnit­ti­gen Mega-Yacht mit klas­sis­chem Design vor, während sie unter dem Namen PANORAMA ihre weißen Segel durch die Meere stre­icht und ihre griechis­che Flagge im Wind weht. Ent­deck­en Sie die Welt auf dem Seeweg mit 11 Knoten pro Stunde, in ihrem ruhi­gen Tem­po, eine Insel oder Küste nach der anderen an Bord des ulti­ma­tiv­en 3‑Mast-Motorseglers Cruis­er. Die Panora­ma ver­führt ihre aus­gewählten 49 Gäste mit ihren klas­sis­chen Lin­ien und den holzgetäfel­ten Lounges und definiert damit neu, was Yacht­ing sein sollte. Eine geräu­mige Lounge mit viel Platz, mit war­men Far­ben deko­ri­erte Ess­bere­iche, eine reich­haltige Bib­lio­thek und zwei Decks zum Son­nen­baden, schat­tige Bere­iche und eine Bar mit Liegestühlen im Freien sind nur einige der Ele­mente, die ihr Wesen aus­machen. Der 360°-Blick auf den unge­hin­derten Ozean ist die Lein­wand für Ihre Augen, gemalt mit dem Blau des Ozeans und den tief­grü­nen Bergen. Genießen Sie die Frei­heit, wenn die Panora­ma ihre weißen Segel set­zt und sich von den klaren Winden des Meeres ver­führen lässt. Mis­chen Sie sich unter Gle­ich­gesin­nte in unseren öffentlichen Bere­ichen, genießen Sie einen Moment für sich selb­st auf unserem großzügi­gen Deck oder ziehen Sie sich in eine unser­er 25 Kabi­nen mit Meerblick zurück, die alle über Fen­ster oder Bul­lau­gen ver­fü­gen und Sie mit den Wun­dern der Natur verbinden. Die erfahrene 18-köp­fige Besatzung von Panora­ma ist auf Gast­fre­und­schaft geschult, um ihre Gäste zu ver­wöh­nen und ihnen das ulti­ma­tive Gefühl von Zuhause weg von zu Hause zu garantieren.
Deckpläne
DecksKreuzfahrten in Griechenland mit einem Experten
Kabinen
Kabine A

Oberdeck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie A befind­en sich auf dem Oberdeck oder auf dem Haupt­deck und ver­fü­gen über große Fen­ster, die einen atem­ber­auben­den Blick auf die Gebi­ete ermöglichen, in denen Sie unter­wegs sind. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit TV, Tele­fon, Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe aus­ges­tat­tet. Die voll aus­ges­tat­teten Bäder sind mit Mar­mor oder Cori­an ausgestattet.

Kabine B

Unter­deck — 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie B befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit TV, Tele­fon, Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe aus­ges­tat­tet. Die voll aus­ges­tat­teten Bäder sind mit Mar­mor oder Cori­an ausgestattet.

Kategorie C

Unter­deck — 1 Dop­pel­bett oder 2 Einzelbetten

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie C befind­en sich auf dem Unter­deck und haben Bul­lau­gen. Die Kabi­nen sind kli­ma­tisiert und mit TV, Tele­fon, Haartrock­n­er, Mini-Kühlschrank, zen­traler Musikan­lage, Laut­sprecher­an­lage und Safe aus­ges­tat­tet. Die voll aus­ges­tat­teten Bäder sind mit Mar­mor ausgestattet.

Yachtbereiche
Lounge & Restaurant

Die Lounge befind­et sich auf dem Haupt­deck und ver­fügt über eine Bib­lio­thek, in der Sie ein Buch lesen und durch die vom Boden bis zum Dach reichen­den Fen­ster schauen kön­nen. Der stil­volle, geräu­mige Speis­esaal ist von großen Fen­stern umgeben, die eine schöne Aus­sicht bieten, und bietet Platz für alle Gäste auf einem Platz.

Sonnendeck

Tagsüber konzen­tri­ert sich das Leben an Bord auf die Außen­bere­iche, das Son­nen­deck und das schat­tige Außen­deck am Heck der Panorama.

Variety Cruises
Unterdeck Bar und Lounge Außen

Die stil­volle, geräu­mige Bar-Lounge im Innen- und Außen­bere­ich befind­et sich auf dem Oberdeck und ist von großen Fen­stern umgeben, die eine schöne Aus­sicht bieten und ide­al zum Entspan­nen am Abend sind.

Variety Kreuzfahrten Griechenland
 
Oberdeck Outdoor Bar und Lunge
Gäste der Galileo kön­nen außer­dem die schat­tige Außen­ter­rasse mit ein­er Bar im Freien und den atem­ber­aubend­sten Meerblick genießen.

Bilder: Vari­ety Curises

Kreuzfahrten Ionische InselnFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich diese einzi­gar­tige Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche in die Hände unseres erfahre­nen Teams. Ver­anstal­ter ist Vari­ety Cruis­es in AthenKykladen Tour auf einer YachtFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt “Antike bis Byzanz” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.
Segelkreuz­fahrt mit: Star Clip­pers Griechenland

Griechenland & Östliches Mittelmeer — Star Clippers mit Star Flyer (Im Aufbau)

Infos zur RouteKreuz­fahrtrouteTour­dat­enPreise und Leis­tun­genStar Fly­erKreuz­fahrt buchenVideo

Auf der Karte erhal­ten Sie durch Klick mit der Maus auf Infos über Peloponnes Rundreisen ersten Überblick über Sehenswürdigkeit­en und weit­ere Tipps der Region
 

Routen Griechenland & Östliches Mittellmeer Star Clipper 

Kreuzfahrt Kykladen
Tourverlauf “Nördliche Kykladen”:
Ent­deck­en Sie auf dieser außergewöhn­lichen Kreuz­fahrt mit ein­er Segely­acht zu der nördlichen Kyk­laden Insel Mykonos und weit­er in die Ost-Ägäis. Ver­streut über die him­mel­blaue Ägäis hin­weg, erre­ichen Sie mit Zwis­chen­stopp in Kusadasi, die tra­di­tionelle griechis­che Inseln wie Pat­mos, welche auch bekan­nt ist als die “Insel der Offen­barung” oder als “Jerusalem der Ägäis”. Von dort aus bringt Sie der Großsegler weit­er nach zur östlich­sten Insel der Kyk­laden, Amor­gos. Sie überzeugt mit ihrer beson­ders natür­lichen Schön­heit, Ihrer schlicht­en Architek­tur, gast­fre­undlichen Ein­wohn­ern und mit ihrem reichen kul­turellen Erbe. 
An Tag 4 erre­ichen Sie die kos­mopoli­tis­che Insel Mykonos, eine der beliebtesten Reiseziele in Griechen­land und im gesamten Mit­telmeer­raum. Malerisch strahlend weiße Häuser direkt am Meer und gold­schim­mernde Strände, fre­undliche her­zliche Men­schen erwarten Sie. Diese unvergessliche Kreuz­fahrt in Griechen­land schließen Sie mit einem Besuch auf der Insel Spet­ses, vor den Toren Athens ab. Diese Insel war schon immer ein beliebtes Ziel für die High Soci­ety, was sich in den Cafés, Kun­st­geschäften und Bou­tiquen wider­spiegelt, die den alten Hafen besiedeln.
Tourver­lauf:
Tag 1: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland
Tag 2: Auf See
Tag 3: Kusadasi, Türkei 
Tag 4: Pat­mos, Griechenland
Tag 5: Amor­gos, Griechenland
Tag 6: Mykonos, Griechenland
Tag 7: Spet­ses, Griechenland
Tag 8: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland
Kreuzfahrt Star Clippers Tourverlauf: “Südliche Kykladen”
Bei dieser pri­vat­en Yachtkreuz­fahrt tauchen Sie ein in die Schätze, Geschichte und Kul­tur der Kyk­laden. Starten Sie Ihrer Tour auf der Star Fly­er von Athen aus nach Rho­dos, der Insel des Son­nenkönigs Apol­lon mit jahrhun­dert­langer Geschichte, der Insel des fan­tastis­chen Lichts und einzi­gar­tiger Gast­fre­und­schaft. Von dort set­zt sich Ihre Tour fort durch die blauen Meere der Ägäis nach Bodrum. Die Kreuz­fahrt führt Sie im Weit­eren zum türkischen Fluss Dalyan. 
Von dort aus wer­den Sie die die wohl beliebteste Insel der Kyk­laden ans­teuern: San­tori­ni, die Insel die sich aus schäu­menden Meer erhob, ist nicht nur für sein einzi­gar­tiges archäol­o­gis­ches Reich­tum und ihre ein­drucksvolle tra­di­tionelle Architek­tur bekan­nt, son­dern steckt auch für ihren Zauber der voller Über­raschun­gen steckt. Wenn Sie Griechen­lands bekan­nteste Insel erkun­det haben, set­zt sich die Luxus Kreuz­fahrt weit­er fort Rich­tung Hydra. Die edle winzige Insel im saro­nis­chen Golf, einen Atemzug ent­fer­nt von Athen, wird Sie mit ihrer reichen Geschichte und kul­turellen Reizen faszinieren und auf eine Zeitreise in eine längst vergessene Zeit ein­tauchen lassen.
Tourver­lauf:
Tag 1: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland
Tag 2: Auf See
Tag 3: Rho­dos, Griechenland
Tag 4: Bodrum, Türkei
Tag 5: Dalyan Fluss, Türkei
Tag 6: San­tori­ni, Griechenland
Tag 7: Hydra, Griechenland
Tag 8: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland
Kreuzfahrt Star Clippers Tourverlauf “Mamma Mia Special”:
Diese Kreuz­fahrt durch das türk­is­blaue Meer der Ägäis steuert ganz beson­dere Inseln der Kyk­laden an. Vom ersten Stopp Dik­ili, in der Türkei geht es nach Lim­nos, die Insel auf der die Ele­mente Feuer und Wass­er wegen des Schmiede­gottes Hep­hais­tos verehrt wur­den. Die noch heute etwas verträumt und abgeschiedene Insel ist bekan­nt für ihre offene unberührte Land­schaft, gold­e­nen Strände, welche wie Bal­sam für die Seele sind und roman­tis­chen Bur­gen. Die Star Fly­er wird Sie am näch­sten Tag bei einem schö­nen Segeltörn zur Köni­gin der Spo­raden, der Insel Skiathos brin­gen. Einige der beliebtesten Strände Griechen­lands, reiche Geschichte und zahlre­iche Tav­er­nen machen Sie zu einem Lieblingsziel für Segler und Yacht­en.
Von dort aus führt Sie die Kreuz­fahrt weit­er auf die Spuren von Mam­ma Mia. Dies ist wohl das High­light Ihrer Yachtkreuz­fahrt. Die von Kiefern grün gesäumte Küste und die ver­steck­ten Bucht­en mit kleinen Fis­cher­booten laden zum Enspan­nen und Erholen ein. Let­zter Stopp der Segel­tour ist Poros. Einen Katzen­sprung von Athen wartet diese bild­hüb­sche von regionalen Köstlichkeit­en geprägte Insel darauf ent­deckt zu wer­den. Enden wird diese spek­takuläre Kreuz­fahrt dann in Athen.
Tourver­lauf:
Tag 1: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland
Tag 2: Auf See
Tag 3: Dik­ili, Türkei
Tag 4: Myri­na Lim­nos, Griechenland
Tag 5: Skiathos, Griechenland
Tag 6: Skope­los, Griechenland
Tag 7: Poros, Griechenland
Tag 8: Piräus (Hafen von Athen), Griechenland

Tourbeginn:

Sam­stags ab/bis Athen

Tourdaten 2020:
Östliches Mittelmeer über die Nördlichen Kykladen

Mai 23.05.2020
Juni 13.06.2020
Sep­tem­ber 19.09.2020

Östliches Mittelmeer über die Südlichen Kykladen

Mai 09.05.2020
Juni 20.06.2020
August 08.08.2020, 22.08.2020

Mamma Mia Special

Mai 16.05.2020
Juni 27.06.2020
August 15.08.2020

Eign­er
Kabine

1

2

3

4

5

6

Garantie
Einzel

3.
Per­son

4.460

3.390

3.035

2.880

2.720

2.485

2.265

2.790

1.080

Früh­bucher­ermäßi­gung auf o.g. Routen bei Buchung­sein­gang bis 31.01.2020 = 10%
Leis­tungen: Unter­bringung in ein­er 2‑Bettkabine, Vollpen­sion, Wasser­sportak­tiv­itäten (außer Tauchen), Hafenge­bühren und Reisepreis­sicherungss­chein
EZ-Zuschlag: 50% bei Buchung der Kabi­nenkat­e­gorie 2–6, 100% bei Buchung der Kabi­nenkat­e­gorie 1 und Eign­er Kabine
Frühbuch­ererßigung: Bei Buchung bis 31.01.2020 wer­den die o.g. Früh­bucher­ermäßi­gun­gen gewährt. Gültig für die Kabi­nen­preise der Kat­e­gorie 6 – Eigen­er Kabine, nicht für Garantie-Einzelk­a­bine & 3. Per­son.
Druck­fehler und Änderun­gen vorbehalten !
Yacht Kreuzfahrt GriechenlandÜber Star Clippers

 

Mit einem der Großsegler von Star Clip­pers reisen Sie wie auf Ihrer eige­nen, pri­vat­en Yacht. Kein fes­ter Zeit­plan, keine Men­schen­massen – nur per­fek­ter und diskreter Ser­vice, der Sie wie selb­stver­ständlich umgibt. Es erwartet Sie die zeit­lose Ele­ganz eines tra­di­tionellen Segelschiffes, auf dem echt­es Teakholz und schim­mern­des Mess­ing das Design bes­tim­men. Blau- und Goldtöne schaf­fen eine warme Atmo­sphäre ganz in nautis­chem Stil. Die schön und großzügig gestal­teten Kabi­nen sind per­fek­te Rück­zug­sorte für pri­vate Entspan­nung nach erleb­nis­re­ichen Tagen. Die Bars und Lounges ver­lock­en in ansprechen­dem Ambi­ente zu einem Aper­i­tif oder Cock­tail. Im ein­laden­den Speis­esaal wird fein­ste inter­na­tionale Küche serviert. Das vielle­icht Schön­ste: Bei Star Clip­pers gestal­tet jed­er Gast seinen Tag ganz nach seinen indi­vidu­ellen Wün­schen. Nichts muss, aber alles ist möglich – das ist unser Credo

Griechenland Star ClipperDat­en und Fakten

 

Bau­jahr: 1991
Pas­sagierka­paz­ität: 170
Besatzung: 74
Kabi­nen: 85
Länge: 115,5 m
Bre­ite: 15 m
Tief­gang: 5,6 m
Mas­ten: 4
Segelfläche: 3.365 m²
Mas­thöhe: 63 m
Ton­nage: 2.298

Segeln Griechenland Kykladen

Star Fly­er

Die Star Fly­er lässt als eher kleines Schiff die Segel­ro­man­tik der tra­di­tionellen Seefahrt aufleben, bietet aber allen Kom­fort, den man von einem mod­er­nen Schiff erwartet. Auf dem 115 Meter Großsegler find­en 170 Gäste Platz, die von 74 inter­na­tionalen Crewmit­gliedern her­vor­ra­gend betreut wer­den. Bei gutem Wind blähen sich sech­szehn Segel an vier Mas­ten im Wind – ein ein­drucksvolles Schaus­piel und immer wieder Höhep­unkt für all, die die auf der Suche nach ganz außergewöhn­lichen Erleb­nis­sen sind. An Bord geht es äußerst entspan­nt zu, fast wie auf ein­er pri­vat­en Yacht. Feste Zeit­pläne und strenge Regeln wer­den Sie hier nicht finden.

Deckpläne Star Flyer

flyer_clipper_deckplans

 

Star Flyer
Segeln Yacht KykladenLeben an Bord

 

Sie kön­nen jed­erzeit auf die Brücke und den Offizieren beim Navigieren zuschauen. Zudem erfahren Sie bei der wöchentlichen Sto­ry­time des Kreuz­fahrt­di­rek­tors Wis­senswertes und Amüsantes rund um die Anlege­häfen. Genießen Sie zwis­chen­durch einen exo­tis­chen Cock­tail an der Trop­i­cal Bar, lauschen Sie der Musik in der Piano Bar oder geben Sie sich im Netz vor dem Bug dem san­ften Auf und Ab Ihres Segelschiffes hin, wenn es fast laut­los durch die Wellen gleit­et. Sehr schnell haben Sie Kon­takt zur Mannschaft und zu anderen Pas­sagieren und genießen ein ungezwun­ge­nes Bor­dleben — ob Sie an Deck ein Buch lesen, in der Bib­lio­thek eine Par­tie Schach oder Bridge spie­len möcht­en oder sich an der Trop­i­cal Bar bei einem köstlichen Cock­tail erfrischen wollen: Was immer Sie auch tun, im Mit­telpunkt des Bor­dlebens ste­ht immer das faszinierende Erleb­nis, auf einem echt­en Großsegler zu sein.

Star Flyer Yacht KreuzfahrtYacht Segeln KykladenYacht Segeln GriechenlandGriechenland KreuzfahrtenDie Kabi­nen — ein ide­al­er Ort zum Entspan­nen und Erholen

 

Ganz im Stil eines Luxu­s­re­sorts bieten die Star Clip­pers-Schiffe alle Annehm­lichkeit­en, die der anspruchsvolle Reisende sucht: Ange­fan­gen von der Kabine mit Dop­pel- oder Einzel­bet­ten, die zum Dop­pel­bett zusam­mengestellt wer­den kön­nen, mit Kli­maan­lage, Kabi­nen­safe, Flach­bild­fernse­her für Video und Nachricht­en rund um die Uhr, DVD-Play­er, Direk­t­wahltele­fon sowie einem Mar­mor­bad mit Dusche, WC und Haartrockner.

Kabi­nen, Restau­rant und Bib­lio­thek sind gle­icher­maßen geschmack­voll im tra­di­tionellen Stil ein­gerichtet. Auf Hochglanz polierte Mess­ing-App­lika­tio­nen und edles Mahag­o­ni rufen die nautis­che Ver­gan­gen­heit der Schiffe wach. Mit Aus­nahme von sechs Innenk­abi­nen ver­fügt die STAR FLYER auss­chließlich über Außenk­abi­nen mit bis zu 20 qm Grundfläche.

Die Kabi­nen der Kat­e­gorie 1 auf der Star Fly­er ver­fü­gen über einen direk­ten Zugang zum Deck und sind neben der Eign­er Kabine mit 14,5 qm die größten Kabi­nen ab Bord.

Griechenland Yacht Kreuzfahrten    Kabine Kat­e­gorie 1

Kreuzfahrt Griechenland    Kabine Kat­e­gorie 2

Griechenland Yachtkreuzfahrten      Kabine Kat­e­gorie 6

Kuli­nar­ische Höhep­unk­te

Im Restau­rant an Bord haben Sie freie Tis­chwahl. Das kon­ti­nen­tale Früh­stücks­buf­fet lässt mit seinem großen Ange­bot keinen Wun­sch offen: ange­fan­gen bei franzö­sis­chen Crois­sants oder britis­chem Toast über frische tro­pis­che Früchte, leichte Mehlspeisen und leckere Säfte bis hin zu knus­prigem Speck, safti­gen Grill­würstchen, geräuchertem Lachs und Omeletts, die in allen Vari­anten im Restau­rant nach Ihren Wün­schen zubere­it­et werden.Zum Mit­tagessen wird Ihnen das reich­haltige Buf­fet mit Meeres­frücht­en, Gril­lköstlichkeit­en, Salat­en und leck­eren Desserts Vergnü­gen bere­it­en. Wenn Ihr Schiff in ein­er kleinen Bucht ankert, find­et das Mit­tagessen am Strand statt — als ungezwun­ge­nes Bar­be­cue, das von unser­er Crew vor­bere­it­et wird. Ein unvergesslich­es Erlebnis!Am Abend erwarten Sie im Restau­rant die feinen kuli­nar­ischen Kreatio­nen unseres Küchenchefs. Dazu gehört auch eine Weinkarte, die neben erlese­nen Weinen aus ver­schiede­nen Län­dern selb­stver­ständlich auch edlen Cham­pag­n­er führt. Genau­so wer­den Sie unseren fre­undlichen und aufmerk­samen Ser­vice lieben ler­nen, der per­fekt zum Stil des Restau­rants passt. Genießen Sie ihr Essen in gehoben­em Ambi­ente, das geprägt ist durch Teakholz, Mahag­o­ni und Mar­mor und viel Liebe zum Detail.Weder Smok­ing noch Abend­kleid sind Vorschrift an Bord. Klei­den Sie sich sportlich-leg­er, ganz so, wie sich am wohlsten fühlen.
Kreuzfahrt Privat Griechenland

 

Yacht Kreuzfahrten Star Clippers

Aus­tauschbare Broad­wayshows wer­den Sie an Bord nicht find­en. Stattdessen wer­den lokale Kün­stler engagiert, um unseren Gästen Musik und Kul­tur des jew­eili­gen Ziel­ge­bi­etes nahe zu brin­gen. Erleben Sie unser beson­deres Unter­hal­tung­spro­gramm an Bord, das ganz in der Tra­di­tion des Lebens auf klas­sis­chen Segelschif­f­en steht.Es herrscht dabei keine strenge Klei­dungsvorschrift — Smok­ing und Abend­kleid sind abso­lut über­flüs­sig, auch beim Cap­tains Din­ner. An Bord herrscht vielmehr leg­ere, entspan­nte Atmo­sphäre, die unsere Gäste beson­ders schätzen.

 

Pool

Genießen Sie außer­dem eine erfrischende Abküh­lung im Pool auf dem Deck oder son­nen Sie sich auf ein­er der darum ste­hen­den Liegen unter der griechis­chen Sonne.

Außendeck — Bar

Nach einem spek­takulären Son­nenun­ter­gang auf dem türk­is­blauen Wass­er der Ägäis kön­nen Sie dann zur Schiffs­bar. Genießen Sie einen von der pro­fessinellen Crew zubere­it­eten Cock­tail an der frischen Abendluft.

Griechenland Kreuzfahrten

Kreuzfahrt GriechenlandFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt “Griechen­land & Östlich­es Mit­telmeer mit Star Fly­er” an und leg­en Sie Ihre Wün­sche in die Hände unseres erfahre­nen Teams. Ver­anstal­ter ist Star Clip­pers KreuzfahrtenKreuzfahrten Ost MittelmeerFra­gen Sie jet­zt beim Griechen­land Experten unverbindlich die Kreuz­fahrt-Tour “Griechen­land-Ital­ien” an und kom­binieren Sie diese indi­vidu­ell mit ein­er Bade­v­er­längerung ganz nach Ihren Wünschen.

Kreuzfahrten Griechenland

Kreuzfahrten in Griechenland

Bequem in kleinen Yachten oder mit klassischen Kreuzfahrtschiffen

Kreuzfahrt Griechenland und Ägäische InselnEine Run­dreise durch das viel­seit­ige und wun­der­schöne Griechen­land mit all seinen paradiesis­chen Inseln und trotz­dem Entspan­nung ohne ständig aus dem Kof­fer leben oder die Unterkun­ft wech­seln zu müssen? Dann ist eine Kreuz­fahrt genau das richtige für Sie!

Allein die Fahrt auf den griechis­chen Meeren ist ein unver­gle­ich­bares Erleb­nis welch­es Ihnen unvergesslich mit beson­deren Momenten in Erin­nerung bleibt. Griechen­land ist ein per­fek­ter Ort für kurze oder län­gere Kreuz­fahrten, da Sie nicht nur viele grandiose Inseln mit entzück­enden Häfen vorfind­en, auch das ide­ale Kli­ma, das fast das ganze Jahr über angenehme Reisebe­din­gun­gen ermöglicht, spricht für eine Kreuz­fahrt rund um Griechenland.

Gle­ichbe­deu­tend ob Sie sich für eine Kreuz­fahrt durch die weltof­fe­nen und beliebtesten Inseln mit der Tour „Klas­sis­ches Griechen­land“ entschei­den, oder für Inseln, die Sie zu ein­er Reise zu den kul­turellen Schätzen ein­laden mit der Tour „Antike bis Byzanz“. Ob die Ägäis mit ihren zahlre­ichen Relik­ten antik­er Baukun­st, uri­gen Tav­er­nen und jed­er Menge hüb­sch­er Bade­bucht­en, mit der Tour „Traumhafte Ägäis“ oder das „Östliche Mit­telmeer“, mit eben­falls ver­führerischen Orten. Für welche Route Sie sich auch entschei­den, zauber­hafte Inseln warten darauf von Ihnen erkun­det zu werden.

Kreuzfahrten in Griechenland kombinieren mit AnschlussaufenthaltGön­nen Sie sich ein einzi­gar­tiges Erleb­nis mit viel Entspan­nung und einen gewis­sen Luxus, mit ein­er unser­er zu Recht aus­gewählten Part­ner Vari­ety Cru­sis­es, Celestyal Cruis­es und MSC Kreuzfahrten.

Die Kreuz­fahrtschiffe der Reed­ereien ste­hen für Klasse und Kom­fort und lassen Sie fühlen wie zuhause! Die kom­fort­a­bel aus­ges­tat­teten Schiffe bieten Ihnen auf See alles was Ihr Herz begehrt. Ein­ladende Kabi­nen, aus­geze­ich­netes Essen mit delikater mediter­ra­nen griechis­chen Küche, SPA-Bere­ich mit Swim­ming­pool, Jacuzzi, Sauna und vieles mehr.

Gehen Sie an Bord und ein Aben­teuer ein.