Willkommen in Griechenland


Griechenland ReisenWenn Sie die Augen schließen und an Griechen­land denken, was sehen Sie dann?

Sehen Sie die schillern­den Far­ben, die über das kristal­lk­lare Wass­er des Mit­telmeeres und der Ägäis tanzen? Oder das makel­lose Weiß der Strände, die wie aus dem Bilder­buch Kilo­me­ter über Kilo­me­ter der spek­takulären Küste ein­rah­men?

Möglicher­weise sehen Sie auch die mehreren tausend griechis­che Inseln (viele davon unbe­wohnt), die nur darauf warten, vom Boot aus oder durch eine Taucher­maske ent­deckt zu wer­den. Oder die Berge, die mit dicht­en Wäldern und üppi­gen, in allen Far­ben des Früh­lings blühen­den Wiesen bedeckt sind?

Haben Sie vielle­icht das Bild vom Land der Mythen, der Göt­ter und Helden vor Augen, die die griechis­che Kul­tur, Kun­st, Architek­tur und Lit­er­atur geprägt haben? Oder die Denkmäler und die Archäolo­gie, die den Lauf der Zeit von der Antike bis zur Neuzeit wider­spiegeln?

Kön­nte es sein, dass Sie die üppige Vielfalt der Land­schaft sehen, die darauf wartet, zu Fuß, auf dem Fahrrad, hoch zu Ross oder mit dem Kajak ent­deckt zu wer­den? Oder die Leb­haftigkeit und rege Geschäftigkeit der geschicht­strächti­gen Städte mit ihren Luxu­s­lä­den und ihrem pulsieren­den Nachtleben?

Vielle­icht sehen Sie auch den Ner­venkitzel und den Adren­a­l­in­rausch von Extrem­sportak­tiv­itäten wie Klet­tern im Kalkge­birge oder Kitesur­fen im Melte­mi-Wind. Oder die entspan­nende Wirkung von Yoga und einem gesun­den Lebensstil in ein­er wun­der­schö­nen Umge­bung voller Ruhe und Stille?

Schließen Sie die Augen, denken Sie an Urlaub in Griechen­land, und Sie wer­den sicher­lich einige dieser Bilder vor Augen haben. Ihrer Fan­tasie sind jedoch Gren­zen geset­zt. Willkom­men in Griechen­land, einem Ort, an dem Ihre Fan­tasien bes­timmt Wirk­lichkeit wer­den. Das Erleb­nis …

Unsere Auswahl an Reiseange­bote für Griechen­land Reisen

Danke für die fre­undliche Unter­stützung an die griechis­che Frem­den­verkehrszen­trale in Deutsch­land.

Bild:visitgreece

Schreibe einen Kommentar