Griechenland beim Wandern entdecken



Aktiv im Urlaub: Griechenland beim Wandern entdecken

Griechenland eignet sich nicht nur perfekt für einen entspannten Urlaub am Meer, sondern auch für ausgiebige Wandertouren. Auf keine andere Weise entdeckt und erlebt man so viel von der griechischen Landschaft fernab der Zentren des Massentourismus.

 

Wandern an den grünbewaldeten Berghängen des Olymps

Wandern OlympUnd wenn Sie es können und mögen, sogar bis zur Spitze. Nicht erst seit dem Öko- und Nachhaltigkeitstrend zieht die Riviera um den sagenumworbenen Götterberg Olymp herum, Aktivurlauber, Freunde der Antike, Wanderer und Naturfreunde an. Wer von den in Hanglage gelegenen Orten am Fuße des Olymps aus hinauf wandert, bekommt Natur satt und kann den Spuren der Götter folgen, vorbei an landschaftlichen Höhepunkten bis hinauf zu einer der 3 Spitzen.
Kostenlos und unverbindlich Reisen für Wandern Griechenland hier anfragen:

Wandern rund um den Olymp & Meteora

Angebote Wandern Olymp & Pieria


Erleben Sie wundervolle Wandertage am Olymp & Badetage an der Olympischen Riviera

    • Individuelle Angebote inkl. Flüge ab A, CH, D, NL & weitere EU-Länder
    • Mit Zwischenübernachtung in der Berghütte unterhalb der Spitzen vom Olymp
    • Kostenlos und unverbindlich Reiseanfrage für eine Wanderreise Olymp senden
    • Wir prüfen die Verfügbarkeiten und die besten Preise für Wanderreisen Olymp

Interessiert? Wir leiten Sie weiter auf die Informationsseite für Wandern Olymp: Bitte nun auf „Anfragen“ drücken.

Angebote Wanderreisen Olymp

Wanderreisen Olymp & Meteora


Erkunden Sie den sagenhaften Götterberg und die Asketen im Felsenwald Meteora

    • Flexible Angebote inkl. Flüge ab A, CH, D, NL & weitere EU-Länder
    • Mit Zwischenübernachtungen rund um den Olymp und unterhalb der Meteora-Klöster
    • Kostenlos und unverbindlich Reiseanfrage für Wanderreise Olymp & Meteora senden
    • Ich prüfe die Verfügbarkeiten und die besten Preise für Ihre Wanderreise

Interessiert? Weiter geht es auf der Informationsseite für Wandern Olymp & Meteora-Klöster: Bitte nun auf „Anfragen“ drücken.

Angebot für Wandern Olymp

Touren durch den Nationalpark Vikos-Schlucht

Vikos SchluchtEine weitere Möglichkeit zum Wandern bietet Epirus im nordöstlichsten Teil Griechenland, dicht an der Grenze zu Albanien gelegen. Die Landschaft mit seinen steilen Bergen und üppig bewaldeten Berghängen ist beeindruckend. Im Nationalpark Wikos-Schlucht, der nördlich von Ioannina gelegen ist, gibt es traumhafte und einsame Wanderwege in einer fast unberührten Landschaft. Auf visitgreece.com findet man übrigens weitere Tipps und Inspirationen für eine Entdeckungsreise durch Griechenland.

Wandern Vikos Schlucht & Zagoria Dörfer

Wandern Vikos Schlucht & Zagoria


Erleben Sie wundervolle Wandertage in Epirus rund um die Zagoria-Dörfer

    • Individuelle Angebote inkl. Flüge ab A, CH, D, NL & weitere EU-Länder
    • Mehrere Touren für Wanderungen durch die Vikos Schlucht und den Zagoria Dörfern
    • Kostenlos und unverbindlich Reiseanfrage für eine Wanderreise Epirus senden
    • Wir prüfen die Verfügbarkeiten und die besten Preise für Wanderreisen Epirus

Interessiert? Wir leiten Sie weiter auf die Informationsseite für Wandern Zagoria und Vikos Schlucht: Bitte nun auf „Anfragen“ drücken.

Angebote Wandern Zagoria Vikos SChlucht

Wandern Kombination Zagoria & Meteora


Erkunden Sie die Vikos Schlucht, Zagoria Dörfer und die Asketen im Felsenwald Meteora

    • Flexible Angebote inkl. Flüge ab A, CH, D, NL & weitere EU-Länder
    • Traditionelle Hotels in Monodendri, Papingo und direkt unterhalb der Meteora-Klöster
    • Kostenlos und unverbindlich Reiseanfrage für Wanderreise Zagoria & Meteora senden
    • Ich prüfe die Verfügbarkeiten und die besten Preise für Ihre Wanderreise Vikos Schlucht

Interessiert? Weiter geht es auf der Informationsseite für Wander-Touren Vikos Schlucht, Zagoria Dörfer & Meteora-Klöster: Bitte nun auf „Anfragen“ drücken.

Angebot für Wandern Vikos Schlucht und Zagoria

Wandertouren kann ich auf nahezu jeder  Region auf dem Festland oder auf den schönsten und den dafür geeigneten Inseln in Griechenland anbieten. Gerne können Sie sich dafür individuell an mich wenden.

Spuren voller Pathos und Mythos auf Peloponnes

Wenn Sie eine Region besuchen möchten, der an landschaftliche Vielfältigkeit und an unterschiedlichen antiken Stätten nicht zu überbieten ist, dann packen Sie Ihren Koffer für den Peloponnes. Auch das Wetter ist dann ziemlich sicher auf Ihrer Seite und Sie können diesen Zauber der Natur daher zu jeder Jahreszeit genießen. Die Menschen auf der Halbinsel Peloponnes sind wirklich warmherzig und die ganze Welt weiß über ihre Gastfreundschaft Bescheid.

Bergwandern auf Samos

Ein weiteres beliebtes Ziel für Bergwanderungen in Griechenland ist die Insel Samos, die als eine der grünsten Inseln der Ägäis gilt. Sie bietet Möglichkeiten für mittelschwere Wanderungen mit einem Aufenthalt in komfortablen Hotels an der Küste. Im Frühling kann man die Blüte von Orchideen bewundern und den Duft von Kräutern genießen. Kulturfreunde ergreifen die Möglichkeit, das archäologische Museum besuchen und den Koloss von Samos zu bestaunen.

Wandern auf der grünen Insel Korfu

Die grüne Insel Korfu mit seinen schattigen Olivenhainen und dichten Mischwäldern lädt geradezu zum Wandern ein. Auf uralten Pfaden und ruhigen Wegen kann man traumhafte Wanderungen unternehmen. Die Vegetation Korfus ist üppig, die Küste ist wildromantisch, die Bergdörfer sind urig und die Bergwelt imposant. Und der Korfu Trail, ein Weitwanderweg, führt von Norden nach Süden auf einer Länge von 200 km über hohe Gebirgspässe zu malerischen Buchten. Von den Anhöhen hat man einen Panoramablick bis weit über das Meer.

 

Als Vorbereitung zu einem Wanderurlaub in Griechenland ist zu bedenken, dass eine gewisse Fitness vorhanden sein sollte. Wanderstiefel und eine Reiseapotheke mit Pflaster für Blasen an den Füßen ist auch empfehlenswert. Für die Einreise in Griechenland genügt ein gültiger Reisepass oder Personalausweis, Impfungen sind keine vorgeschrieben.

Ein Gedanke zu „Griechenland beim Wandern entdecken

Kommentare sind geschlossen.