Wandern Chalkidiki in Griechenland

Beim Wan­dern Chalkidi­ki, an den Gren­zen des Berges Athos (dem einzi­gen leben­den religiösen Denkmal der Welt), ein alter­na­tives und grünes Naturziel haut­nah erleben. Hier sind 300 Kilo­me­ter Küste mit zwei Bergen ver­bun­den. Die Region rund um am Berg Athos ist auch der Geburt­sort des größten griechis­chen Philosophen Aris­tote­les. Kom­binieren Sie die Wan­dertage mit Kavala (Philip­pi), der Insel Tha­sos oder der Insel Ammou­liani vor den Toren des heili­gen Berg Athos.

Wir prüfen Ihre Auswahl, koor­dinieren diese und besprechen gemein­sam eine Wan­der­reise nach Ihren Vorstel­lun­gen und Wünschen. 

Unser Video-Tipp für SieKun­den­be­w­er­tun­gen über unsAnreise für Wan­der­reisen zur Hal­binsel Chalkidiki 
Video ⇓ (2 min)

 

Wandern auf der Halbinsel Peloponnes

Wandern auf Chalkidiki flexibel mixen

Als Griechen­land Experte, mit Erfahrung seit 1988, pflege meine Kon­tak­te gerne per­sön­lich vor Ort. Meine zahlre­ichen Geheimtipps bere­ich­ern Ihre Wan­der­reise und gebe Hin­weise für Bade­tage an ruhi­gen Strän­den zu Beginn, während oder am Ende Ihrer Tour.

Wir koor­dinieren Ihre Vorauswahl und ste­hen Ihnen vor, während und nach der Reise bera­tend zur Seite.

Griechenland Reisen» Es war die absolute Traum­reise
» Bess­er als alles, was wir bish­er mit anderen Rei­sev­er­anstal­tern bekom­men haben
» Es waren per­fekt organ­isierte Ferien
» Alle Kun­den­be­w­er­tun­gen lesen
Wanderungen rund mu die SehenswürdigkeitenIch kenne mich in Griechen­land bestens aus. Nicht nur auf dem Fes­t­land mit seinen sagen­haften Geschicht­en voller Helden und Mythen, auch auf den zahlre­ichen Inseln, habe ich die besten Tipps für Sie. Als Grieche erlebe und füh­le ich die Men­schen mit ihren Werten, wun­der­baren Tra­di­tio­nen und Ihrer köstlichen Küche mehrmals im Jahr. Wir wer­den Ihnen daher ver­rat­en, wo auch Sie “Das Land der Griechen mit der Seele…” erleben kön­nen und es sehr lange in bester Erin­nerung behal­ten werden.
Griechenland ReisenPer Flug an/ab Thes­sa­loni­ki (Ganzjährig). Entsprechend der gewählten Flugstrecke wird dann der Miet­wa­gen gebucht, z.B. Annahme in Thes­sa­loni­ki und Rück­gabe in Athen oder einem anderen Rückflughafen.
Wanderreise GriehenlandMit dem eige­nen PKW, entwed­er über den Balkan nach Griechen­land oder per Fähre ab Ital­ien (Venedig, Ancona, Bari oder Brin­disi). Wir buchen für Sie auf Ihrem Weg auch Zwis­chenüber­nach­tun­gen oder die Fähre(n). Dur­chaus möglich ist es auch, für die Hin­reise den Landweg und für die Rück­reise die Fähre zu wählen.

Was Sie beim Wandern Chalkidiki erwartet:

Griechenlandreisen Berg AthosDer Unter­schied zwis­chen vie­len Wan­der­routen in Griechen­land und auf der ganzen Welt und denen in Ost-Chalkidi­ki beste­ht darin, dass jede Route den Besuch­er durch ver­schiedene his­torische Epochen führt. Sie brin­gen den Wan­der­er in direk­ten Kon­takt mit den gast­fre­undlichen Men­schen, den Relik­ten und archäol­o­gis­chen Fun­den.  Sie machen das Wan­dern von ein­er reinen naturver­bun­de­nen Aktiv­ität zu ein­er his­torischen Tour durch kleine his­torische Orte, Denkmäler und Stätte mit Muse­um­swert und Identität!

Wir stellen Ihnen als Beispiele Routen zum Wan­dern Chalkidi­ki, die mit ein­er inter­na­tionalen his­torischen Einzi­gar­tigkeit ver­bun­den ist:

 

  • Berg Athos und das Byzan­ti­nis­che Reich,
  • Philosoph Aris­tote­les – Lehrer Alexan­ders des Großen,
  • Die Perserkriege der Antike,
  • Die osman­is­che Zeit Mamedochoria.

WANDERN GRIECHENLAND-CHALKIDIKIIM VERSTECKTEN PARADIES GRIECHENLANDS

Beispiele Wan­der­pro­gramm Wan­dern Hal­binsel Chalkidi­ki Griechenland

Es ist in Griechen­land wirk­lich sel­ten, dass so viele antike Stät­ten und Denkmäler nebeneinan­der liegen und in einem Gebi­et existieren, in dem die his­torischen Dat­en eine so sel­tene und wichtige Route bilden.

1. Wege des Philosophen Aristoteles

Wandern Chalkidiki Tour Aristoteles Spazieren Sie durch die Var­vara-Kreuzung zu den erstaunlichen Wasser­fällen des Aris­totelis­chen Berges durch dichte Veg­e­ta­tion und einen Wald, der durch die Europäis­che Kon­ven­tion Natu­ra 2000 geschützt ist. Dies ist eine Route der Vorschläge für Wan­dern Chalkidi­ki zwis­chen mas­siv­en, schat­ten­spenden­den Bäu­men, die Ihre Lun­gen mit frisch­er Luft und dem san­ften Duft von Blät­tern, Erde und Erde füllen. Sie wer­den sich wirk­lich ver­jüngt fühlen. Ent­lang der Route kön­nen Sie Hun­derte sel­tener Pflanzen und Kräuter sam­meln, Sie tre­f­fen Holzfäller bei der Arbeit, Hirten, die ihre Her­den auf die Wei­de brin­gen – es ist wie im Märchen Wenn Sie an den berühmten Wasser­fällen ankom­men, wer­den Sie sich fühlen, als wären Sie im Him­mel angekommen …….

Streck­en­länge 23,57 km

 

2. Wan­dern Route A am Berg Athos 

Berg AthosVom 14. Jahrhun­dert byzan­ti­nis­chen Turm von Pros­forios von Oura­noupo­lis, diese Route führt zu den Gren­zen des Mönch­sre­pub­lik, über die Küsten­straße zum Zygos Kloster — ein einzi­gar­ti­gen Denkmal , das alle Besuch­er demon­stri­ert — sowohl Män­ner und Frauen — genau wie ein Athonite Kloster­funk­tio­nen. Unter­wegs sehen Sie Oliven­haine und Wein­berge, und je näher Sie den Gren­zen des Berges Athos kom­men, desto mehr spüren Sie die Verän­derung der Land­schaft, die Veg­e­ta­tion wird dichter, die Gerüche inten­sivieren und der athoni­tis­che Segen über­wältigt Ihre Sinne!

Streck­en­länge 3km

 

 

3.Wanderung Berg Athos Tour B

Wanderroute Klöster Berg AthosDiese Route vom Strand Komit­sa nach Oura­noupoli und zurück fol­gt einem Weg über die Gren­zen hin­weg, der die Heilige Gemein­schaft des Berges Athos vom Rest Griechen­lands tren­nt. Erhal­ten Sie einen Ein­blick in die Natur­land­schaft des Berges Athos mit sein­er dicht­en Veg­e­ta­tion und dem durch die Europäis­che Kon­ven­tion Natu­ra 2000 geschützten Wald, spüren Sie die Ruhe des Berges Athos mit allen Sin­nen und lassen Sie Ihre Gedanken in seinen nur wenige Kilo­me­ter ent­fer­n­ten Klöstern schweifen! Dieser Weg, im Rah­men unseres Vorschlages Wan­dern Chalkidi­ki, unter den Kiefern inmit­ten der Wald­düfte ist eine Quelle des Lebens und der Ver­jün­gung – geistig und kör­per­lich – und eine Wan­derung zwis­chen Erlaubtem und Ver­boten­em, Mythos und Realität.

Streck­en­länge 11km

 

4. Wan­der­tour auf den Spuren des Perserkönigs Xerxes

Auf den Spuren der Geschichte wandernBegin­nend mit ein­er kurzen Strecke von Nea Roda bis zum Hafen von Trip­i­ti (2 km) – ein Punkt, der als „Kreuzung des Xerx­es“ bekan­nt ist: Diese Route fol­gt den Spuren des Perserkönigs Xerx­es, der 482 v führte seine Flotte gegen das antike Griechen­land. Wenn Sie den geschäfti­gen Hafen erre­ichen, nehmen Sie eine 10-minütige Fähre zur Insel Ammou­liani. Von dort aus schlän­gelt sich diese her­rliche Route über die Sand­strände der Insel und durch „Alikes“ (2km) oder „Mega­li Ammos“ (3km) , zwei der berühmtesten und am meis­ten fotografierten Strände der Region um Athos!

Diese Reise durch Zeit, Geschichte und Natur führt Sie an zwei Meeres­bucht­en, zwei Häfen und unzäh­li­gen Strän­den vorbei!

Streck­en­länge 6km


5. Mit Blick auf die Bucht des Berg Athos

Chalkidiki Wandern Bucht von Berg AthosSpazieren Sie vom Hafen von Trip­i­ti und dem Alexan­dros Palace Hotel & Suites zum Kamm über die Bucht von Agion Oros und bewun­dern Sie die atem­ber­aubende Land­schaft: das Blau des Meeres und des Him­mels, Athos (Marken­ze­ichen der Region)

Streck­en­länge 4km

 

 

 


6. Auf den Spuren von Aris­totelis spazieren

Wandern Chalkidiki AristotelisVom Aris­totelis­chen Wald, dem einzi­gen Park der Chalkidi­ki, bis zur archäol­o­gis­chen Stätte Stageira in Olympia­da ist diese einzi­gar­tige Route zum berühmten Aris­totelis­chen Berg eine ökol­o­gis­che, kul­turelle und his­torische Route durch die Zeit. Die erstaunliche Vielfalt der Flo­ra und der atem­ber­aubende Panoram­ablick auf Akan­thio und die Bucht von Stri­mon­ian wer­den Ihnen den Atem rauben. Die unglaublichen Düfte der Natu­ra 2000-Bäume und ‑Pflanzen wer­den Ihre Lun­gen füllen und Sie kön­nen Ihre eige­nen Kräuter sam­meln, genau die Kräuter, die Aris­tote­les Alexan­der dem Großen als antike Heilmit­tel ver­schrieben hat. Die Straße führt Sie in die Heimat­stadt von Alexan­der dem Großen, wo Sie eine atem­ber­aubend schöne und his­torisch bedeu­tende archäol­o­gis­che Stätte find­en., Machen Sie einen Spazier­gang durch die Stätte, um die Geschichte des glo­r­re­ichen Maze­doniens weit­er zu ent­deck­en und zu enträtseln!

Die Aris­tote­les-Route ist nicht nur eine Wanderroute!

Es ist ein ein­ma­liges Erleb­nis!  Streck­en­länge 15km

7. Kurze Strecke Aristoteles

Chalkidiki von Olympiada nach StageiraSpazieren Sie durch das Dorf Olympia­da und seinen malerischen Hafen zur antiken Stadt Stageira. Hier find­en Sie eine archäol­o­gis­che Stätte von großer his­torisch­er Bedeu­tung und natür­lich­er Schön­heit, zu der Sie spazieren kön­nen und die Geschichte des glo­r­re­ichen Maze­doniens ent­deck­en und entwirren kön­nen! Diese Wan­derung ist voller atem­ber­auben­der Sehenswürdigkeit­en, Aus­sicht­en und Far­ben, während Sie Ihre Tour durch den Aris­telian­is­chen Berg fort­set­zen. Füllen Sie Ihre Lun­gen mit Sauer­stoff und den sel­te­nen Düften der Natur, bevor Sie wieder im Fis­cher­hafen lan­den und entspan­nt das große Blau der Ägäis beobacht­en! Mit Wan­dern Chalkidi­ki von sein­er schön­sten Seite entdecken.

Streck­en­länge 2km

 


8. Auf den Spuren von Alex­is Zorbas

Chalkidiki WandernSpazieren Sie von Pale­o­chori zur Burg Neposi, ent­lang ein­er außergewöhn­lichen his­torischen Route, die Alex­is Zor­bas einst fol­gte, als er in der Gegend als Bergmann lebte und arbeit­ete! Wan­dern Sie durch die Berge und Hügel mit den gemis­cht­en Düften von Thymi­an, Oregano, Hei­dekraut und Hun­derten von Pflanzen. Fol­gen Sie den Spuren der stolzen Made­mo­cho­ri­an­er, die während der osman­is­chen Zeit die türkische Herrschaft nie akzep­tierten, und kauften ihre Frei­heit mit den Boden­schätzen ihres Unter­grunds. Dann erre­ichen Sie Arnea und seine Umge­bung!
Sie wer­den sich wohlfühlen, da natür­liche Schön­heit mit Geschichte ver­bun­den ist, während Sie, wenn Sie die Burg Neposi erre­ichen, die ein bedeu­ten­des byzan­ti­nis­ches Denkmal ist, eine his­torische Route in der Zeit zurück­gelegt haben: von der Gegen­wart bis zum Byzanz und zu den Jahren von Alex­is Zor­bas – dem Griechen!

 

Ter­mine: Täglich das gesamte Jahr

Keine Min­dest­teil­nehmer

Leis­tun­gen: Sie suchen die passenden Hotels Ihrer Wün­sche, wir koor­dinieren, buchen Flug und Miet­wa­gen oder den Trans­fer vom und zum Flughafen. Auf Wun­sch kön­nen wir, gegen Mehrkosten, einen ort­skundi­gen Wan­der­be­gleit­er vermitteln.

Wichtige Hin­weise: Die oben aufge­führten Routen sind nur als Beispiele gedacht, für die wir Ihnen mit den Reise­un­ter­la­gen detail­lierte Wegbeschrei­bun­gen zur Ver­fü­gung stellen. Selb­stver­ständlich kön­nen Sie vor Ort völ­lig flex­i­bel täglich indi­vidu­ell entschei­den, welche Touren Sie wählen. Sie kön­nen, wann immer Sie wollen (sofern ohne Wan­der­be­gleit­er), zwis­chen­durch auch für Bade­tage an den her­rlichen Strän­den der Region Berg Athos einzulegen.

Jet­zt hier mit der Vorauswahl der Hotels starten:

Zu Ihrer Hote­lauswahl koor­dinieren wir für Sie die Ver­mit­tlung passender Flüge sowie die Trans­fers oder Miet­wa­gen. Mit der Bestä­ti­gung geben wir Ihnen aus­führlich­es Info­ma­te­r­i­al mit Wegbeschrei­bun­gen der Routen und Infos der gesamten Region mit auf Ihrer Griechen­land Reise nach Chalkidiki.

Auf der Start­seite für weit­ere Griechen­land Reisen find­en Sie noch unsere Reise­pro­duk­te für Run­dreisen, Mit­segeln, Villen und Wan­dern in Griechenland

Als Reiseagen­tur ver­mit­tle ich diese Reise nach Prü­fung freier Ver­füg­barkeit­en und Preisver­gle­ich über das Por­tal Ferien­wahl oder an einem der fol­gen­den Rei­sev­er­anstal­ter:
Wandern Chalkidiki VerSLR VerATK VerBU VerLMX VerBM

Ein Gedanke zu „Wandern Chalkidiki in Griechenland

  • 18. April 2012 um 20:25
    Permalink

    Hal­lo, Herr Zachos, 

    kurz gesagt: Super. 

    Ein­fach klasse, ange­fan­gen von Ihrer Organ­i­sa­tion bis hin zu den Hotels. Die Land­schaft ist 

    atem­ber­aubend schön und hat selb­st für Hard­core-Trekker genü­gend Touren. 

    Uns lag Papin­go mehr als Mon­oden­dri, was aber reine Geschmackssache ist. 

    Zwei Punk­te noch: 

    In der Anreisebeschrei­bung nach Papin­go schrieben Sie, dass man sich 

    mit Babis in griechisch und ein wenig Deutsch ver­ständi­gen kann. 

    Tat­sache ist, Babis spricht ein sehr gutes Deutsch und seine Söhne sehr gutes Englisch, 

    was ich nach lan­gen, net­ten Gesprächen her­vorheben möchte. 

    Der Fluss Voido­ma­tis ist eben­so wie der Aoos ausser­halb der Naturschutzge­bi­ete exzellent 

    zu befis­chen. Ger­adezu ide­al zum Fliegen­fis­chen. Die Angel­lizenz ist kosten­los — falls nochmal 

    eine Anfrage kommt… Babis kann alle Infos hierzu geben. 

    Die Wan­derung durch die Vikos-Schlucht musste wegen Regens lei­der aufgegeben werden, 

    Grund genug, sie ein anderes Mal zu machen. Und dann werde ich sich­er auch mein Angelgerät 

    dabei haben.

    Ihnen recht her­zlichen Dank für alles. Und falls sie ein­mal Inter­esse an Werbe­maß­nah­men für Ihr 

    Reise­büro haben — Inter­net, Anzeigen, Vis­itenkarten, Mail­ings, was auch immer, melden Sie sich 

    bitte bei mir. Ganz neben­bei: Mit über 40 inter­na­tionalen und nationalen Ausze­ich­nun­gen zäh­le ich 

    zu den besten Wer­bern im Lande. 

    Viele Grüße

    Andreas S.

Schreibe einen Kommentar