Rundreisen in Griechenland

Vertrauen Sie auf 30 Jahre Kompetenz als Experte für Griechenlandrundreisen

» Kun­den­be­w­er­tun­gen über uns» Anreise für Run­dreisen in Griechen­land
Urlaub in Griechenland » Es war die absolute Traum­reise
» Bess­er als alles, was wir bish­er mit anderen Rei­sev­er­anstal­tern bekom­men haben
» Es waren per­fekt organ­isierte Ferien
» Alle Kun­den­be­w­er­tun­gen lesen
Sehenswürdigkeiten in Griechenland Ich kenne mich in Griechen­land bestens aus. Nicht nur das Fes­t­land mit seinen Inseln und den sagen­haften Geschicht­en voller Helden und Mythen. Als Grieche erlebe und füh­le ich die Men­schen mit ihren Werten, wun­der­baren Tra­di­tio­nen und Ihrer köstlichen Küche mehrmals im Jahr. Wir wer­den Ihnen daher die Tipps ver­rat­en, wo nette Men­schen vor Ort uns mithelfen, damit auch Sie “Das Land der Griechen mit der Seele…” erleben und Sie es sehr lange in bester Erin­nerung behal­ten.
 Per Flug an/ab Athen, Thes­sa­loni­ki (Gan­jährig) oder zwis­chen Mai und Okto­ber an/ab Her­ak­lion bzw. Cah­nia (Kre­ta) oder an/ab Kala­ma­ta bzw. Patras (Pelo­ponnes). Wir koor­dinieren Ihre Auswahl und wählen für die An-/Abreise die geeigneten Flughäfen, z.B. Anreise Athen und Rück­reise ab Kala­ma­ta oder umgekehrt. Entsprechend der gewählten Flugstrecke wird dann auch der Miet­wa­gen gebucht, z.B. Annahme an Athen und Rück­gabe an Kala­ma­ta.
 Mit dem eige­nen PKW, entwed­er über den Balkan nach Griechen­land oder per Fähre ab Ital­ien (Venedig, Ancona, Bari oder Brin­disi). Wir buchen für Sie auf Ihren Weg auch Ihre Zwis­chenüber­nach­tung oder die Fähre(n). Dur­chaus möglich ist es auch, für die Hin­reise den Landweg und für die Rück­reise die Fähre zu wählen.

Auf der Griechen­land­karte  erhal­ten Sie durch Klick mit der Maus auf  Rundreisen Griechenland zu Sehenswürdigkeiten  ersten Überblick über Sehenswürdigkeit­en und weit­ere Tipps der gewählten Region

Übersicht unserer Griechenland Rundreisen  informieren & anfragen

» Miet­wa­gen-Run­dreisen» Bus-Run­dreisen» Stan­dort-Run­dreisen inkl. Aus­flüge
Ent­deck­en Sie Land­schaftspanora­men, Orte, Bucht­en und Tav­er­nen, wo son­st nicht ein­mal die örtlichen Busse hin­fahren

 

Kurz infos Run­dreisen direkt erstellen und anfra­gen (Mit Infos und Videos aller Regio­nen)
Rundreisen Griechenland Miet­wa­gen-Run­dreisen in Make­donien und Epirus

Von der Ostküste zur West­küste
Auf den Spuren Alexan­der der Große
Region Kloster­staat Athos

Rundreisen in Griechenland Miet­wa­gen-Run­dreisen “Klas­sis­ches Griechen­land”

Antikes Griechen­land mit Athen & Pelo­ponnes mix­en

Rundreisen Griechenland Peloponnes Miet­wa­gen-Run­dreisen Pelo­ponnes

Über­sicht unser­er umfan­gre­ichen Ange­bote

Rundreisen Klassisches Griechenland Miet­wa­gen-Run­dreisen Kre­ta

Jet­zt indi­vidu­elle Tour flex­i­bel mix­en
Aus­gear­beit­ete Kre­ta Run­dreise mit Miet­wa­gen

Mit einem aus­ge­bilde­ten Guide reisen, ganz beson­dere Griechen­land-Momente erleben und sagen­hafte Geschichte hören

 

Rundreisen Kreta Griechenland Bus-Run­dreisen in Make­donien und Epirus

Unser Pro­gramm Bus­run­dreisen 2019 kommt in Kürze

Rundreisen Griechenland kombinieren Bus-Run­dreisen “Klas­sis­ches Griechen­land”

Unser Pro­gramm Bus­run­dreisen 2019 kommt in Kürze

Auswahl an Rundreisen in Griechenland Bus-Run­dreisen Pelo­ponnes

Unser Pro­gramm Bus­run­dreisen 2019 kommt in Kürze

Griechenland Rundreisen Bus-Run­dreisen Kre­ta

Unser Pro­gramm Bus­run­dreisen 2019 kommt in Kürze

Eine Stan­dort-Run­dreise inklu­sive den wichtig­sten Aus­flü­gen buchen, und sehen, wie span­nend Entspan­nung sein kann

 

Griechenlandrundreisen Stan­dort-Run­dreisen Kyk­laden-Inseln mit Athen

Unser Pro­gramm 2019 kommt in Kürze

Antikes Griechenland Rundreisen Stan­dort-Run­dreisen “Klas­sis­ches Griechen­land”

Unser Pro­gramm 2019 kommt in Kürze

Rundreisen flexibel erstellen Stan­dort-Run­dreisen Pelo­ponnes

Unser Pro­gramm 2019 kommt in Kürze

Rundreisen Griechenland Stan­dort-Run­dreisen Kre­ta

Unser Pro­gramm 2019 kommt in Kürze

GriechenlandrundreiseFol­gen Sie bei dieser Run­dreise mit einem Miet­wa­gen Ihrer Wahl, von Nor­den nach Süden (oder umgekehrt) den Spuren der Mythen, Helden und Göt­ter, ohne auf die Geschichte oder kul­turelle Höhep­unk­te und ganz beson­ders auf die Naturschön­heit­en Griechen­lands zu verzicht­en. Es bleibt ganz allein Ihnen über­lassen, ob Sie in 10 bis  14 oder nur Teile der Stätte erkun­den oder Sie durch zusät­zliche Tage das bekan­nte antike Griechen­land bei ein­er Run­dreise zu ent­deck­en.

Über Philip­pi bei Kavala und den Aus­grabun­gen von Thes­sa­loni­ki führt die Tour Sie erst in das Land der Make­donier und damit auch in die Heimat von Alexan­der der Große  und dann zu einem Besuch der Stadt vom Göt­ter­vater Zeus (Dion). Ver­passen Sie nicht, die antike Stadt Aigai zu besuchen, die erste Haupt­stadt des make­donis­chen Reich­es in der Region von Vergina. Auf­grund ihrer immensen archäol­o­gis­chen und his­torischen Bedeu­tung wurde sie 1996 zum Weltkul­turerbe der UNESCO ernan­nt. Bei Bedarf kön­nen Sie auch mal in der Berghütte auf dem Olymp “Göt­ter­luft” schnup­pern. Über die “Asketen im Felsen­wald”, der Mete­o­ra-Klöster, erkun­den Sie die sagen­hafte Welt des Hades in Nekropo­lis und die Siegesstadt der Römer Nikopo­lis. Anschließend lassen Sie sich bei Del­phi von der sagenum­wor­be­nen Pythia die Zukun­ft vorher­sagen. Über Olympia und Naf­plion mit dem Haus des ersten griechis­chen König Otto (nicht der EM Held, das war der Otto II.) gelan­gen Sie nach Mykene, Epi­dau­rus bis runter zum Süde-Pelo­ponnes und dann wieder führt Sie der Weg über den Kanal von Korinth nach Athen, wo Sie vor lauter kul­tureller Höhep­unk­te nicht genug Bild­bände bestellen kön­nen.

Entdecke die Schönheit von Griechenland bei einer Rundreise

Rundreisen Mythisches GriechenlandEine Run­dreise durch Griechen­land ist eine einzi­gar­tige Reise voll span­nen­der Erleb­nisse und neuer Ent­deck­un­gen, die mit unvergesslichen Impres­sio­nen belohnt wird, wenn sich das Grün der imposan­ten Berg­welt mit dem unendlichen Blau der weit­en Meere zu einem har­monis­chen Mosaik vielfältiger Far­ben und For­men zusam­men­fügt.

Lassen Sie sich inspiri­eren von der Vielfalt des Lan­des, von seinen mit Pinien bewalde­ten Berghän­gen, den grü­nen Ebe­nen, spek­takulären Schlucht­en, von den gold­sandi­gen Küsten, den türk­is­far­be­nen Gewässern, von den weiß getüncht­en Dorf Häuschen und den bedeu­ten­den und antiken Bau­denkmälern ver­gan­gener Zeit­en.

Her­aus­forderun­gen gibt es genug. Ob ein Auf­stieg zu den tief­grü­nen Bergen, die Erforschung märchen­hafter Grot­ten, Segeltörns durch die geschicht­strächtige Welt der griechis­chen Meere mit malerischen Häfen und tief­blauen Küsten, Berg­wan­derun­gen ent­lang der Ufer eiskalter Wild­bäche, Streifzüge durch Biotope und Nation­al­parks mit sel­tener Flo­ra und Fau­na oder eine Rast in tra­di­tionellen Dör­fern mit jahrhun­derteal­ter Geschichte und noch immer lebendi­gen Sit­ten und Bräuchen.

Griechenland lässt sich immer wieder neu entdecken

Rundreisen Meteora KlösterInten­sive Far­ben und atem­ber­aubende Bilder ergänzt von melodis­chen Klän­gen und Düften, bleiben als unaus­löschliche Sin­ne­sein­drücke in der Erin­nerung haften. Wer kann sich schon dem magis­chen Zauber eines Son­nenun­ter­gangs, der Meer und Him­mel kam­in­rot färbt oder der mys­tisch anmu­ten­den Atmo­sphäre, die bei einem Son­nenauf­gang über majestätis­che Berggipfeln liegt, entziehen?
Das würzige Aro­ma der Pinien, Oliven­bäume und Eichen, der glei­t­ende Flug der Möwen, das Rauschen eiskalten Quell­wassers in einem Bergdorf und der ver­führerische Duft tra­di­tioneller, haus­gemachter Kochrezepte stim­ulieren alle Sinne.

Eine Run­dreise durch Griechen­land von Nor­den nach Süden und Osten nach West­en führt zu ein­drucksvollen Begeg­nun­gen mit stim­mungsvollen Orten, aufre­gen­den Land­schaften und ruhi­gen Natur­räu­men. Eine erleb­nis­re­iche Run­dreise durch Griechen­land die unvergesslich bleibt.

Während der Besich­ti­gun­gen antik­er Stätte kann ein Guide ver­mit­telt wer­den, der Ihnen mit viel Wis­sen Ihre Tour zu einem Erleb­nis gestal­tet. Starten Sie nun Ihre Miet­wa­gen­run­dreise aus Make­donien durch Thes­salien nach Epirus zur West­küste bis hin zur Insel Lefka­da mit ein­er kosten­freien und unverbindlichen Anfrage

  • Unsere Tipps & Erfahrun­gen machen diese Tour zu einem wun­der­schö­nen Reiseer­leb­nis
  • Bes­tim­men Sie, ob tra­di­tionelle Bergho­tels oder Bade­ho­tels aller Kat­e­gorien

Archäol­o­gis­che Stät­ten – Mon­u­mente durch Run­dreise in Griechen­land für sich erleben.

Rundreisen AthenGanz Griechen­land ist reich an archäol­o­gis­chen Stät­ten und Mon­u­menten von außeror­dentlich­er Schön­heit, die durch die unter­schiedlichen Epochen der Jahrtausende alten Geschichte Griechen­lands geprägt wur­den. Den Besuch­ern Griechen­lands bietet sich die Gele­gen­heit mit ein­er Griechen­land Run­dreise durch ein seltenes „Mosaik“ des his­torischen und kul­turellen Gedächt­niss­es, das in allen Regio­nen des Lan­des präsent ist und auf natür­liche Weise die Viel­seit­igkeit der griechis­chen Zivil­i­sa­tion von der Antike bis zur Gegen­wart belegt.

Die fol­gen­den archäol­o­gis­chen und kul­turellen Stät­ten in Griechen­land wur­den als Denkmäler des Weltkul­turerbes in die Liste der UNESCO aufgenom­men und ste­hen bei ver­schiede­nen Griechen­land Run­dreisen im Pro­gramm:

* Berg Athos (die Klöster) — z.B. mit der Kom­bi­na­tion­sreise Chalkidi­ki mit Berg Athos oder auf den Spuren Alexan­der des Großen
* Athen (Akropo­lis) — Inner­halb der klas­sis­chen Run­dreise ab/bis Thes­sa­loni­ki oder Cor­fu
* Bas­sai (Apol­lon­tem­pel)
* Vergina — Aegae — Ganz indi­vidu­elle Run­dreise mit mein­er Miet­wa­gen­run­dreise von Ost nach West
* Del­phi (archäol­o­gis­che Stätte) — Inner­halb der klas­sis­chen Run­dreise ab/bis Thes­sa­loni­ki oder Cor­fu
* Dilos (archäol­o­gis­che Stätte) — mit einem Abstech­er während mein­er Progamme für Run­dreisen griechis­che Inseln
* Epi­dau­rus (archäol­o­gis­che Stätte) — Bus­run­dreise  oder indi­vidu­elle Griechen­lan­drun­dreise mit dem Miet­wa­gen
Weit­ere Ziele der Run­dreisen in Griechen­land :
* Altchristlich­es und Byzan­ti­nis­ches Thes­sa­loni­ki
* Mete­o­ra (die Klöster)
* Mys­tras (Mit­te­lal­ter­liche Stadt)
* Klöster: Daph­ni (Atti­ka), Ossios Lukas (Zen­tral­griechen­land), und Nea Moni (Chios)
* Die archäol­o­gis­chen Stät­ten Mykene und Tiryns
* Olympia (archäol­o­gis­che Stätte)
* Pat­mos: Das Kloster des Heili­gen Johannes und die Grotte der Offen­barung
* Mit­te­lal­ter­liche Stadt von Rho­dos
* Samos: Pythago­ri­on und Heraion

Diese kul­turellen Schätze Griechen­lands kön­nen in ein­er Run­dreise Griechen­land mit Bus (Bus­run­dreise) oder indi­vidu­eller mit Miet­wa­gen (Miet­wa­gen­run­dreise) besucht und besichtigt wer­den.

Hier »> zwei beliebte Griechenland Rundreisen mit Bus und deutschsprachiger Reiseführer

Athen & Peloponnes komplett

10 Tage Griechenland Hautnah mit Athen, Delphi & Peloponnes intensiv

Rundreisen Delphi Griechenlandrundreisen Delphi Parthenon Akropolis

    • Tag 1

Anreise per Flug nach Athen

  • Aben­dessen in ein­er Taverne/Restaurant und Über­nach­tung, z.B. Hotel Astor
    Tag 2:
    Athen-Del­phi
  • Besich­ti­gun­gen in Athen: Die Akropo­lis mit neuen Muse­um, Alt­stadt Pla­ka
  • Fahrt nach Del­phi, vor­bei an land­schaftlich spek­takulären Höhep­unk­ten
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Del­phi, z.B. Hotel Fedri­ades
    Tag 3
    Del­phi-Olympia
  • Besich­ti­gung der weltweit bekan­nten Orakel Stätte mit Muse­um
  • Nach der Mit­tagspause geht es in Rich­tung Pelo­ponnes weit­er
  • Über die neue Kabel­brücke von Antiri­on über Rion nach Katakolon
  • Nach Besuch des Muse­ums für antike Tech­nolo­gie weit­er nach Olympia
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Olympia, z.B. Hotel Best West­ern Europa
    Tag 4
    Olympia-Basse-Pylos
  • Olympia Stätte mit Zeus und Her­atem­pel, Phidias Werk­statt und Muse­um
  • In Basse den Apol­lo-Tem­pel, erbaut als Dank zur Ret­tung von der Pest
  • Weit­er­fahrt über die Orte Kyparis­sia nach Petro­chori, nahe Pylos
  • Aben­dessen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Navarone
    Tag 5
    Pylos-Nestor Palast-Methoni-Messi­ni-Kala­ma­ta
  • Den Spuren der Mykenis­chen Epoche am Nestor Palast erkun­den
  • Nach Besich­ti­gung des Muse­um Mit­tagspause an der malerischen Navari­nos-Bucht
  • Wan­derung durch die venezian­is­che Fes­tung von Methoni
  • Weit­er­fahrt nach Messi­ni (Besich­ti­gung) nahe der Stadt Kala­ma­ta
  • Aben­dessen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Akti Tayge­tos, direkt am Meer
    Tag 6
    Kala­ma­ta-Mani-Gythion
  • Eine der Naturge­heimnisse auf Pelo­ponnes ist die Hal­binsel Mani, unser näch­stes Ziel
  • Boots­fahrt durch das Labyrinth der Grotte von Dyros mit Sta­lag­miten und Sta­lak­titen
  • Nach einem Rundgang durch die Wehrhäuser von Vathia, ist Gythion das näch­ste Ziel
  • Aben­dessen in ein­er Tav­erne direkt am einst wichtig­sten Hafen von Spar­ta
  • Über­nach­tung im Strand­ho­tel Cavo Grosso, 3 km nahe an Gythion
    Tag 7
    Gythion-Mon­em­vas­sia-Mis­tras-Tolo
  • Fahrt nach Mon­em­vas­sia mit Fes­tung und Wan­derung durch den malerischen Ort
  • Fasz­i­na­tion Mys­tras, eine Ruinen­stadt als Zeug­nis des byzan­ti­nis­chen Reich­es
  • Weit­er­fahrt bis Tolo, ein Bade­ort nur 6 km von Naf­plion (Nau­plia) ent­fer­nt
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Tolo, z.B. Hotel Paradies Lost
    Tag 8
    Epi­dau­rus-Mykene-Nau­plia
  • Fahrt zum berühmten Freilichthe­ater von Epi­dau­rus mit Besich­ti­gung
  • Weit­er­fahrt nach Mykene, zum wichtig­sten Zen­trum dieser Kul­tur
  • Besich­ti­gung Löwen­tor, Königs­gräber, Palast und Schatzhaus des Atreus
  • Nach Besichtri­gung der zyk­lop­is­chen Mauern weit­er nach Nau­plia
  • Rundgang durch die malerische Alt­stadt der ersten Haupt­stadt
  • Rück­fahrt nach Tolo und Aben­dessen
    Tag 9
    Tolo-Nemea-Alt Korinth-Athen
  • In Nemea fan­den in der Antike die ath­letis­chen Spiele statt
  • Nach der Sta­dionbesich­ti­gung find­et eine kleine Wein­probe statt
  • In Alt Korinth wer­den der Apol­lotem­pel und die Ago­ra besichtigt
  • Über den Kanal von Korinth ist Athen das näch­ste Ziel
  • Aben­dessen in Pla­ka und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Astor
    Tag 10
    Rück­reise oder Ver­längerungstage
  • Früh­stück sowie Trans­fer zum Flughafen und Rück­flug bei Rück­reise
  • Ver­längerungstage: Athen, Mit­segeln oder Insel­hüpfen Mykonos-San­tori­ni
  • Infos dazu auf griechenlandabc.de unter der entsprechen­den Rubriken

REISETERMINE

  • Ins­ge­samt 4 Ter­mine im April, Juni und Sep­tem­ber
    Eingeschlossene Leis­tun­gen
  • Hin- und Rück­flug
  • Über­nach­tun­gen in Hotels der gehobe­nen Mit­telk­lasse
  • Halbpen­sion, z.T. auch in Tavernen/Restaurants
  • Sämtliche Trans­fers und Fährpas­sagen während der Reise
  • Alle Ein­trittskarten für die antike Stät­ten und Museen laut Pro­gramm
  • Deutsch sprechende Reise­führung
  • Vol­lk­li­ma­tisierte Busse

Bitte ein paar Zeilen höher im blauen Feld auch mit
“Nord­griechen­land mit Athen & Pelo­ponnes ver­gle­ichen”

Inter­essiert? Wir leit­en Sie weit­er für unsere Über­sichts­seite für Bus-Run­dreisen um uns von dort eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Griechen­land Run­dreise Athen mit Pelo­ponnes zu mailen. Mit dem Ange­bot erhal­ten Sie eine detail­lierte Rei­sev­er­laufs­beschrei­bung. Bitte nun auf “Reisean­frage” klick­en

Reiseangebot Rundreisen Griechenland

Nordgriechenland mit Athen & Peloponnes

12 Tage ab Korfu mit Meteora, Stätte von Alexander der Große (Vergina, Dion am Olymp), Delphi, Athen und Peloponnes

Rundreisen Meteora Rundreisen Griechenland

    • Tag 1

Anreise per Flug nach Kor­fu

  • Die Zeit bis zum Aben­dessen ste­ht zur freien Ver­fü­gung
  • Aben­dessen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Divani Palace
    Tag 2
    Dodoni-Ioan­ni­na
  • Besuch des Palastes der Kaiserin Sis­si und Rundgang durch die Alt­stadt
  • Fährfahrt nach Igou­men­tit­sa und von dort zu der Orakel­stätte von Dodoni
  • Rundgang durch die Alt­stadt in Ioan­ni­na mit ori­en­tal­is­chen Charak­ter
  • Aben­dessen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Pal­la­dion
    Tag 3
    Vergina-Olymp
  • Einen Tag auf den Spuren von Alexan­der der Große
  • Besich­ti­gun­gen von Vergina, das alte Aeges, und Weit­er­fahrt zum Olymp
  • Dion, die heilige Stadt der Make­donier am Fuße des mythis­chen Olymp
  • Aben­dessen und Über­nach­tung am Olymp, z.B. Hotel Posei­don Palace
    Tag 4
    Mete­o­ra Klöster
  • Sehenswerte und besuch­bare Klöster auf den Spitzen einiger Fels­for­ma­tio­nen
  • Besuch von 2 beein­druck­enden Klöstern, Mega­lo Mete­oron und Var­laam
  • Aben­dessen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Divani, bei Mete­o­ra
    Tag 5
    Del­phi
  • Von den Mete­o­ra Klöstern nun zum Nabel der Erde, nach Del­phi
  • Hier wer­den wir die Stät­ten und das Muse­um besichti­gen
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Del­phi, z.B. im Hotel Fedri­ades
    Tag 6
    Del­phi-Athen
  • Athen, Besich­ti­gunen und Rundgänge der Stadt mit glanzvoller Ver­gan­gen­heit
  • Selb­stver­ständlich auch das neue, 25.000 qm große Akropo­lis Muse­um
  • Über­nach­tung im zen­tralen Stadtho­tel Astor, nahe Syn­tag­ma Platz
    Tag 7
    Alt Korinth-Nau­plia-Tolo
  • Nach ein­er Pho­topause am Kanal von Korinth Besich­ti­gung von Alt-Korinth
  • Nach ein­er kurzen Wein­probe in Nemea weit­er nach Naf­plion (Nau­plia)
  • Rundgang durch die Alt­stadt mit Häusern aus der venezian­is­chen Zeit
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Nau­plia, z.B. Hotel Paradies Lost
    Tag 8:
    Epi­dau­rus-Mykene-Tolo
  • Fahrt nach Mykene, zum wichtig­sten Zen­trum dieser Kul­tur
  • Besich­ti­gung Löwen­tor, Königs­gräber, Palaste und Schatzhaus des Atreus
  • Nach Besichtri­gung der zyk­lop­is­chen Mauern weit­er nach Epi­dau­rus
  • Besich­ti­gung des berühmten Freilichthe­aters von Epi­dau­rus
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Nau­plia, z.B. Hotel Paradies Lost
    Tag 9
    Olympia-Katakolon-Nifor­ei­ka
  • Besich­ti­gung der Geburt­stätte der olymp­is­chen Spiele und Muse­um
  • In Katakolon erfol­gt die Besich­ti­gung des Muse­ums für antike Tech­nolo­gie
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Nifor­ei­ka, z.B. im Hotel Pavli­na
    Tag 10
    Nikopo­lis-Ion­is­che Küste
  • Besuch des archäol­o­gis­chen Muse­ums und der Aus­grabun­gen der Siegesstadt
  • Klein­er Abstech­er zum Toteno­rakel Nekro­man­tion
  • Fährüber­fahrt von Igu­menit­sa nach Kor­fu
  • Aben­dessen und Über­nach­tung im Mit­telk­lasse­ho­tel in Kor­fu-Stadt
    Tag 11
    Kor­fu
  • Tag zur freien Ver­fü­gung oder Start Ver­längerungstage
  • Erhol­same Tage nach Wahl auf Kor­fu oder auf der kleinen Insel Pax­os
  • Aben­dessen und Über­nach­tung auf Kor­fu oder Pax­os
    Tag 12
    Abreise oder Ver­längerungstage
  • Früh­stück sowie Trans­fer zum Flughafen und Rück­flug bei Rück­reise

REISETERMINE

  • Ein Ter­min im Mai und ein Ter­min im Sep­tem­ber
    Eingeschlossene Leis­tun­gen
  • Hin- und Rück­flug
  • Über­nach­tun­gen in Hotels der gehobe­nen Mit­telk­lasse
  • Halbpen­sion, z.T. auch in Tavernen/Restaurants
  • Sämtliche Trans­fers und Fährpas­sagen während der Reise
  • Alle Ein­trittskarten für die antike Stät­ten und Museen laut Pro­gramm
  • Deutsch sprechende Reise­führung
  • Vol­lk­li­ma­tisierte Busse

 

Bitte ein paar Zeilen höher im blauen Feld auch mit
“Athen & Pelo­ponnes kom­plett” ver­gle­ichen

Inter­essiert? Wir leit­en Sie weit­er für unsere Über­sichts­seite für Bus-Run­dreisen um uns von dort eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Run­dreise Nord­griechen­land mit Athen & Pelo­ponnes. Mit dem Ange­bot erhal­ten Sie eine detail­lierte Rei­sev­er­laufs­beschrei­bung. Bitte nun auf “Reisean­frage” klick­en

Reiseangebot Rundreisen Nordgriechenland mit Athen & Peloponnes

Eine Griechen­lan­drun­dreise mit Miet­wa­gen führt in Nord­griechen­land ab/bis Thes­sa­loni­ki in Make­donien zunächst nach Vergina, dann zum Olymp und den neuzeitlichen Aus­grabun­gen von Dion, zu den welt­berühmten Klöstern von Mete­o­ra bei Kalam­ba­ka, zum Orakel von Del­phi mit dem Posei­don Tem­pel, nach Athen zur Akropo­lis und das neue Akropo­lis-Muse­um, weit­er nach Pelo­ponnes über die Straße von Korinth und Alt-Korinth in die erste griechis­che Haupt­stadt Naf­plio, auch oft Nau­plia geschrieben, zum wun­der­schön erhal­te­nen Epi­dau­rus (Epi­davros) The­ater, zum Löwen­tor nach Mykene und selb­stver­ständlich nach Olympia, zum Ort der gefühlten Olymp­is­chen Spiele der alten Griechen.
Eine weit­ere Griechen­land Run­dreise begin­nt ab/bis Kor­fu (auch oft Cor­fu geschreiben) und führt ab Kalam­ba­ka und den Mete­o­ra Klöstern, wo immer zumin­d­est ein Mete­o­ra Klöster besichtigt wird, weit­er wie die ab/bis Thes­sa­loni­ki.

Inter­es­sant auch die Run­dreise auf der wohl bekan­ntesten griechis­chen Insel Kre­ta. Hier begin­nt die Run­dreise Kre­ta mit der Lan­dung auf dem Flughafen von Her­ak­lion. Bei der Run­dreisen Kre­ta führen die Routen zum Palast von Knos­sos, Fes­tos, Malia sowie neben den Städten in Kre­ta, Rethym­non, Cha­nia und Agios Niko­laos auch zum Kloster Arka­di und zu der faszinieren­den Schlucht von Samaria. Ob bei ein­er Bus­run­dreise auf Kre­ta oder bei ein­er Run­dreise mit dem Miet­wa­gen, Kre­ta bietet eine vielzahl von antiken Sehenswürdigkeit­en, die Ihnen einen Hauch über das Leben der antiken Griechen ver­mit­teln wer­den.

Sehr inter­es­sant und zu empfehlen sind die antiken Stätte der Hal­binsel Pelo­ponnes. Auch hier bieten wir Bus­run­dreise und Miet­wa­gen­run­dreise an, die Sie entwed­er ab der Stadt im Süden der Hal­binsel Kala­ma­ta begin­nen kön­nen, wo auch Ihr Flieger lan­den wird, oder ab der griechis­chen Haupt­stadt Athen. Erleben Sie in Griechen­land Sehenswürdigkeit­en haut­nah, entwick­eln Sie vor Ort an antik­er Stätte ein Gefühl, wie die Wiege unser­er heuti­gen Kul­tur ent­stand. Von Kala­ma­ta erre­ichen Sie Mys­tras (Mis­tras), Spar­ti (Spar­ta), sie kön­nen so über die erste griechis­che, und übri­gens wun­der­schöne (vielle­icht eine der schön­sten in Griechen­land), Haupt­stadt Naf­plio (Nau­plia) den Bade­ort Tolo und die antiken Sehenswürdigkeit­en und The­ater von Epi­davros (Epi­dau­rus) und Mykene erleben. Auch in Athen die Akropo­lis und selb­stver­ständlich auch das neue, faszinierende Muse­um von Akropo­lis wer­den Sie von der griechis­chen Kul­tur antik­er Stät­ten über­wältigt sein. Bei der Miet­wa­gen Run­dreise für 2 Wochen besuchen Sie auch das Orakel von Del­phi, die Mete­o­ra-Klöster und gelan­gen über der Hafen­stadt Patras ent­lang der schön­sten lan­gen Sand­strände Griechen­lands wieder zurück nach Kala­ma­ta.

Die Bus-Run­dreise in Griechen­land find­en in mod­er­nen, kli­ma­tisierten Bussen statt.  Mit einem erfahre­nen, deutschsprachigem Reise­führer führen die Run­dreisen durch Griechen­land in kleinen Tage­se­tap­pen zu den wichtig­sten Sehenswürdigkeit­en Griechen­lands.

Mietwagen Tourpakete

Rundreisen in Griechenland mit dem Mietwagen

Sehenswürdigkeiten in Griechenland  Rundreisen Klassische Griechenland
Fol­gende Miet­wa­gen­run­dreisen in Griechen­land mit flex­i­bler Hote­lauswahl hier anfra­gen

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> März — Novem­ber
Land und Leute und Sehen­würdigkeit­en auf der Insel Kre­ta »>

  • Abflughäfen ab vie­len Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Her­ak­lion / Rück­flug ab Cha­nia oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie Kre­ta und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. auf Knos­sos und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Ob nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz indi­vidu­ell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück emp­fohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> März — Novem­ber
Mythos und die antike Welt der Hal­binsel Pelo­ponnes »>

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Arax­os (Patras) / Rück­flug ab Kala­ma­ta (Süden) oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie die Hal­binsel Pelo­ponnes und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. auf Olympia und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Ob z.B. nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz indi­vidu­ell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück emp­fohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> Mai — Novem­ber
Auf den Spuren Alexan­der des Großen und der Göt­ter auf dem Olymp »>

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Kavala / Rück­flug ab Thes­sa­loni­ki oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­deck­en Sie die Schätze Nord­griechen­lands und wählen Sie, worauf es Ihnen ankommt
  • Guides, z.B. auf Vergina, Pel­la und andere Sehenswürdigkeit­en kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Gele­gen­heit­en zum Wan­dern auf und/oder rund um den Olymp
  • Ob z.B. nur 6, 9, 12 oder 20 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz indi­vidu­ell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück emp­fohlen)

Run­dreise mit flex­i­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stan­dorten & Hotels -> Mai — Okto­ber
Land­schaftspanora­men von der Ost- zur West­küste mit Wan­dertage »>

  • Abflughäfen ab vie­len größeren Städten Europas
  • Hin­flug z.B. nach Thes­sa­loni­ki / Rück­flug ab Kor­fu, Pre­veza (Lef­ka oder umgekehrt
  • Kat­e­gorie des Miet­wa­gens selb­st bes­tim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Von der Olymp­is­chen Riv­iera am Olymp über die Meto­ra-Klöster zu traum­schö­nen Strän­den
  • Gele­gen­heit­en zum Wan­dern auf dem Olymp und durch die welt­berühmte Vikos Schlucht
  • Ort­skundi­ge Wan­der­be­gleit­er, z.B. am Olymp oder andere Wan­der­re­gio­nen kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Ob z.B. nur 8, 11, 14 oder 21 Tage, Sie bes­tim­men Ihre Aufen­thalts­dauer ganz indi­vidu­ell
  • Wählen Sie auch flex­i­bel die Hotel- & Verpfle­gungsauswahl (max. Früh­stück emp­fohlen)

Inter­essiert? Für weit­ere Details und eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Miet­wa­gen-Run­dreisen Griechen­land bitte hier »> klick­en!

Busrundreisen in Griechenland

Rundreisen in Griechenland mit dem Bus

Rundreise Kykladen Rundreisen Griechenland mit Kykladen Inseln kombinieren
Fol­gende Bus­run­dreisen in Griechen­land kön­nen Sie buchen

Griechen­land Run­dreise
Stan­dortrun­dreise, 1 Woche, Mai — Okto­ber — Run­dreise Griechen­land »>

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Athen/ Rück­flug ab Athen
  • Athen, Del­phi, Pele­ponnes, Mete­o­ra
  • 7 Nächte im DZ mit Früh­stück, Einzel­bele­gung gegen Auf­preis
  • Bade­v­er­längerung auf Fes­t­land und Inseln mit Hote­lauswahl möglich

Kre­ta — In das griechis­che Ambi­ente ein­tauchen
Stan­dortreise inkl. Aus­flüge 8 Tage, Mai-Okto­ber — Code EGK001 »>

  • Abflughäfen ab Düss­ed­lorf, Köln, Han­nover, Frank­furt, München & Stuttgart
  • Hin­flug nach Heraklion/Kreta, Rück­flug ab Heraklion/Kreta
  • Stan­dortrun­dreise mit Aus­flü­gen, z.B. Palast von Knos­sos, Agios Niko­laos uvm.
  • 1 Woche ab 623.- p.P. im DZ für 7 Nächte, Einzel­bele­gung gegen Auf­preis
  • Aben­dessen und Über­nach­tung in Nord­kre­ta, 4* Hotel mit All Inclu­sive
  • Bade­v­er­längerung auf Kre­ta mit Hote­lauswahl möglich

Kor­fu ent­deck­en
Stan­dortrun­dreise — 1 Woche — Mai- Okto­ber — Kor­fu »>

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Korfu/ Rück­flug ab Kor­fu
  • Alt­stadt, Par­ga, Pax­os, Alban­ien
  • 1 Woche im DZ, Einzel­bele­gung gegen Auf­preis
  • Halbpen­sion
  • Bade­v­er­längerung auf Kor­fu, Lefka­da und ion­is­che Küste mit Hote­lauswahl möglich

Perlen der Kyk­laden
Insel­run­dreise, 1 Woche, April — Okto­ber — Kyk­laden »>

  • Flug ab Deutsch­land, Öster­re­ich, Schweiz
  • Hin­flug nach Mykonos/ Rück­flug ab San­tori­ni
  • San­tori­ni, Mykonos, Paros, Antiparos, Delos,
  • 6 Nächte im DZ mit Früh­stück, Einzel­bele­gung gegen Auf­preis
  • Bade­v­er­längerung auf San­tori­ni mit Hote­lauswahl möglich

Griechen­land, Heimat der Göt­ter, Mythen & Tem­pel
Run­dreise mit Bus 8 Tage, Mai-Okto­ber — Code RGA004 »>

  • Abflughäfen ab Köln oder Stuttgart, inkl. Zug zum Flug
  • Hin­flug nach Athen, Rück­flug ab Thes­sa­loni­ki
  • Athen, Olympia, Del­phi, Mete­o­ra, Thes­sa­loni­ki
  • 1 Woche ab 999.- p.P. im DZ für 7 Nächte, Einzel­bele­gung gegen Auf­preis
  • 7 x Früh­stück, 5 x Aben­dessen
  • Bade­v­er­längerung 7 Nächte auf Chalkidi­ki im 4* Hotel möglich

Inter­essiert? Für weit­ere Details und eine kosten­freie und unverbindliche Anfrage für Bus­run­dreisen Griechen­land bitte hier »> klick­en!

Auswahl an Griechenland Rundreisen

Als Reiseagen­tur ver­mit­tel ich diese Reise nach Prü­fung freier Ver­füg­barkeit­en und Preisver­gle­ich an einen der fol­gen­den Rei­sev­er­anstal­ter:
logo_tuiVerTOC VerATK VerFER VerSLR VerMED

3 Gedanken zu „Rundreisen in Griechenland

Kommentare sind geschlossen.