Rundreisen


Griechenland Rundreise

Busrundreisen in Griechenland

Rundreisen in Griechenland mit dem Bus

fottodelf_219 rr_delphi akropkaryat

Fol­gen­de Bus­rund­rei­sen in Grie­chen­land kön­nen Sie buchen

Rund­rei­se mit Bus 8 Tage, Mai-Okto­ber – Code RGA004 >>>
Grie­chen­land, Hei­mat der Göt­ter, Mythen & Tem­pel

  • Abflug­hä­fen ab Köln oder Stutt­gart, inkl. Zug zum Flug
  • Hin­flug nach Athen, Rück­flug ab Thes­sa­lo­ni­ki
  • Athen, Olym­pia, Del­phi, Meteo­ra, Thes­sa­lo­ni­ki
  • 1 Woche ab 999.- p.P. im DZ für 7 Näch­te, Ein­zel­be­le­gung gegen Auf­preis
  • 7 x Früh­stück, 5 x Abend­essen
  • Bade­ver­län­ge­rung 7 Näch­te auf Chal­ki­di­ki im 4* Hotel mög­lich

Stand­ort­rei­se inkl. Aus­flü­ge 8 Tage, Mai-Okto­ber – Code EGK001 >>>
Kre­ta – In das grie­chi­sche Ambi­en­te ein­tau­chen

  • Abflug­hä­fen ab Düs­sed­lorf, Köln, Han­no­ver, Frank­furt, Mün­chen & Stutt­gart, inkl. Zug zum Flug
  • Hin­flug nach Heraklion/Kreta, Rück­flug ab Heraklion/Kreta
  • Stand­ort­rund­rei­se mit Aus­flü­gen, z.B. Palast von Knos­sos, Agi­os Niko­la­os uvm.
  • 1 Woche ab 623.- p.P. im DZ für 7 Näch­te, Ein­zel­be­le­gung gegen Auf­preis
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Nord­kre­ta, 4* Hotel mit All Inclu­si­ve
  • Bade­ver­län­ge­rung 7 Näch­te auf Kre­ta mög­lich

Stu­di­en­rei­se 8 Tage, März/April – Okto­ber – Code ST0101 >>>
Höhe­punk­te Grie­chen­lands

  • Lini­en­flug mit Luft­han­sa ab vie­len Städ­ten, inkl. Zug zum Flug
  • Hin­flug nach Athen/ Rück­flug ab Athen
  • Athen, Pelo­pon­nes, Del­phi (7 Stät­te UNESCO Welt­kul­tur­er­bes)
  • 1 Woche ab 1445.- € p.P. im DZ für 7 Näch­te, Ein­zel­be­le­gung gegen Auf­preis
  • 7 x Früh­stück, 5 x Abend­essen
  • Bade­ver­län­ge­rung mit Hotel­aus­wahl mög­lich

Inter­es­siert? Für wei­te­re Details und eine kos­ten­freie und unver­bind­li­che Anfra­ge für Bus­rund­rei­sen Grie­chen­land bitte hier >>> kli­cken!


Mietwagen Rundreisen Griechenland

Rundreisen in Griechenland mit dem Mietwagen

Rundreisen Meteora Rundreisen Griechenland

Fol­gen­de Miet­wa­gen­rund­rei­sen in Grie­chen­land mit fle­xi­bler Aus­wahl kön­nen Sie buchen

Rund­rei­se mit fle­xi­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stand­or­ten & Hotels -> März – Novem­ber
Land und Leu­te und Sehen­wür­dig­kei­ten auf der Insel Kre­ta >>>

  • Abflug­hä­fen ab vie­len Städ­ten Euro­pas
  • Hin­flug z.B. nach Hera­kli­on / Rück­flug ab Cha­nia oder umge­kehrt
  • Kate­go­rie des Miet­wa­gens selbst bestim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­de­cken Sie Kre­ta und wäh­len Sie, wor­auf es Ihnen ankommt
  • Gui­des, z.B. auf Knos­sos und ande­re Sehens­wür­dig­kei­ten kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Ob nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bestim­men Ihre Auf­ent­halts­dau­er ganz indi­vi­du­ell
  • Wäh­len Sie auch fle­xi­bel die Hotel- & Ver­pfle­gungs­aus­wahl (max. Früh­stück emp­foh­len)

Rund­rei­se mit fle­xi­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stand­or­ten & Hotels -> März – Novem­ber
Mythos und die anti­ke Welt der Halb­in­sel Pelo­pon­nes >>>

  • Abflug­hä­fen ab vie­len grö­ße­ren Städ­ten Euro­pas
  • Hin­flug z.B. nach Ara­xos (Patras) / Rück­flug ab Kala­ma­ta (Süden) oder umge­kehrt
  • Kate­go­rie des Miet­wa­gens selbst bestim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­de­cken Sie die Halb­in­sel Pelo­pon­nes und wäh­len Sie, wor­auf es Ihnen ankommt
  • Gui­des, z.B. auf Knos­sos und ande­re Sehens­wür­dig­kei­ten kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Ob z.B. nur 5, 7, 10 oder 16 Tage, Sie bestim­men Ihre Auf­ent­halts­dau­er ganz indi­vi­du­ell
  • Wäh­len Sie auch fle­xi­bel die Hotel- & Ver­pfle­gungs­aus­wahl (max. Früh­stück emp­foh­len)

Rund­rei­se mit fle­xi­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stand­or­ten & Hotels -> Mai – Novem­ber
Auf den Spu­ren Alex­an­der des Gro­ßen und der Göt­ter auf dem Olymp >>>

  • Abflug­hä­fen ab vie­len grö­ße­ren Städ­ten Euro­pas
  • Hin­flug z.B. nach Kava­la / Rück­flug ab Thes­sa­lo­ni­ki oder umge­kehrt
  • Kate­go­rie des Miet­wa­gens selbst bestim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Ent­de­cken Sie die Schät­ze Nord­grie­chen­lands und wäh­len Sie, wor­auf es Ihnen ankommt
  • Gui­des, z.B. auf Ver­gi­na, Pel­la und ande­re Sehens­wür­dig­kei­ten kön­nen im Vor­feld ver­mit­telt wer­den
  • Gele­gen­hei­ten zum Wan­dern auf und/oder rund um den Olymp
  • Ob z.B. nur 6, 9, 12 oder 20 Tage, Sie bestim­men Ihre Auf­ent­halts­dau­er ganz indi­vi­du­ell
  • Wäh­len Sie auch fle­xi­bel die Hotel- & Ver­pfle­gungs­aus­wahl (max. Früh­stück emp­foh­len)

Rund­rei­se mit fle­xi­bler Wahl von Miet­wa­gen, Stand­or­ten & Hotels -> Mai – Okto­ber
Land­schafts­pan­ora­men von der Ost- zur West­küs­te mit Wan­der­ta­ge >>>

  • Abflug­hä­fen ab vie­len grö­ße­ren Städ­ten Euro­pas
  • Hin­flug z.B. nach Thes­sa­lo­ni­ki / Rück­flug ab Kor­fu, Pre­ve­za (Lef­ka oder umge­kehrt
  • Kate­go­rie des Miet­wa­gens selbst bestim­men, alle immer inkl. freie km und VK o. SB
  • Von der Olym­pi­schen Rivie­ra am Olymp über die Meto­ra-Klös­ter zu traum­schö­nen Strän­den
  • Gele­gen­hei­ten zum Wan­dern auf dem Olymp und durch die welt­be­rühm­te Vikos Schlucht
  • Ob z.B. nur 8, 11, 14 oder 21 Tage, Sie bestim­men Ihre Auf­ent­halts­dau­er ganz indi­vi­du­ell
  • Wäh­len Sie auch fle­xi­bel die Hotel- & Ver­pfle­gungs­aus­wahl (max. Früh­stück emp­foh­len)

Inter­es­siert? Für wei­te­re Details und eine kos­ten­freie und unver­bind­li­che Anfra­ge für Miet­wa­gen-Rund­rei­sen Grie­chen­land bitte hier >>> kli­cken!

Archäo­lo­gi­sche Stät­ten – Monu­men­te durch Rund­rei­se in Grie­chen­land für sich erle­ben.

Ganz Grie­chen­land ist reich an archäo­lo­gi­schen Stät­ten und Monu­men­ten von außer­or­dent­li­cher Schön­heit, die durch die unter­schied­li­chen Epo­chen der Jahr­tau­sen­de alten Geschich­te Grie­chen­lands geprägt wur­den. Den Besu­chern Grie­chen­lands bie­tet sich die Gele­gen­heit mit einer Grie­chen­land Rund­rei­se durch ein sel­te­nes „Mosa­ik“ des his­to­ri­schen und kul­tu­rel­len Gedächt­nis­ses, das in allen Regio­nen des Lan­des prä­sent ist und auf natür­li­che Wei­se die Viel­sei­tig­keit der grie­chi­schen Zivi­li­sa­ti­on von der Anti­ke bis zur Gegen­wart belegt.

Die fol­gen­den archäo­lo­gi­schen und kul­tu­rel­len Stät­ten in Grie­chen­land wur­den als Denk­mä­ler des Welt­kul­tur­er­bes in die Lis­te der UNESCO auf­ge­nom­men und ste­hen bei ver­schie­de­nen Grie­chen­land Rund­rei­sen im Pro­gramm:

athapoaera_219 rr_mythinellad metkloeluft

* Berg Athos (die Klös­ter) – z.B. mit der Kom­bi­na­ti­ons­rei­se Chal­ki­di­ki mit Berg Athos oder auf den Spu­ren Alex­an­der des Gro­ßen
* Athen (Akro­po­lis) – Inner­halb der klas­si­schen Rund­rei­se ab/bis Thes­sa­lo­ni­ki oder Cor­fu
* Bassai (Apol­lon­tem­pel)
* Ver­gi­na – Aegae – Ganz indi­vi­du­el­le Rund­rei­se mit mei­ner Miet­wa­gen­rund­rei­se von Ost nach West
* Del­phi (archäo­lo­gi­sche Stät­te) – Inner­halb der klas­si­schen Rund­rei­se ab/bis Thes­sa­lo­ni­ki oder Cor­fu
* Dilos (archäo­lo­gi­sche Stät­te) – mit einem Abste­cher wäh­rend mei­ner Pro­gam­me für Rund­rei­sen grie­chi­sche Inseln
* Epi­dau­rus (archäo­lo­gi­sche Stät­te) – Bus­rund­rei­se  oder indi­vi­du­el­le Grie­chen­land­rund­rei­se mit dem Miet­wa­gen
Wei­te­re Zie­le der Rund­rei­sen in Grie­chen­land :
* Alt­christ­li­ches und Byzan­ti­ni­sches Thes­sa­lo­ni­ki
* Meteo­ra (die Klös­ter)
* Mystras (Mit­tel­al­ter­li­che Stadt)
* Klös­ter: Daph­ni (Atti­ka), Ossi­os Lukas (Zen­tral­grie­chen­land), und Nea Moni (Chi­os)
* Die archäo­lo­gi­schen Stät­ten Myke­ne und Tiryns
* Olym­pia (archäo­lo­gi­sche Stät­te)
* Pat­mos: Das Klos­ter des Hei­li­gen Johan­nes und die Grot­te der Offen­ba­rung
* Mit­tel­al­ter­li­che Stadt von Rho­dos
* Samos: Pytha­go­ri­on und Herai­on

Die­se kul­tu­rel­len Schät­ze Grie­chen­lands kön­nen in einer Rund­rei­se Grie­chen­land mit Bus (Bus­rund­rei­se) oder indi­vi­du­el­ler mit Miet­wa­gen (Miet­wa­gen­rund­rei­se) besucht und besich­tigt wer­den.

Hier >>> zwei beliebte Griechenland Rundreisen

Athen & Peloponnes komplett

10 Tage Griechenland Hautnah mit Athen, Delphi & Peloponnes intensiv

fottodelf_219 rr_delphi akropkaryat

      Tag 1

Anrei­se per Flug nach Athen

  • Abend­essen in einer Taverne/Restaurant und Über­nach­tung, z.B. Hotel Astor
    Tag 2:
    Athen-Del­phi
  • Besich­ti­gun­gen in Athen: Die Akro­po­lis mit neu­en Muse­um, Alt­stadt Pla­ka
  • Fahrt nach Del­phi, vor­bei an land­schaft­lich spek­ta­ku­lä­ren Höhe­punk­ten
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Del­phi, z.B. Hotel Fedria­des
    Tag 3
    Del­phi-Olym­pia
  • Besich­ti­gung der welt­weit bekann­ten Ora­kel Stät­te mit Muse­um
  • Nach der Mit­tags­pau­se geht es in Rich­tung Pelo­pon­nes wei­ter
  • Über die neue Kabel­brü­cke von Anti­ri­on über Rion nach Kata­ko­lon
  • Nach Besuch des Muse­ums für anti­ke Tech­no­lo­gie wei­ter nach Olym­pia
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Olym­pia, z.B. Hotel Best Wes­tern Euro­pa
    Tag 4
    Olym­pia-Bas­se-Pylos
  • Olym­pia Stät­te mit Zeus und Hera­tem­pel, Phi­di­as Werk­statt und Muse­um
  • In Bas­se den Apol­lo-Tem­pel, erbaut als Dank zur Ret­tung von der Pest
  • Wei­ter­fahrt über die Orte Kypa­ris­sia nach Petro­ch­o­ri, nahe Pylos
  • Abend­essen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Nava­ro­ne
    Tag 5
    Pylos-Nes­tor Palast-Metho­ni-Mes­s­i­ni-Kala­ma­ta
  • Den Spu­ren der Myke­ni­schen Epo­che am Nes­tor Palast erkun­den
  • Nach Besich­ti­gung des Muse­um Mit­tags­pau­se an der male­ri­schen Nava­ri­nos-Bucht
  • Wan­de­rung durch die vene­zia­ni­sche Fes­tung von Metho­ni
  • Wei­ter­fahrt nach Mes­s­i­ni (Besich­ti­gung) nahe der Stadt Kala­ma­ta
  • Abend­essen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Akti Tay­ge­tos, direkt am Meer
    Tag 6
    Kala­ma­ta-Mani-Gythion
  • Eine der Natur­ge­heim­nis­se auf Pelo­pon­nes ist die Halb­in­sel Mani, unser nächs­tes Ziel
  • Boots­fahrt durch das Laby­rinth der Grot­te von Dyros mit Sta­lag­mi­ten und Sta­lak­ti­ten
  • Nach einem Rund­gang durch die Wehr­häu­ser von Vathia, ist Gythion das nächs­te Ziel
  • Abend­essen in einer Taver­ne direkt am einst wich­tigs­ten Hafen von Spar­ta
  • Über­nach­tung im Strand­ho­tel Cavo Gros­so, 3 km nahe an Gythion
    Tag 7
    Gythion-Monemv­as­sia-Mistras-Tolo
  • Fahrt nach Monemv­as­sia mit Fes­tung und Wan­de­rung durch den male­ri­schen Ort
  • Fas­zi­na­ti­on Mystras, eine Rui­nen­stadt als Zeug­nis des byzan­ti­ni­schen Rei­ches
  • Wei­ter­fahrt bis Tolo, ein Bade­ort nur 6 km von Naf­pli­on (Nau­plia) ent­fernt
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Tolo, z.B. Hotel Para­dies Lost
    Tag 8
    Epi­dau­rus-Myke­ne-Nau­plia
  • Fahrt zum berühm­ten Frei­lich­thea­ter von Epi­dau­rus mit Besich­ti­gung
  • Wei­ter­fahrt nach Myke­ne, zum wich­tigs­ten Zen­trum die­ser Kul­tur
  • Besich­ti­gung Löwen­tor, Königs­grä­ber, Palast und Schatz­haus des Atreus
  • Nach Besich­tri­gung der zyklo­pi­schen Mau­ern wei­ter nach Nau­plia
  • Rund­gang durch die male­ri­sche Alt­stadt der ers­ten Haupt­stadt
  • Rück­fahrt nach Tolo und Abend­essen
    Tag 9
    Tolo-Nemea-Alt Korinth-Athen
  • In Nemea fan­den in der Anti­ke die ath­le­ti­schen Spie­le statt
  • Nach der Sta­di­on­be­sich­ti­gung fin­det eine klei­ne Wein­pro­be statt
  • In Alt Korinth wer­den der Apol­lo­tem­pel und die Ago­ra besich­tigt
  • Über den Kanal von Korinth ist Athen das nächs­te Ziel
  • Abend­essen in Pla­ka und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Astor
    Tag 10
    Rück­rei­se oder Ver­län­ge­rungs­ta­ge
  • Früh­stück sowie Trans­fer zum Flug­ha­fen und Rück­flug bei Rück­rei­se
  • Ver­län­ge­rungs­ta­ge: Athen, Mit­se­geln oder Insel­hüp­fen Myko­nos-San­to­ri­ni
  • Infos dazu auf griechenlandabc.de unter der ent­spre­chen­den Rubri­ken

REISETERMINE

  • Ins­ge­samt 4 Ter­mi­ne im April, Juni und Sep­tem­ber
    Ein­ge­schlos­se­ne Leis­tun­gen
  • Hin- und Rück­flug
  • Über­nach­tun­gen in Hotels der geho­be­nen Mit­tel­klas­se
  • Halb­pen­si­on, z.T. auch in Tavernen/Restaurants
  • Sämt­li­che Trans­fers und Fähr­pas­sa­gen wäh­rend der Rei­se
  • Alle Ein­tritts­kar­ten für die anti­ke Stät­ten und Muse­en laut Pro­gramm
  • Deutsch spre­chen­de Rei­se­füh­rung
  • Voll­kli­ma­ti­sier­te Bus­se

Bit­te ein paar Zei­len höher im blau­en Feld auch mit
„Nord­grie­chen­land mit Athen & Pelo­pon­nes ver­glei­chen“

Inter­es­siert? Wir lei­ten Sie wei­ter für eine kos­ten­freie und unver­bind­li­che Anfra­ge für Grie­chen­land Rund­rei­se Athen mit Pelo­pon­nes kom­plett. Mit dem Ange­bot erhal­ten Sie eine detail­lier­te Rei­se­ver­laufs­be­schrei­bung. Bit­te nun auf „Rei­se­an­fra­ge“ kli­cken

Reiseangebot Rundreisen Griechenland

Nordgriechenland mit Athen & Peloponnes

12 Tage ab Korfu mit Meteora, Stätte von Alexander der Große (Vergina, Dion am Olymp), Delphi, Athen und Peloponnes

Rundreisen Meteora Rundreisen Griechenland

      Tag 1

Anrei­se per Flug nach Kor­fu

  • Die Zeit bis zum Abend­essen steht zur frei­en Ver­fü­gung
  • Abend­essen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Diva­ni Palace
    Tag 2
    Dodo­ni-Ioan­ni­na
  • Besuch des Palas­tes der Kai­se­rin Sis­si und Rund­gang durch die Alt­stadt
  • Fähr­fahrt nach Igo­u­men­tit­sa und von dort zu der Ora­kel­stät­te von Dodo­ni
  • Rund­gang durch die Alt­stadt in Ioan­ni­na mit ori­en­ta­li­schen Cha­rak­ter
  • Abend­essen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Pal­la­di­on
    Tag 3
    Ver­gi­na-Olymp
  • Einen Tag auf den Spu­ren von Alex­an­der der Gro­ße
  • Besich­ti­gun­gen von Ver­gi­na, das alte Aeges, und Wei­ter­fahrt zum Olymp
  • Dion, die hei­li­ge Stadt der Make­do­ni­er am Fuße des mythi­schen Olymp
  • Abend­essen und Über­nach­tung am Olymp, z.B. Hotel Posei­don Palace
    Tag 4
    Meteo­ra Klös­ter
  • Sehens­wer­te und besuch­ba­re Klös­ter auf den Spit­zen eini­ger Fels­for­ma­tio­nen
  • Besuch von 2 beein­dru­cken­den Klös­tern, Mega­lo Meteo­ron und Var­laam
  • Abend­essen und Über­nach­tung, z.B. im Hotel Diva­ni, bei Meteo­ra
    Tag 5
    Del­phi
  • Von den Meteo­ra Klös­tern nun zum Nabel der Erde, nach Del­phi
  • Hier wer­den wir die Stät­ten und das Muse­um besich­ti­gen
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Del­phi, z.B. im Hotel Fedria­des
    Tag 6
    Del­phi-Athen
  • Athen, Besich­ti­gu­nen und Rund­gän­ge der Stadt mit glanz­vol­ler Ver­gan­gen­heit
  • Selbst­ver­ständ­lich auch das neue, 25.000 qm gro­ße Akro­po­lis Muse­um
  • Über­nach­tung im zen­tra­len Stadt­ho­tel Astor, nahe Syn­tag­ma Platz
    Tag 7
    Alt Korinth-Nau­plia-Tolo
  • Nach einer Pho­to­pau­se am Kanal von Korinth Besich­ti­gung von Alt-Korinth
  • Nach einer kur­zen Wein­pro­be in Nemea wei­ter nach Naf­pli­on (Nau­plia)
  • Rund­gang durch die Alt­stadt mit Häu­sern aus der vene­zia­ni­schen Zeit
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Nau­plia, z.B. Hotel Para­dies Lost
    Tag 8:
    Epi­dau­rus-Myke­ne-Tolo
  • Fahrt nach Myke­ne, zum wich­tigs­ten Zen­trum die­ser Kul­tur
  • Besich­ti­gung Löwen­tor, Königs­grä­ber, Palas­te und Schatz­haus des Atreus
  • Nach Besich­tri­gung der zyklo­pi­schen Mau­ern wei­ter nach Epi­dau­rus
  • Besich­ti­gung des berühm­ten Frei­lich­thea­ters von Epi­dau­rus
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Nau­plia, z.B. Hotel Para­dies Lost
    Tag 9
    Olym­pia-Kata­ko­lon-Nifo­rei­ka
  • Besich­ti­gung der Geburt­stät­te der olym­pi­schen Spie­le und Muse­um
  • In Kata­ko­lon erfolgt die Besich­ti­gung des Muse­ums für anti­ke Tech­no­lo­gie
  • Abend­essen und Über­nach­tung in Nifo­rei­ka, z.B. im Hotel Pav­li­na
    Tag 10
    Niko­po­lis-Ioni­sche Küs­te
  • Besuch des archäo­lo­gi­schen Muse­ums und der Aus­gra­bun­gen der Sie­ges­stadt
  • Klei­ner Abste­cher zum Totenora­kel Nekro­man­ti­on
  • Fähr­über­fahrt von Igu­me­nit­sa nach Kor­fu
  • Abend­essen und Über­nach­tung im Mit­tel­klas­se­ho­tel in Kor­fu-Stadt
    Tag 11
    Kor­fu
  • Tag zur frei­en Ver­fü­gung oder Start Ver­län­ge­rungs­ta­ge
  • Erhol­sa­me Tage nach Wahl auf Kor­fu oder auf der klei­nen Insel Paxos
  • Abend­essen und Über­nach­tung auf Kor­fu oder Paxos
    Tag 12
    Abrei­se oder Ver­län­ge­rungs­ta­ge
  • Früh­stück sowie Trans­fer zum Flug­ha­fen und Rück­flug bei Rück­rei­se

REISETERMINE

  • Ein Ter­min im Mai und ein Ter­min im Sep­tem­ber
    Ein­ge­schlos­se­ne Leis­tun­gen
  • Hin- und Rück­flug
  • Über­nach­tun­gen in Hotels der geho­be­nen Mit­tel­klas­se
  • Halb­pen­si­on, z.T. auch in Tavernen/Restaurants
  • Sämt­li­che Trans­fers und Fähr­pas­sa­gen wäh­rend der Rei­se
  • Alle Ein­tritts­kar­ten für die anti­ke Stät­ten und Muse­en laut Pro­gramm
  • Deutsch spre­chen­de Rei­se­füh­rung
  • Voll­kli­ma­ti­sier­te Bus­se

 

Bit­te ein paar Zei­len höher im blau­en Feld auch mit
„Athen & Pelo­pon­nes kom­plett“ ver­glei­chen

Inter­es­siert? Wir lei­ten Sie wei­ter für eine kos­ten­freie und unver­bind­li­che Anfra­ge für Rund­rei­se Nord­grie­chen­land mit Athen & Pelo­pon­nes. Mit dem Ange­bot erhal­ten Sie eine detail­lier­te Rei­se­ver­laufs­be­schrei­bung. Bit­te nun auf „Rei­se­an­fra­ge“ kli­cken

Reiseangebot Rundreisen Nordgriechenland mit Athen & Peloponnes

Die Grie­chen­land­rund­rei­se führt in Nord­grie­chen­land ab/bis Thes­sa­lo­ni­ki in Make­do­ni­en nach Ver­gi­na, zum Olymp und den neu­zeit­li­chen Aus­gra­bun­gen von Dion, zu den welt­be­rühm­ten Klös­tern von Meteo­ra bei Kal­am­ba­ka, zum Ora­kel von Del­phi mit dem Posei­don Tem­pel, nach Athen zur Akro­po­lis und das neue Akro­po­lis-Muse­um, wei­ter nach Pelo­pon­nes über die Stra­ße von Korinth und Alt-Korinth in die ers­te grie­chi­sche Haupt­stadt Naf­plio, auch oft Nau­plia geschrie­ben, zum wun­der­schön erhal­te­nen Epi­dau­rus (Epi­dav­ros) Thea­ter, zum Löwen­tor nach Myke­ne und selbst­ver­ständ­lich nach Olym­pia, zum Ort der gefühl­ten Olym­pi­schen Spie­le der alten Grie­chen.
Eine wei­te­re Grie­chen­land Rund­rei­se beginnt ab/bis Kor­fu (auch oft Cor­fu geschrei­ben) und führt ab Kal­am­ba­ka und den Meteo­ra Klös­tern, wo immer zumin­dest ein Meteo­ra Klös­ter besich­tigt wird, wei­ter wie die ab/bis Thes­sa­lo­ni­ki.

Inter­es­sant auch die Rund­rei­se auf der wohl bekann­tes­ten grie­chi­schen Insel Kre­ta. Hier beginnt die Rund­rei­se Kre­ta mit der Lan­dung auf dem Flug­ha­fen von Hera­kli­on. Bei der Rund­rei­sen Kre­ta füh­ren die Rou­ten zum Palast von Knos­sos, Fest­os, Malia sowie neben den Städ­ten in Kre­ta, Ret­hym­non, Cha­nia und Agi­os Niko­la­os auch zum Klos­ter Arka­di und zu der fas­zi­nie­ren­den Schlucht von Sama­ria. Ob bei einer Bus­rund­rei­se auf Kre­ta oder bei einer Rund­rei­se mit dem Miet­wa­gen, Kre­ta bie­tet eine viel­zahl von anti­ken Sehens­wür­dig­kei­ten zu sehen, die Ihnen einen Hauch über das Leben der anti­ken Grie­chen ver­mit­teln wer­den.

Sehr inter­es­sant und zu emp­feh­len sind die anti­ken Stät­te der Halb­in­sel Pelo­pon­nes. Auch hier bie­ten wir Bus­rund­rei­se und Miet­wa­gen­rund­rei­se an, die Sie ent­we­der ab der Stadt im Süden der Halb­in­sel Kala­ma­ta begin­nen kön­nen, wo auch Ihr Flie­ger lan­den wird, oder ab der grie­chi­schen Haupt­stadt Athen. Erle­ben Sie in Grie­chen­land Sehens­wür­dig­kei­ten haut­nah, ent­wi­ckeln Sie vor Ort an anti­ker Stät­te ein Gefühl, wie die Wie­ge unse­rer heu­ti­gen Kul­tur ent­stand. Von Kala­ma­ta errei­chen Sie Mystras (Mistras), Spar­ti (Spar­ta), sie kön­nen so über die ers­te grie­chi­sche, und übri­gens wun­der­schö­ne (viel­leicht eine der schöns­ten in Grie­chen­land), Haupt­stadt Naf­plio (Nau­plia) den Bade­ort Tolo und die anti­ken Sehens­wür­dig­kei­ten und Thea­ter von Epi­dav­ros (Epi­dau­rus) und Myke­ne erle­ben. Auch in Athen die Akro­po­lis und selbst­ver­ständ­lich auch das neue, fas­zi­nie­ren­de Muse­um von Akro­po­lis wer­den Sie von der grie­chi­schen Kul­tur anti­ker Stät­ten über­wäl­tigt sein. Bei der Miet­wa­gen Rund­rei­se für 2 Wochen besu­chen Sie auch das Ora­kel von Del­phi, die Meteo­ra-Klös­ter und gelan­gen über der Hafen­stadt Patras ent­lang der schöns­ten lan­gen Sand­strän­de Grie­chen­lands wie­der zurück nach Kala­ma­ta.

Die Rund­rei­se in Grie­chen­land fin­den in moder­nen, kli­ma­ti­sier­ten Bus­sen statt.  Mit einem erfah­re­nen, deutsch­spra­chi­gem Rei­se­füh­rer füh­ren die Rund­rei­sen durch Grie­chen­land in klei­nen Tages­etap­pen zu den wich­tigs­ten Sehens­wür­dig­kei­ten Grie­chen­lands.

Hier unse­re Ange­bo­te für Grie­chen­land Rund­rei­se

Über­sicht der Rund­rei­sen in Grie­chen­land
Bus­rund­rei­sen in Grie­chen­land

Miet­wa­gen­rund­rei­sen in Grie­chen­land

fottodelf_219 rr_delphi akropkaryat

Randbild

Als Rei­se­agen­tur ver­mit­tel ich die­se Rei­se nach Prü­fung frei­er Ver­füg­bar­kei­ten und Preis­ver­gleich an einen der fol­gen­den Rei­se­ver­an­stal­ter:
logo_tuiVerTOC VerATK VerFER VerSLR VerMED

3 Gedanken zu „Rundreisen

Kommentare sind geschlossen.