Inselhüpfen Griechenland

Ein­er­seits erleben Sie durch Insel­hüpfen Griechen­land indi­vidu­eller, ander­er­seits ent­deck­en Sie griechis­che Inseln im langsamen Rhyth­mus.
Insofern empfehlen wir Ihnen, für Griechen­land Insel­hüpfen hier bei einem Spezial­is­ten zu buchen. Wir, als Experten ken­nen uns aus!

Sorglos Inselhüpfen Griechenland buchen?

Ihre Vorteile für außergewöhnliche Erlebnisse
  • Spezial­ist gestal­tet für Sie nach indi­vidu­ellen Wünschen
  • Kom­pe­ten­ter Ser­vice bei Flugver­spä­tun­gen & Fährausfällen
  • Beratung mit Erfahrung vor, während und auch nach der Reise
  • Ver­sicherun­gen, kosten­lose Reise­führer und Insidertipps
  • In Krisen wie die Pan­demie hat sich Experten­hil­fe bewährt

Inselhüpfen Griechenland selbst organisieren?

Gerne, können Sie hier auch alles buchen
  • Hotels auf den griechis­chen Inseln in nur einem Vor­gang buchen
  • Flex­i­ble Preis- & Zahlungsvari­ante je Hotel mit Preisgarantie
  • Online ohne Angaben von Bank- oder Kartendaten
  • Mit online Infor­ma­tio­nen eines Spezial­is­ten für Inselhüpfen
  • Flüge, Fähren, Aktiv­touren und Miet­wa­gen gle­ich mit buchen

Ich kenne mich in Griechen­land bestens aus. Griechis­che Inseln, sowie das Fes­t­land mit den sagen­haften Geschicht­en voller Helden und Mythen. Als Grieche erlebe und füh­le ich die Men­schen. Mit ihren Werten den wun­der­baren Tra­di­tio­nen als auch ihrer köstlichen Küche. Wir wer­den Ihnen die Tipps ver­rat­en, wo nette Men­schen vor Ort uns mithelfen. Dadurch erleben auch Sie durch Insel­hüpfen Griechen­land “mit Ihrer Seele” und behal­ten es sehr lange in bester Erinnerung.

Wir koordinieren Inselhüpfen Griechenland, Sie reisen bequem

Griechen­land kom­plett aus ein­er Hand, weil wir seit 32 Jahren als Insel­hüpfen Griechen­land Spezial­ist keine Wün­sche offen lassen. Auf vie­len ver­schiede­nen Insel­grup­pen griechis­che Inseln ein­fach indi­vidu­ell miteinan­der kom­binieren. Oder aber auch aus unseren zahlre­ichen Fes­tkom­bi­na­tio­nen wählen und buchen. Ob zu den Kyk­laden, den Ion­is­chen, den Dodekanes oder den Spo­raden. Wir ste­hen Ihnen mit Beratung sowie Run­dum-Sor­g­los Ser­vice mit vie­len Geheimtipps vor, während und nach der Reise zur Seite. Bei Aus­fällen oder Ver­spä­tun­gen der Fähren erfahren Sie es nicht erst, wenn Sie in der Som­mer­hitze schon am Hafen auf Ihre Weit­er­reise warten. Wir informieren Sie, sobald wir es durch unsere Part­ner aus Griechen­land erfahren. Selb­st dann ste­hen wir Ihnen stets bera­tend zur Seite. So bleiben Sie immer entspan­nt. Über­flüs­sige Trans­fers und Umbuchun­gen von pri­vat bezahlten Hotels bleiben Ihnen somit erspart.

Inselhüpfen Griechenland ohne den Spuren der Massen zu folgen

Das so genan­nte Insel­hüpfen oder Island Hop­ping (”Insel­hop­ping”) war schließlich eine “mil­itärische Strate­gie der US-amerikanis­chen Trup­pen im Paz­i­fik-Krieg” laut Wikipedia. Das Insel­hüpfen Griechen­land richtet sich nicht nur an reiselustige und aktive Men­schen. Stattdessen wählen immer mehr Sin­gles, Paare sowie Fam­i­lien, neben Jung und jung gebliebe­nen Men­schen, diese Art zu reisen, seit­dem wir indi­vidu­elles Insel­hüpfen Griechen­land flex­i­bel gestal­ten. Griechis­che Inseln dem­nach haut­nah fühlen, insofern Sie mediter­ranes Inselfeel­ing lieben. Denn in Griechen­land liegen die Insel­re­gio­nen sehr nahe beieinan­der. Dadurch kön­nen bei nur ein­er Reise gle­ich mehrere Inseln besucht wer­den. Lange Reisezeit­en auf den Fähren bleiben Ihnen somit erspart. Seit vie­len Jahren haben wir in unserem Pro­gramm auch Insel­grup­pen, die auch Abseits der größeren Touris­tenpfade auf Sie warten. Wir koor­dinieren Insel­hop­ping Griechen­land auch zu den noch beschaulichen Inselchen wie Sifnos oder Irak­lia als auch Donousa, Schi­nousa sowie Kithnos. 

Inseln in Griechenland von einer Yacht aus entdecken

Schon längst wird das Insel­hüpfen Griechen­land in ver­schiede­nen Vari­a­tio­nen ange­boten. Ein­er­seits die Fes­tkom­bi­na­tio­nen, ander­er­seits die freie Wahl der Hotels. Sowohl die klas­sis­chen und bekan­nten Insel­grup­pen, wie die Kyk­laden als auch die Dodekanes, bieten beste Voraus­set­zun­gen für Pro­gramme wie Insel­hop­ping Griechen­land. Nicht zulet­zt kann Insel­hüpfen mit Segelt­age auf ein­er kleinen Segely­acht mit 4 bis 6 Kajüten kom­biniert wer­den. Mit einen erfahre­nen Skip­per, statt dass Sie einen Segelschein benöti­gen. Unüberse­hbar die unver­gle­ich­bare Schön­heit und Vielfältigkeit einzel­ner Insel­grup­pen, während Sie vom Meer kom­men. Erfahren Sie inten­sive Insel­mo­mente, sowohl in Tagen vor, während und als auch nach der Segel­woche. Denn heute sind die Ansprüche der Gäste gewach­sen, genau­so an Hotels als auch an den Yacht­en. Eine traumhaft schöne Reisekom­bi­na­tion also. Ler­nen Sie in aller Gelassen­heit wieder das Staunen und mediter­rane Momente beson­ders indi­vidu­ell zu erleben. Schließlich erleben Sie mit dieser Reiseart nicht nur die ganze Vielfalt Griechen­lands, son­dern dies auch aus näch­ster Nähe.


Ideale Inselgruppen für Inselhüpfen Griechenland:

Griechische Inseln
Mit Insel­hüpfen Griechen­lands facetten­re­iche Insel­grup­pen authen­tisch erleben

Die griechischen Inseln

Inselgruppe der Kykladen

Perlen der Ägäis” und “Inseln des Lichts” wer­den alle griechis­che Inseln der Kyk­laden genan­nt. Zu ihnen zählen rund 210 Inseln, die sich fast kre­is­för­mig um das einst heilige Delos grup­pieren. Das Insel­hüpfen in Griechen­land ist eine her­vor­ra­gende Möglichkeit, sowohl namhafte als auch unbekan­nte griechis­che Inseln miteinan­der zu kom­binieren. Bei nur einem Insel­hüpfen kann somit deren unver­wech­sel­baren Charme ent­deckt wer­den. Ein­er­seits prä­gen die Kyk­laden ein­same Klöster, uralte Wind­mühlen, schneeweiße Häuser mit tief­blau gestrich­enen Fen­stern, ander­er­seits ist das ein­ma­lige Licht, was den Gästen begeis­tert. Durch Insel­hüpfen Griechen­land die Kyk­laden als ein Natur­de­sign spüren. Zwar ver­lei­hen die Kyk­laden den Gast einen gewis­sen Zauber, aber immer in unter­schiedlichen Far­ben. Ler­nen Sie die Gast­fre­undlichkeit der Kyk­laden-Bewohn­er per­sön­lich schätzen. Lassen Sie sich von der einzi­gar­ti­gen Magie dieser Insel­gruppe beein­druck­en. Regelmäßige Fährverbindun­gen sind fol­glich eine gute Voraus­set­zung für unsere Pro­gramme “Insel­hüpfen in Griechen­land”, beson­ders griechis­che Inseln der Kykladen.

Griechische Kykladen für Inselhüpfen
Aufteilung der Kyk­laden in 4 Bere­iche wegen der opti­malen Fährverbindungen

Inselhüpfen Griechenland West-Kykladen

Griechenland Inselhüpfen Perlen der Kykladen

Inselhopping Griechenland Kleine Kykladen

Griechische Inseln Kleine Kykladen

West Kykladen
Serifos | Sifnos | Milos | Kimolos | Folegandros | Sikinos

Kosten­los erhal­ten Sie von uns einzelne Reise­führer aus erster Hand, später mit der Bestätigung 

Wie kann ich für mein Inselhüpfen auf den Kykladen anreisen und die Tour einteilen?

Teilen Sie die Aufen­thalt­stage, je nach Ihren per­sön­lichen Urlaub­svor­lieben ein. Bei uns sind Sie völ­lig flexibel.

Hin- und Rück­flug San­tori­ni. Hinzu noch Fole­gan­dros, Milos, Kimo­los, Sifnos oder Ser­i­fos
(Oder umgekehrt)

  • Fole­gan­dros ist noch ver­schlafen, trotz­dem mit mega Aus­sicht­spunk­te sowie fan­tastis­chen Sonnenuntergang.
  • Lebenslust an naturschö­nen Strän­den auf Milos tanken, sofern Sie viel Ruhe vorziehen wäre Kimo­los ideal.
  • Auf den reizvollen Sifnos & Ser­fi­fos find­en Sie sowohl Ruhe und Idylle, als auch tra­di­tionelles Inselflair.
  • Wen­ngle­ich San­tori­ni sehr beliebt ist, das atem­ber­aubende Spek­takel als Krö­nung nicht verpassen.

Hin­flug San­tori­ni, weit­er nach Milos, Kimo­los, Sifnos, Ser­i­fos. Rück­flug ab Athen
(Oder umgekehrt)

  • Panora­ma-High­lights und Son­nenun­tergänge auf San­tori­ni begeis­tern immer wieder neu.
  • Wild­schöne Natur auf Ser­i­fos und Abend­stim­mung an den Tav­er­nen ruhiger Dör­fer erleben.
  • Europa wurde in Griechen­land geboren, insofern befind­en sich in Athen viele Sehenswürdigkeiten.

Hin­flug nach Milos( via Athen) und Rück­flug ab Athen. Mit Sifnos und Serifos.

  • Zwis­chen­lan­dung in Athen, jedoch erfol­gt die Anreise ohne die Hin­fahrt mit Fähre schneller..

Hin­flug nach Athen, Rück­flug ab San­tori­ni. Mit­segel­woche plus Milos und/oder Sifnos
(Oder umgekehrt)

  • In eigen­er Kajüte und Skip­per auch den Flair der kleineren Kyk­laden entdecken.
  • Vorher Sight­see­ing in Athen, danach die Vorzüge von Milos oder/und San­tori­ni erleben.

Hin­flug nach Athen, 1 Wo. Yachtkreuz­fahrt und Insel Ihrer Wahl
(Rück­flug je nach Inselwahl)

  • In kom­fort­abler Kabine auf pri­vater Yacht ( mit ca. 25 Kabi­nen) durch die Kyk­laden kreuzen.
  • Die Anschlusstage kön­nen auf ein­er griechis­chen Insel Ihrer Wahl erfolgen.

Wählen Sie, was Ihnen wichtig ist: Bitte nun per­sön­liche ⇓ Tour mixen

Hier Inselhüpfen starten

Eben­so kön­nen Sie aus bish­er gebucht­en Reisen unser­er Kun­den weit­ere Ideen unser­er umfan­gre­ichen Möglichkeit­en entnehmen

Bere­ich­ern Sie jeden Aufen­thalt, sowohl mit Unternehmungen aus unseren Vorschlä­gen als auch mit einen Mietwagen

Inselhüpfen Griechenland West-Kykladen

Griechenland Inselhüpfen Perlen der Kykladen

Inselhopping Griechenland Kleine Kykladen

Griechenland Inselhopping Kleine Kykladen

Perlen der Kykladen
Mykonos | Paros | Naxos |Santorini | Ios | Syros

Sie erhal­ten kosten­frei unsere indi­vidu­elle Reise­führer, später sobald Ihre Reise bestätigt wird

Welcher dieser Inseln lohnen sich und sind weltweit die beliebtesten?

Entsprechend Ihren per­sön­lichen Urlaub­spräferen­zen sind wir flex­i­bel, wie Sie die Reise­tage einteilen

Hin­flug San­tori­ni und Rück­flug ab Mykonos. Auswahl aus Ios, Paros, Nax­os hinzu mix­en.
(Oder umgekehrt)

  • Exk­lu­sive Begeg­nun­gen auf Mykonos in klein Venedig oder entspan­nter Genuss sowie Sand­strände auf Naxos.
  • Atem­ber­aubende und weltweit berühmte Krater­panora­men sowie prachtvolle Szener­ie auf Santorini.
  • Lebenslust an naturschö­nen Strän­den auf Paros & im Bannkreis der Strände und Wind­mühlen von Mykonos.

Hin­flug San­tori­ni und Rück­flug ab Mykonos. Dazu noch Ios oder Amor­gos sowie Nax­os und Paros.
(Oder umgekehrt)

  • Pure Lebenslust in Ios-Stadt und auf Ent­deck­ungsreise traum­schöne Sand­strände finden.
  • Wan­dern auf Esel­sp­fade und Son­nenun­tergänge an idyl­lis­chen Orten sowie Sand­strände auf Amorgos.

Hin­flug Athen und Rück­flug ab San­tori­ni. Dann mit Mykonos, Nax­os-Paros-Ios oder Nax­os-Amor­gos.
(Oder umgekehrt)

  • Antike in Athen und auf Delos (nahe Mykonos), Bade­freude auf allen anderen Inseln.

Hin­flug nach Athen, 1 Wo. Mit­segel­woche, Nax­os und Rück­flug ab San­tori­ni
(Oder umgekehrt)

  • In eigen­er Kajüte und Skip­per den Flair der kleineren Kyk­laden vom Wass­er aus entdecken.
  • Sight­see­ing in Athen mit Yacht­feel­ing auf der blauen Ägäis mixen.
  • Ab Mitte April bis Okto­ber, jew­eils Sam­stag bis Samstag.

Hin- und Rück­flug Athen. 1 Wo. Inselkreuz­fahrt mit Bade­tage oder Sight­see­ing kom­binieren
(Oder umgekehrt)

  • Auf kleinen Yacht­en ( mit ca. 25 Kabi­nen) in ein­er kom­fort­ablen Kabine quer durch die Inseln reisen.
  • Die Anschlusstage kön­nen Sie in Athen oder auf ein­er griechis­chen Insel Ihrer Wahl planen.
  • Kreuz­fahrten starten jeden Fre­itag ab April bis Novem­ber, Anreise darf auch vorher erfolgen.

Gestal­ten Sie Ihre Urlaub­träume in Griechen­land: Hier jet­zt indi­vidu­elles ⇓ Insel­hüpfen erstellen

Erstelle jetzt Inselhüpfen

Weit­ere Ideen und eine Vielzahl Möglichkeit­en für Insel­hüpfen find­en Sie auch in den bish­er von Kun­den gebucht­en Reiserouten

Bere­ich­ern Sie jeden Aufen­thalt mit unseren emp­fohle­nen Aktiv­itäten und Miet­wa­gen. Wir bere­ich­ern das Inselhüpfen!

Inselhopping Griechenland West-Kykladen

Griechenland Inselhopping Perlen der Kykladen

Inselhopping Griechenland Kleine Kykladen

Griechenland Inselhopping Kleine Kykladen

Kleine Kykladen
Iraklia | Koufonisi | Donousa | Amorgos | Schinousa

Nach­dem Ihre Reise bestätigt wurde, erhal­ten Sie unsere per­sön­lichen Empfehlun­gen und Beschrei­bun­gen kostenlos

Kann atemberaubende Kulisse mit eher ruhig und naturbelassener Natur kombiniert werden?

Leg­en Sie bei uns die Tage auf jed­er Insel indi­vidu­ell fest, anstatt dass Sie sich an fest­gelegten Routen hal­ten müssen

Hin­flug San­tori­ni. Weit­er mit Nax­os, Irak­lia, Kou­fon­isi, Amor­gos und Rück­flug ab San­tori­ni
(Oder umgekehrt)

  • Strand- oder Urlaub in authen­tis­ch­er Natur, während­dessen die Gast­fre­und­schaft Sie als Fre­unde gehen lasen.
  • Kou­fon­isi mit unzäh­li­gen Strän­den und Fels­bucht­en zu Fuß erkun­den, jedoch auch einen Segelt­ag einlegen.
  • Erfahren Sie auf Amor­gos sowohl wie span­nend pure Entspan­nung sein kann, als auch wie reich die Natur ist.

Hin­flug Mykonos, weit­er nach Nax­os, Kou­fon­isi, Amor­gos, und Rück­flug ab San­tori­ni
(Oder umgekehrt)

  • Das film­reife San­tori­ni erleben sowie Foto­büch­er auf Mykonos füllen und am Strand von Nax­os frischen Fisch speisen.
  • Aktiv bleiben oder durch Yoga die Gedanken sam­meln. Auf Amor­gos zusät­zlich noch Klöster in Felsen besichtigen.

Hin­flug nach Athen, Mit­segel­woche, Amor­gos und Rück­flug ab San­tori­ni
(Oder umgekehrt)

  • Nach der Segel­woche haben Sie die Wahl, entwed­er über Amor­gos oder direkt San­tori­ni zu entdecken.

Bes­tim­men Sie worauf Sie Lust haben: Weit­er zu Insel- und Hote­lauswahl ⇓ hier

Inselrundreise nun planen

Beispiel­buchun­gen bere­ich­ern die Vorstel­lung. Darum stellen wir Ihnen gebuchte Reisen hier zur Einsicht

Neben Baden an schö­nen Sand­strän­den oder Bucht­en. Sie soll­ten auf jed­er Insel in Griechen­land auch die Akti­vange­bote prüfen. 

Inselhüpfen Griechenland West-Kykladen

Perlen der Kykladen Inselhüpfen Griechenland

Inselhopping griechische Inseln

Griechenland Inselhopping Kleine Kykladen

Obere Kykladen
Andros | Tinos | Kea | Kithnos | Attika | Athen

Unsere Sicht als Experten schenken wir Ihnen als Trav­el Guide. Allerd­ings erst mit der Reisebestätigung

Auf welchen Kykladen Inseln finden sich Ursprung und Tradition wieder?

Von uns aus, dür­fen Sie den Aufen­thalt auf jed­er Insel sep­a­rat ein­stellen, denn wir koor­dinieren Ihre Auswahl

Hin- und Rück­flug Mykonos mit Syros, Tinos und Andros mixen

  • Auf den Spuren der weniger bekan­nten, als auch ursprunglichen Kyk­laden wan­deln und regionales schmecken.
  • Kuli­nar­ische und kul­turelle Streifzüge auf Syros, obgle­ich auch her­rliche Bade­strände das Urlaub­svergnü­gen bereichern.
  • Tinos, die dem Marienkult gewei­hte Insel, eben­so aber geseg­net mit Naturschön­heit­en zum Luft anhalten.
  • Andros: Ein­er­seits frucht­bare Täler, ander­er­seits auch her­rliche Bade­strände am Ende grün­be­walde­ter Berghänge.

Hin­flug nach Mykonos, weit­er nach Syros, Tinos und Andros, Rück­flug ab Athen
(
Oder umgekehrt).

  • Mykonos ver­wan­delt sich im Som­mer zu einem “Inter­na­tionalen Dorf”, wo man sehen und gese­hen wer­den möchte.
  • Ermoupo­lis auf Syros gefällt jedem, doch die Insel gibt die Möglichkeit einen abwech­slungsre­ichen Urlaub zu verbringen.
  • Auf Tinos und Andros ist alles ein­fach her­rlich, obschon bei­de ihren Ursprung und ihre Tra­tid­io­nen bewahrt habe.

Hin­flug nach Athen, Mit­segel­woche, Kith­nos, Kea und Rück­flug ab Athen

  • Mit Skip­per auf ein­er Yacht durch die griechis­chen Inseln der Kyk­laden segeln. Wöchentlich jeden Samstag.
  • Kea ist zwar klein, wen­ngle­ich auch groß genug, um Ihnen all das zu bieten, was Sie sich im Urlaub gerne wünschen.
  • Obwohl Kith­nos nicht berühmt ist, ist sie mit ihren Bewohn­ern ursprünglich, naturver­bun­den fröh­lich und gastfreundlich.

Jet­zt sind Sie an der Rei­he: Wählen Sie hier ⇓ Ihre Inseln und die Hotels

Zum Inseltrip mixen

Die Vorstel­lung, wie die Inselkom­bi­na­tio­nen ablaufen kön­nen Sie anhand ver­gan­gener Buchun­gen hier einsehen

Im Ver­lauf der Erstel­lung Ihrer Anfrage helfen sowohl Hin­weise als auch Erk­lärvideos. Jet­zt Insel­hüpfen erstellen:

Reiseinformationen über Inselhüpfen Weit­er­leitung auf die Info­s­eite Insel­hüpfen Kyk­laden, dazu noch mit Festkombinationen:


Kreta & Kykladen (Optional mit Athen)

Inselkombination Kreta mit Kykladen und Athen

Ist die Insel Kre­ta inmit­ten des dunkel wogen­den Meeres, wie Homer schrieb? Oder doch ein Geheim­nis, dass man aufdeck­en muss. In Kre­ta liegt wohl eine einzi­gar­tige Har­monie, die die Gegen­sätze in sich vere­inigt. Ein­er­seits näm­lich aus Mythen, Sagen, Tra­di­tio­nen, ander­er­seits auch aus der Einzi­gar­tigkeit ihrer Land­schaft. Schließlich sind es den­noch ihre Bewohn­er, die Kre­ta beson­ders präsen­tieren. Insel Kre­ta ist als klas­sis­ches Urlaub­sziel auf der ganzen Welt bekan­nt. Wie viele andere griechis­che Inseln auch, wurde Kre­ta deshalb zum Urlaub­straum viel­er Mil­lio­nen Besuch­er. Schließlich kann man heute auch das andere Gesicht von Kre­ta erleben: Näm­lich abseits von den viel besucht­en Strän­den und dem Massentourismus. 

Recht haben Gäste, wenn Sie Kre­ta nicht als Insel, son­dern als ganzen Kon­ti­nent beschreiben. Denn während ein Besuch­er auf einem ihrer Berghänge bei ein­er Wan­derung Natur­panora­men ent­deckt, kann ein ander­er Gast an einem Sand­strand der lang erstreck­ten Küste von April bis Novem­ber aus­giebige Bade­freude genießen. Kre­ta ist seit prähis­torisch­er Zeit bewohnt und wurde durch die berühmte minois­che Kul­tur berühmt, deren Denkmälern man auf der ganzen Insel begeg­net. Im Muse­um der Naturgeschichte Kre­tas, welch­es in einem unter Denkmalschutz ste­hen­den Fab­rikge­bäude an der Strand­prom­e­nade von Her­ak­lion unterge­bracht ist, kann man fol­glich die Land­schaft Vielfalt Kre­tas Griechen­lands und des gesamten östlichen Mit­telmeers kennenlernen.

Tour erstellen sowie weit­ere Infor­ma­tio­nen mit Videos:


Die Ionischen Inseln an der Westküste Griechenlands

Inselhüpfen Ionische Inseln
Wegen der opti­malen Fährverbindun­gen sind die Ion­is­chen in 2 Bere­iche unterteilt:
Kor­fu | Paxi | Lefka­da |Syvota | Par­ga | PrevezaLefka­da | Itha­ka | Kefalo­nia | Zakynthos 

Wegen den Fährverbindun­gen kön­nen nur Inseln eines Farb­bere­ich­es miteinan­der auser­wählt wer­den. Ein­er­seits kön­nen die oberen mit Wan­dertage rund um die Vikos-Schlucht (Zago­ria), ander­er­seits die südlichen mit den den antiken Stät­ten auf Pelo­ponnes kom­biniert werden.

Hin­weis­tipps und Videos erle­ichtern bei der Zusam­men­stel­lung ein­er Anfrage. Tour flex­i­bel mixen:

Starte hier die TourErstelle hier dein  Inseltrip

Im Anschluss daran koor­dinieren wir Ihre Auswahl und wer­den Ihnen ein Urlaub­sange­bot vorlegen.

Die griechis­che Insel­re­gion der Ion­is­chen Inseln liegen im Ion­is­chen Meer an der West­küste Griechen­lands. Sie umfassen die Inseln Kor­fu, Kefalo­nia, Zakyn­thos, Lefka­da, Itha­ka, Pax­os sowie Kythi­ra. Bekan­nt sind diese Inseln wegen ihren gold­e­nen Sand­strän­den, dem kristal­lk­laren Meer, den malerischen Dör­fern und der wun­der­schö­nen Land­schaft. Aber auch mit ihren immer­grü­nen Oliv­en- und Zitrus­bäu­men sowie ihrer Blu­men- und Blüten­pracht. Durch Insel­hüpfen Griechen­land kön­nen Sie fol­glich auf den einzel­nen Inseln den eige­nen Charak­ter fühlen. Und jede ver­sprüht auch ihren eige­nen Charm, so dass jed­er Besuch­er hier den für ihn ide­alen Urlaub­sort find­en kann. Die Ion­is­chen Inseln sind eine her­vor­ra­gende Insel­gruppe und schließlich bestens geeignet, um mit Insel­hüpfen oder Inselkom­bi­na­tio­nen die Inseln zu entdecken. 

Für weit­ere Hin­weise und Anfra­gen besuchen Sie die Seite für Insel­hüpfen Ion­is­che Inseln:


Die sonnenverwöhnten Dodekanes Inseln

Inselhüpfen und Mitsegeln Dodekanes Inseln
Die Dodekanes in 3 Bere­iche (bed­ingt durch die Fährverbindungen)
Rho­dos | Symi | Tilos | ChalkiKos | Kalym­nos |Leros | PatmosRho­dos | Symi | Kos | Kalymnos

Inselkom­bi­na­tio­nen zwis­chen den Farb­bere­ichen Blau und Rot sind oft auch möglich. 

Hier Reise mixenTrip hier planenTour hier erstellen

Nach­dem wir Ihre Auswahl geprüft haben, schick­en wir diese Ihnen als Ange­bot zurück.

Insel­hüpfen Griechen­land auf den Dodekanes ist sowohl eine Wan­derung durch die griechis­che Geschichte, die Mythen als auch Leg­en­den, die bis heute lebendig sind. Besuchen Sie auf jeden Fall das erhabene Rho­dos, in dessen mit­te­lal­ter­lichen Innen­stadt Sie ent­lang der Rit­ter­straße flanieren kön­nen. Dort dürfte Sie das Gefühl ereilen, von einem Rit­ter höchst per­sön­lich in die Gefilde des ehren­vollen Rit­ter­meis­ters begleit­et zu wer­den. Bei ein­er Reise auf Kos freut man sich auf ein Tre­f­fen mit Askle­pios, dem Vater der Medi­zin. Neok­las­sizis­tis­che Sied­lun­gen auf Simi sowie Chal­ki sind wie lebende Gemälde, wie auch auf Kasteloriso, eine der Gren­zen Europas. 

Jede Insel ist Aus­druck ein­er architek­tonis­chen Inspi­ra­tion. Auf jed­er Insel inner­halb des Insel­hop­ping Griechen­land spielt die Kul­tur fol­glich eine führende Rolle. Die vie­len Fes­ti­vals und kul­turellen Ver­anstal­tun­gen, die von hoher Qual­ität zeu­gen, die sowohl den schwierig­sten Gast zufrieden stellen kön­nen, unter­mauern dies. Die Dodekanes heißen ihren Gast willkom­men. Er wird schließlich eine sehr wertvolle kul­turelle Tra­di­tion ent­deck­en, die aus der Kreuzung von ver­schiede­nen Zivil­i­sa­tio­nen ent­standen ist. Welche sich auf der Insel getrof­fen und fol­glich vere­int haben.

Mehr Tipps, Hin­weise und Videos über die Dodekanes sowie Insel­hüpfen mixen:


Die immergrünen Sporaden Inseln

Griechische Sporaden Inseln
Teilung der Spo­raden Inseln in 2 Bere­iche, der opti­malen Fährverbindun­gen wegen:
Hal­binsel Pil­ion | Skiathos | Skope­los | Alonisos Skiathos | Skope­los | Alonisos

Inselkom­bi­na­tio­nen zwis­chen den Farb­bere­ichen Grün und Blau sind oft auch möglich. 

Plane hier die ReiseHier Trip erstellen

Mit Insel­hüpfen Griechen­land Pil­ion und die Spo­raden fol­glich auf Wege durch dichte Wälder und Oliven­haine authen­tisch und indi­vidu­ell erleben! Die wun­der­bar grüne Insel Skiathos beein­druckt mit ver­steck­ten Schön­heit­en. Mit Ihrem geisti­gen Auge fol­gen Sie den Spuren großer Schrift­steller wie Alexan­der Papa­dia­man­tis. Die Naturlieb­haber soll­ten auf jeden Fall eine schöne Route durch den berühmten Kouk­ounar­iés Wald unmit­tel­bar hin­ter dem bekan­nten, gle­ich­nami­gen Strand machen. Dabei dem gekennze­ich­neten Weg zum See Stro­fil­ia fol­gen. (Länge 4,2 km).

Oder möcht­en Sie religiöse Ehrfurcht erleben? Dann wan­dern Sie zu Fuß zu den his­torischen Kirchen wie Evage­lis­trias Kloster und St Dim­itrios und erleben Sie ein­er­seits die Geschichte der griechis­chen Reli­gion, ander­er­seits auch die griechis­che Leben­se­in­stel­lung haut­nah. Wis­sen Sie, dass die Insel Alonis­sos die Heimat der Mit­telmeer-Mönch­srobbe ist (monachus monachus), ein­er der größten Robbe­narten ist? Besuchen Sie beispiel­sweise auf Alonis­sos den Nation­al Marine Park of Alonis­sos, der die Ret­tung von neuge­bore­nen Welpen unter­stützt! Genießen Sie sowohl die idyl­lis­che Schön­heit der bewalde­ten Natur, die traumhaften Strän­den als auch das schön­ste Aben­drot der ganzen Ägäis. Sind Sie auf der Suche nach ein­er friedlichen Insel, um mit Ihrer Fam­i­lie Urlaub zu genießen? Dann ist Skope­los Ihr Ziel! 

Noch mehr einzigartiges?

Find­en Sie sich in ein­er grü­nen Umge­bung mit reichen Pinien­wäldern, kristal­lk­larem Meer sowie groben Sand­strände wieder! Pro­bieren Sie auf jeden Fall den berühmten Käse von Skope­los mit einem ein­heimis­chen Ouzo in ein­er der Tav­er­nen am Meer! Sind Sie ein Film-Fan? Dann ver­fol­gen Sie die Spuren der musikalis­chen Filme “Mam­ma Mia!”. Ja, die erstaunliche Kapelle auf dem Felsen, wo die Trau­ung stat­tfand, existiert wirk­lich! Es ist die “Saint Ioan­nis Chapel” auf Skope­los! Auch der Strand “Kas­tani” diente als Filmkulisse dieser Filmklassiker.

Videos und weit­ere Hin­weise über das Insel­hüpfen auf den Spo­raden sowie Tour erstellen:


Saronische Inseln zwischen Athen und Peloponnes

Inselhüpfen Saronische Inseln

Die Ostküste des Pelo­ponnes und die Inseln in den Argolis­chen und Saro­nis­chen Golf sind beliebte Touris­ten­ziele in unmit­tel­bar­er Nähe von Athen. Die Insel­gruppe mit den sieben größeren Inseln Methana, Salam­i­na, Aegi­na, Agistri, Poros, Hydra sowie Spet­ses kön­nen ihren Besuch­ern unvergessliche Erleb­nisse bieten. Darunter Aus­blicke auf wun­der­schöne Land- und Meeres­land­schaften, beein­druck­ende archäol­o­gis­che Stät­ten, Museen, Her­ren­häuser sowie malerische Dör­fer. Aegi­na ist beispiel­sweise eine gute Wahl für Fam­i­lienurlaub, da die meist sandi­gen Strände der Insel von ruhigem Wasserumgeben sind. Kleine gemütliche Tav­er­nen am Meer erwarten Sie, die Ihnen sowohl frische Meeres­früchte aus dem Meer als auch andere her­rlich köstliche griechis­che Inseln-Spezial­itäten servieren. Entspan­nen Sie sich und sam­meln Sie Kräfte während Ihres Aufen­thalts auf den Saro­nis­chen.

Nüt­zliche Infor­ma­tio­nen und Videos sowie Tour zusam­men stellen:


Nord-Ägäis-Inseln

Griechische Inseln Limnos Lesbos Samos

Nur einen Atemzug von der kleinasi­atis­chen Küste ent­fer­nt, im nordöstlichen Teil der Ägäis, bieten Ihnen fünf große Inseln Ikaria, Samos, Lim­nos, Les­bos sowie Chios aufre­gende Urlaub­smöglichkeit­en. Trotz ihrer Ent­fer­nung vom griechis­chen Fes­t­land haben sie sich dank häu­figer Fähr- und Flugverbindun­gen zu beliebten Reisezie­len entwick­elt. Das schöne Les­bos beispiel­sweise mit seinen vie­len Bächen, der reichen Flo­ra und Fau­na, den berühmten Oliven­hainen, dem milden Mit­telmeerk­li­ma sowie den beza­ubern­den tra­di­tionellen Dör­fern. Beson­ders begeis­tern die Urlauber beispiel­sweise die Indus­triearchitek­tur (Oliven­pressen, Seifen­fab­riken, Ger­bereien) aus der indus­triellen Entwick­lung der Insel im 19.Jahrhundert! Ent­deck­en Sie sowohl faszinierende grüne Land­schaften, kristal­lk­lares Wass­er, wun­der­schöne Sand- und Kiesstrände, tra­di­tionelle Dör­fer als auch eine reiche Geschichte auf jed­er Insel. Sie wer­den es auf jeden Fall nicht bereuen.

Tour mit Hil­fe von Inforam­tio­nen und Videos vorplanen:


Inseln Makedoniens

Inselhüpfen und Inselhopping Griechenland

In Make­donien vol­lzieht sich der Szenen­wech­sel prak­tisch jedoch in Filmgeschwindigkeit. End­lose Sand­strände wer­den in Pieria, Hal­binseln Chalkidi­ki und auf den Inseln Samoth­ra­ki sowie Thas­sos von kristal­lk­larem Meer umgeben. Ein Mas­siv von sel­tener Schön­heit beherrscht das Gebi­et, das fast das ganze Jahr über schneebe­deckt ist. Sein sowohl höch­ster als auch berühmtester Berg ist der Olymp, der Berg der antiken griechis­chen Göt­ter. Das Gebi­et ver­fügt außer­dem auch über eine Rei­he von eben­so beein­druck­enden Bergen, sowie bedeu­tende Ökosys­teme, die Feucht­ge­bi­ete und andere Leben­sräume von großer Bedeu­tung für die europäis­che Flo­ra und Fau­na umfassen. Das frucht­bare maze­donis­che Land hat in der gesamten Geschichte der griechis­chen Zivil­i­sa­tion eine fol­glich aktive Rolle gespielt. Weltweit bekan­nte his­torische Denkmäler sowie prächtige religiöse Bauw­erke bilden das kul­turelle Erbe Maze­doniens. Auch die Ein­heimis­chen sind stolze und gast­fre­undliche Men­schen, die ihren Aufen­thalt auf jeden Fall pos­i­tiv prä­gen werden.

Nüt­zliche Infor­ma­tio­nen mit Videos sowie Tour mixen:


Freie Auswahl Inselhüpfen Griechenland

Karte von Griechenland für Inselhüpfen

Sie denken an eine ganz beson­dere Tour für Insel­hüpfen, die jedoch in keinem Kat­a­log zu find­en ist oder kein üblich­er Rei­sev­er­anstal­ter bietet Ihre Wun­schkom­bi­na­tion an?

Wir als langjährige Experten für Insel­hüpfen in Griechen­land kön­nen diesen Wun­sch gerne unverbindlich prüfen und Ihnen unsere Mei­n­ung schließlich zusenden.
Sie wer­den auf ein neue Anfrage­seite geleit­et, dort kön­nen Sie aus den zur Auswahl ste­hen­den Inseln eine Tour kom­binieren ohne Fähr- und Flugverbindun­gen vorher zu prüfen. Das übernehmen wir.

Dabei kön­nen dur­chaus Inseln unter­schiedlich­er Insel­grup­pen zu ein­er Inselkom­bi­na­tion verknüpft werden. 

Videos und Infor­ma­tio­nen sowie Tour planen:


Eigenverantwortlich Inselhüpfen Griechenland buchen

Buchen Sie hier nacheinander alle Einzelleistungen für Inselhüpfen Griechenland:

So soll­ten Sie vorge­hen:
Zunächst für Insel­hüpfen griechis­che Inseln wählen. Flüge und die Unterkün­fte auf den geplanten Inseln prüfen. Zum Schluss dann die Fähren buchen

Flüge buchen (Buchungsmöglichkeit ist noch im Auf­bau) Um unnötige Fährfahrten zu sparen wären Gabelflüge von Vorteil.
Hin­weis: Sie sind für die Überwachung der Flug­pläne, Flugzeit­en und für die Ein­hal­tung der Check-in Zeit­en zuständig. Ich bin in keinem Fall für die ord­nungs­gemäße Erbringung dieser Reise­leis­tun­gen verantwortlich.

Griechenland Reisen individuell

Hier Hotels bzw. Ferien­woh­nun­gen oder auch Häuser bzw. Villen buchen.
Ihr Vorteil: Sie kön­nen bei uns für Insel­hüpfen alle Hotels bzw. Häuser auf allen Regio­nen buchen. Ohne dass Sie dabei Bankangaben und Kred­it­dat­en machen müssen. Diese Leis­tun­gen und Pro­duk­te machen unsere Part­ner, eigen­ver­ant­wortlich als Reisean­bi­eter, für uns buchbar.

Für Insel­hüpfen Griechen­land Fähren hier direkt bei den Anbi­etern buchen. Auch dabei kön­nen in nur einem Buchungss­chritt alle Fähren gebucht werden.

Kreuzfahrten Griechenland und Inselhüpfen


Achtung: Ich bin nicht für die ord­nungs­gemäße Erbringung solch­er einzel­nen Reise­leis­tun­gen ver­ant­wortlich. Bei Prob­le­men jeglich­er Art wen­den Sie sich bitte an den jew­eili­gen Rei­sev­er­anstal­ter bzw. Leis­tungser­bringer, ob in Deutsch­land oder Griechenland.

Ausflug Jeep Safari

Miet­wa­gen inkl. freie km und VK ohne Selb­st­beteili­gung
Für mehr Rechte und Sicher­heit­en buchen Sie hier­bei den Miet­wa­gen zu Insel­hüpfen Griechen­land bei einem Unternehmen in Deutsch­land.
Beacht­en Sie: Sollte es vor Ort Prob­leme mit der Zustel­lung oder son­stige Prob­leme mit dem Miet­wa­gen auftreten, wen­den Sie sich bitte an den jew­eili­gen Rei­sev­er­anstal­ter bzw. Leistungserbringer.

Griechenland lieber ganz privat genießen

Sie benöti­gen Zeit für sich griechis­che Insel inten­siv zu erleben, statt dass Sie den Massen fol­gen? Außer­dem einen per­sön­lichen Ansprech­part­ner, jedoch auch Hotels mit Charm? Fol­glich sind wir Ihr Part­ner für Ihren Griechen­land Urlaub, beziehungsweise für das Insel­hüpfen Griechen­land. Bess­er informiert sein und entspan­nter reisen, als dass Sie vor Ort unnöti­gen Ärg­er erfahren. Lesen Sie Bew­er­tun­gen von Kun­den, wenn Sie sich Mei­n­un­gen ein­holen möcht­en. Griechis­che Inseln wie San­tori­ni, Mykonos und Nax­os, dazu noch Kou­fon­isia oder Irak­lia. Auf ein­er Tour unter­schiedliche griechis­che Inseln erleben, weil auch die Fahrzeit­en mit den Fähren kurz sind. 

Mit uns reisen Sie bequem, selb­st wenn Sie dabei ganze Reise­tage­büch­er füllen. Wir ste­hen Ihnen zur Seite, während Sie beim Insel­hüpfen die schön­sten Bilder machen. Zudem bestaunen Sie bekan­nte Motive aus völ­lig neuer Per­spek­tive. Zusät­zlich bieten wir als Experten außergewöhn­liche Aus­flüge an, bevor Sie vor Ort lange suchen und warten. In Griechen­land mit allen Sin­nen auf Zeitreise gehen, ausgenom­men Sie mögen keine Geschicht­en von Helden und Mythen. Das Reise­land Griechen­land und griechis­che Lebenslust ist, als wenn Sie das Leben wieder ent­deck­en. Kom­men Sie nach Griechen­land und buchen Sie griechis­che Gast­fre­und­schaft. Bei uns, beim Spezial­is­ten für Griechen­land Urlaub.

Sum­ma­ry
Inselhüpfen Griechenland eizigartig gestalten
Arti­cle Name
Insel­hüpfen Griechen­land eizigar­tig gestalten
Descrip­tion
30 Jahre Experte für Insel­hüpfen in Griechen­land Insel­hop­ping auf allen Insel­grup­pen Nach Tele­fon­ber­atung und Insid­er­tipps: ‑die passenden Inseln frei wählen, ‑bevorzugte Hotels bes­tim­men und ‑Aufen­thalts­da­tum flex­i­bel anpassen Wir koor­dinieren — Sie reisen bequem
Author
Pub­lish­er Name
Griechen­land Reisen — Inselhüpfen
Pub­lish­er Logo