Dodekanes

 Inselhüpfen Dodekanes Inseln

Zielflughäfen (Flüge ab Deutschland, Schweiz und Österreich ab April bis Oktober):
KosMittwoch & Samstag/Sonntag, Kombimix mit allen Inseln (nicht mit Chalki) und Mitsegeltage
RhodosDienstag, Donnerstag & Samstag/Sonntag, Kombimix mit allen Inseln ausser Nysiros und Patmos
KarpathosDienstag & Donnerstag, Kombimix mit Rhodos, Symi und Kos

Auf den Spuren einer Lebensart mit lebendigen Traditionen an km-langen Inselstränden

Unverbindlich eigene Tour erstellen: Mit Inselhüpfen auf malerische und traditionsverbundenen Inseln rund um Rhodos und Kos. Entscheiden Sie, worauf es Ihnen ankommt und mixen Sie auf den Dodekanes Inseln Wunschhotels mit Entspannungs-, Bade- sowie Erlebnistage miteinader. Legen Sie dann mal hier los:

Dodekanes individuell

WICHTIG: Bevor Sie weiter unten auf Anfragen klicken, vorher einige wichtige Hinweise lesen, wie Sie gleich richtig mixen:

    • Durch Klick auf ‚Anfragen‘ starten Sie das Inselhüpfen mixen, und dann:
    • Bei Eingabe der Reisezeit, geben Ihnen Richtpreise erste Preisübersicht
    • Markierungen auf der Karte geben mögliche Inselkombinationen vor
    • Mehr Infos durch Klick auf ? vor ‚Inselauswahl‘ oder ‚Hotelauswahl‘
    • Zuerst die Inseln mixen und dann die entsprechenden Hotels

Wenn Sie die Dodekanes noch nicht kennen oder erstmals Inselhüpfen mixen:

  • Ein paar Zeilen höher, im grünen Feld auf „Beliebte Inselkombinationen“ klicken
  • Lesen, und dort durch einen Klick auf „Anfragen“ Inselhüpfen Dodekanes mixen

Wählen Sie, was Ihnen wichtig ist: Informieren Sie sich weiter unter Beliebte Inselkombinationen oder direkt auf Anfragen klicken und persönliche Tour mixen.

Reiseangebote Inselhüpfen Ionische Inseln


Beliebte Inselkombinationen


Wenn auch Sie sich fragen:
Welche Dodekanes Inseln, welche Strände, welche Regionen?

Notieren Sie sich die beliebtesten und empfehlenswerte Kombinationen:

Hinflug Kos, weiter nach Kalymnos, Symi und Rückflug ab Rhodos

      (oder umgekehrt)
    • Lange Sandstrände mit sehenswerten Zeugnissen einer bewegten Geschichte
    • Regionale Lebenskultur, lebendige Traditionen & nette Inselbewohner
    • Eine facettenreiche Inselwelt mit abwechslungsreichen Küsten

Hinflug Kos, weiter nach Kalymnos, Leros, Patmos, Rückflug ab Kos

    • Nahezu unberührte Küsten und sattgrüne Bergformationen
    • Aussergewöhnliche Sandstrände und mediterrane Abende auf 4 Inseln
    • Apokalypse auf Patmos und die imposanten Festungen der Johanniter

NEU: Symi, Tilos und Chalki mit Rhodos:
Hinflug Rhodos, dann Symi, Tilos, Chalki und Rückflug ab Rhodos

    • Natuschönes Tilos der Zwergelefanten und Symi mit malerischer Kulisse
    • Chalki mit mediterraner Lebenslust Abseits großer Besucherströme
    • Die historische Altstadt von Rhodos und schöne Badetage verknüpfen

NEU: Inselhüpfen mit Mitsegeln kombinieren
Hin-& RückflugKos,Mitsegelwoche,Badetage aufKos und/oderKalymnos

  • Kon­trast­reich­tum der Land­schaf­ten, Kul­tu­ren und Men­schen erleben
  • Erst mitsegeln, dann Inseltage auf einer oder weitere Inseln einlegen
  • Samstag ab Kos, ab April bis November

Wählen Sie, was Ihnen wichtig ist: Bitte auf Anfragen klicken und persönliche Tour mixen.

Reiseangebote Inselhüpfen Dodekanes Inseln

Bilder Dodekanes Inseln

[sG_thumbsSolo id=12]


Was bieten Ihnen bei Ihrer Griechenland Reisen die Dodekanes-Inseln?
(Für Informationen über die einzelnen Inseln klicken Sie weiter unten auf die Einzelbilder oder die Aufzählung unten)
Umwelt

DodnisiaIn der südöstlichen Ägäis, im sonnigsten Teil Griechenlands, liegt die Inselgruppe der Dodekanes, die einst aus zwölf Hauptinseln und zahlreichen kleineren Inseln besteht, jede mit ihrem eigenen, unverwechselbaren Charakter. Hier finden sich für Inselhüpfen bezaubernde Sandstrände, versteckte Buchten, Ausgrabungsstätten von großer historischer Bedeutung, prachtvolle byzantinische und mittelalterliche Monumente, traditionelle Siedlungen und Architekturdenkmäler aus der Zeit der italienischen Herrschaft, wodurch der Dodekanes zu einem der beliebtesten Reiseziele im Mittelmeerraum wurde. Zwei der größten Inseln, Rhodos und Kos, sind gleichzeitig auch die bekanntesten, während z.B. Patmos, Leros, Symi und Kalymnos, trotz der wachsenden Zahl an Besucher, sich ihren traditionellen Charakter bewahrt haben. Die reiche Geschichte der Dodekanes beginnt vor vielen Jahrhunderten. Piratenüberfälle, Herrschaft durch die Johanniter, Türken und Italiener und 1948 endgültige Angliederung an Griechenland.

 

 

Kultur

Griechenland PatmosEine Reise auf den Dodekanes ist eine Wanderung durch die Geschichte, die Mythen und die Legenden, die bis heutzutage lebendig sind. Laufen Sie die Ritterstraße in der mittelalterlichen Innenstadt von Rhodos und Sie haben das Gefühl, plötzlich einen Ritter zu treffen, der Sie zum Rittermeister begleitet. Bei einer Reise auf Kos freut man sich auf ein Treffen mit Asklepios, dem Vater der Medizin. Die neoklassizistische Siedlungen auf Simi und Chalki sind wie lebende Gemälde, wie auch auf Kasteloriso, eine der Grenzen Europas. Jede Insel ist Ausdruck einer architektonischen Inspiration. Auf jeder Insel hat die Kultur eine führende Rolle mit vielen Festivals und kulturellen Veranstaltungen von hoher Qualität, die auch den schwierigsten Gast zufrieden stellen können. Wir heißen also unseren Gast willkommen. Er wird eine sehr wertvolle kulturelle Tradition entdecken, die aus der Kreuzung von verschiedenen Zivilisationen entstanden ist, die sich auf unseren Inseln getroffen haben.

 

Religion

Griechenland LerosBilder und besondere Eindrücke erfassen den Besucher der Dodekanes, der den unschätzbaren Wert der Kultur und der Geschichte unserer Insel kennenlernen und erforschen möchte. Jeder, der die Spuren des Apostel Paulus erwandern und verfolgen möchte, kann hier Erfahrungen für sein Leben sammeln. Man kann die geheime Magie der Offenbarung des Johannes in Patmos, `dem Jerusalem des Mittelmeeres`, entdecken. Man kann den Glockenturm bewundern, der den Dorfplatz des Dorfes beherrscht, ein Beispiel großer architektonischer Meisterschaft. Die Kirchen sind durch ihr imposantes Aussehen Denkmäler des kulturellen Erbes. Gleichzeitig befindet sich neben der orthodoxen Kirche die katholische und etwas weiter die moslemische Moschee und die jüdische Synagoge. Etwas höher an den Berghängen der Insel sind die Kapellen gelegen, schneeweiß und fromm, so wie man die Melodien byzantinischer Musik hören kann wie die religiöse Tradition. Einen wandernden Besucher, der das Besondere eines schönen Ortes mit tausendjähriger Geschichte sucht, empfängt eine gastfreundliche und anziehende Umgebung.

Sport

Griechenland Reisen KosDer Dodekanes heißt den mutigen Erforscher willkommen, der davon träumt, seinen Urlaub mit einem atemraubenden Abenteuer zu kombinieren. Die wilde Schönheit der Felsen vom Dodekanes und die geheimnisvollen Tiefen des Meeres sind eine Herausforderung für unsere Besucher. Klettern an steilen Berglehnen, Tauchen in den reichen Meerestiefen mit den längstvergessenen Wracks und die vom Nordwind gestärkte Welle motivieren den Besucher unserer Inseln, die Naturmächte herauszufordern und zu zähmen. Organisierte Kletter- und Taucheinrichtungen zusammen mit den unendlichen Stränden ziehen Anhänger dieser Sportarten aus aller Welt an. Das ist die andere Seite unserer Inseln, die jedes Jahr Meister dabei sind, immer mehr „Action“ – Freunde zu gewinnen. Die Inseln vom Dodekanes, ein Ort einzigartiger Schönheit, verbergen Geheimnisse, die sich auf den romantischen und mutigen Besucher freuen.

 

 

Produkte und Handwerk

Griechenland Reisen KalymnosDieses Gebiet kann stolz sein auf seine Volkskultur, dessen Spuren auf den einzelnen Inseln und in jedem Dorf der Dodekanes sichtbar sind. Ein Reichtum, der auch heute noch durch die kunstschaffenden Menschen meisterhaft und mit Leidenschaft produziert wird. Man sieht diese Kunstleidenschaft in den gepflasterten Gassen der mittelalterlichen Stadt von Rhodos, wo jedes Pflastersteinchen- «chochlaki» genannt, kunstvoll eingesetzt ist. Ebenso kunstvoll werden unsere traditionellen Siedlungen auf den kleinen Inseln restauriert und gepflegt: in Chalki, Kastellorizo und Simi sowie den Herrenhäusern von Kalymnos, Patmos und Karpathos. Auch beim Bau der «modernen» Häuser wird der Maurer zum Volkskünstler und meißelt den Stein, um den architektonisch örtlichen Charakter zu bewahren. Wenige Schiffbauer, Glockenmacher, Ikonenmaler und Lederverarbeiter existieren noch, trotz der modernen Zeit und deren Entwicklungen, und geben ihr Kunstwissen an die jüngeren Kollegen weiter. Die gewebten – und Keramik-Gegenstände in den Haushalten unserer Inseln sind für unsere Besucher kleine Kunstwerke, aber auch Erinnerungen an unser traditionelles Leben. Unsere volkstümliche Kultur ist lebendig und stellt – als Teil unseres modernen Alltags – authentisch und dauerhaft die Identität unserer Inseln in der Ägäis dar.

Die Dodekanes Inseln in Griechenland sind:

Rhodos, Kos, Kalymnos, Karpathos, Leros, Patmos, Simi, Tilos, Nisyros, Chalki, Kassos, Astipaläa, Kastellorizo, Lipsi, Agathonisi

ZU DEN ANGEBOTEN:
Inselhüpfen den Dodekanischen Inseln ab Rhodos oder Kos 2 Wo / ÜF

Randbild

Als Reiseagentur vermittel ich diese Reise nach Prüfung freier Verfügbarkeiten und Preisvergleich an einen der folgenden Reiseveranstalter:
logo_tuiVerTOC VerATK VerFER VerSLR VerMED

Ein Gedanke zu „Dodekanes

Kommentare sind geschlossen.